Zum Inhalt wechseln


Foto

Trump


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1731 Antworten in diesem Thema

#1726 Werner001

Werner001

    Eigentlich ganz umgänglich

  • Moderatoren
  • 43367 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 08:49

Wie kommt Mr. Ryan eigentlich darauf, daß Obamacare die Familien kaputtmache?

Das haben ihm die katholischen Bischöfe geflüstert. Weil Obamacare Verhütungsmittel bezahlt, zerstört es die Familien, ist doch klar.

 

Werner



#1727 Flo77

Flo77

    unnütz und überflüssig, imprägnierter Jutebeutel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 51117 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 08:59

Wie kommt Mr. Ryan eigentlich darauf, daß Obamacare die Familien kaputtmache?

Das haben ihm die katholischen Bischöfe geflüstert. Weil Obamacare Verhütungsmittel bezahlt, zerstört es die Familien, ist doch klar.
Ryan ist zwar Katholik aus Wisconsin und sein Bischof Robert Morlino scheint eher vom Kaliber eines Meisner denn eines Kamphaus zu sein, aber selbst Herr Ryan hat nur drei Kinder...

#1728 Werner001

Werner001

    Eigentlich ganz umgänglich

  • Moderatoren
  • 43367 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 09:01

 

 

Wie kommt Mr. Ryan eigentlich darauf, daß Obamacare die Familien kaputtmache?

Das haben ihm die katholischen Bischöfe geflüstert. Weil Obamacare Verhütungsmittel bezahlt, zerstört es die Familien, ist doch klar.
Ryan ist zwar Katholik aus Wisconsin und sein Bischof Robert Morlino scheint eher vom Kaliber eines Meisner denn eines Kamphaus zu sein, aber selbst Herr Ryan hat nur drei Kinder...

 

Ich bin überzeugt, er hat nur solche Familienplanungsmethoden eingesetzt, die der Papst und der Heilige Geist für gut befunden haben.

 

Werner



#1729 Flo77

Flo77

    unnütz und überflüssig, imprägnierter Jutebeutel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 51117 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 09:06

Wie kommt Mr. Ryan eigentlich darauf, daß Obamacare die Familien kaputtmache?

Das haben ihm die katholischen Bischöfe geflüstert. Weil Obamacare Verhütungsmittel bezahlt, zerstört es die Familien, ist doch klar.
Ryan ist zwar Katholik aus Wisconsin und sein Bischof Robert Morlino scheint eher vom Kaliber eines Meisner denn eines Kamphaus zu sein, aber selbst Herr Ryan hat nur drei Kinder...
Ich bin überzeugt, er hat nur solche Familienplanungsmethoden eingesetzt, die der Papst und der Heilige Geist für gut befunden haben.
 
Am Morgen ein Joint und der Tag ist dein Freund?

#1730 Werner001

Werner001

    Eigentlich ganz umgänglich

  • Moderatoren
  • 43367 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 09:09

 

 

 

 

Wie kommt Mr. Ryan eigentlich darauf, daß Obamacare die Familien kaputtmache?

Das haben ihm die katholischen Bischöfe geflüstert. Weil Obamacare Verhütungsmittel bezahlt, zerstört es die Familien, ist doch klar.
Ryan ist zwar Katholik aus Wisconsin und sein Bischof Robert Morlino scheint eher vom Kaliber eines Meisner denn eines Kamphaus zu sein, aber selbst Herr Ryan hat nur drei Kinder...
Ich bin überzeugt, er hat nur solche Familienplanungsmethoden eingesetzt, die der Papst und der Heilige Geist für gut befunden haben.
 
Am Morgen ein Joint und der Tag ist dein Freund?

 

Der Mann ist gegen Obamacare und die Heiligen Männer sind es auch. Da liegt es doch nahe, deren Argumente zu übernehmen, denn wer wollte solchen Autoritäten schon widersprechen.

 

Werner



#1731 Flo77

Flo77

    unnütz und überflüssig, imprägnierter Jutebeutel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 51117 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 15:35

Merkel ist gegen Schulz als Kanzler, ich bin gegen Schulz als Kanzler.

Ich verbitte mir auf das Schärfste jede Unterstellung ich würde Schulz als Kanzler aufgrund der Ablehnung Merkels ablehnen.

Auf das Schärfste!

#1732 Werner001

Werner001

    Eigentlich ganz umgänglich

  • Moderatoren
  • 43367 Beiträge

Geschrieben 27 March 2017 - 15:41

Merkel ist gegen Schulz als Kanzler, ich bin gegen Schulz als Kanzler.

Ich verbitte mir auf das Schärfste jede Unterstellung ich würde Schulz als Kanzler aufgrund der Ablehnung Merkels ablehnen.

Auf das Schärfste!

Aber bei merkelhörigem Volk könntest du punkten, indem du darauf hinweist, dass nicht nur du, sondern auch Merkel den Schulz als Kanzler ablehnt.

 

Werner






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0