Jump to content
ramhol

Mal wieder eine Computer-Frage...

Recommended Posts

rakso
Aehm, mit Verlaub, ich denke, das ist Quatsch.

 

*Rechner ausschalt*

*Monitor abklemm*

*Rechner einschalt*

*Rechner ausschalt*

*Monitor anklemm*

*Rechner wieder einschalt*

 

Nein, das kann ich so nicht bestaetigen.

 

????? nichts kapier

Edited by rakso

Share this post


Link to post
Share on other sites
Inge

Nun, Elrond hat offenbr dieses hier

eine Möglichkeit könnte die Ursache sein:

 

Wenn bei Win XP der Bildschirm nicht von anfang eingeschaltet ist, dann erkennt Win Xp den Bildschirn nicht und der Bildschirm bleibt schwarz. Das heißt, der Bildschirmtreiber wird nicht geladen und beim Ausschalten wird die Konfiguration so gesichert. Ergebnis. beim nächsten Start bleibt der Bildschirm schwarz.

ausprobiert und das scheint es nicht zu sein B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
DarkCava

Ich würde mal überprüfen ob ihr eure Anschlüsse an der Grafikkarte beschädigt habt. Wenn der Monitor an anderen Grafikkarten funktioniert, ist die nächstliegende Fehlerquelle der Analog (Digital habt ihr vermutlich nicht) Ausgang (also da wo ihr das Kabel vom Monitor reinsteckt).

Wenn ihr die Möglichkeit habt, Grafikkarte austauschen und mit einer anderen versuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylle
Eine andere mögliche Ursache wäre, wenn der Fehler nicht aus dem laufenden Betrieb heraus entstanden wäre, eventuell auch noch in einem unsauberen Einbau des Boardes zu vermuten.

Genauer: Es gibt metallene Abstandshalter, die für manche Boards eine relativ große Auflagefläche haben und dadurch bei minimaler Lageänderung Kurzschlüsse verursachen können.

 

Daran hab ich auch schon gedacht. Ein schlecht eingedockter PCI-Steckplatz hat mir auch mal den kompletten Rechner lahmgelegt. Wenn aber doch eh ein zweiter Rechner vorhanden ist, kann man doch im Zweifelsfall alle Teile - auch motherboard - auf Funktionalität testen.

 

Ich geb Euch noch ein kleines G'schichterl aus einem anderen Forum mit:

Auf die Frage: "Hilfe!!!!!! Habe gerade versehentlich 40GB gelöscht!!!! Der Computer hat gesagt, das könne nicht in den Papierkorb, ob er den Ordner gleich komplett löschen dürfe und ich habe mit ja geantwortet!!!! Krieg ich meine Daten irgendwie wieder?", kam prompt die Antwort: "Du mußt nur die Uhr vom Computer eine Stunde (oder solange wie die Löschung her ist) zurückstellen, dann ist alles wieder wie vorher."

 

Ach, wie einfach die Welt mit Computer doch sein kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rinf
Ich geb Euch noch ein kleines G'schichterl aus einem anderen Forum mit:

Auf die Frage: "Hilfe!!!!!! Habe gerade versehentlich 40GB gelöscht!!!! Der Computer hat gesagt, das könne nicht in den Papierkorb, ob er den Ordner gleich komplett löschen dürfe und ich habe mit ja geantwortet!!!! Krieg ich meine Daten irgendwie wieder?", kam prompt die Antwort: "Du mußt nur die Uhr vom Computer eine Stunde (oder solange wie die Löschung her ist) zurückstellen, dann ist alles wieder wie vorher."

Es ist geradezu unverantwortlich, was da alles für ein gefährlicher Unfug als "Lösung" für dieses doch teilweise ganze Existenzen bedrohenden Problems im Umlauf sind!

 

Dabei weiß doch jedes Kleinkind, daß man in einem solchen Fall die Festplatte ausbauen muß, in einen möglichst reinen Raum (vorzugsweise sei hier das Badezimmer genannt) verbracht werden sollte, der dann vollständig abgedunkelt werden muß - also entweder bis abends warten, oder die Roulladen runter machen.

Eine schwache grüne Beleuchtung ist zulässig, da grünes Licht bekanntlich nicht magnetisch ist (Der Nordpol ist blau und der Südpol rot).

Jetzt vorsichtig den Deckel aufschrauben und dann mit Gefühl, aber zügig und beherzt, die Daten komplett runterziehen - am besten über einer größeren Schüssel, falls was daneben geht.

 

 

Aber das ist halt die Crux mit dem Internet-Wissen:

Welche Quellen sind vertrauenswürdig?

 

;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Lacht nicht, aber ab Freitag haben wir einen neuen Rechner... irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass das Absicht war mit der Totalgrätsche unseres alten :lol: Wollte da vielleicht jemand ohnehin einen neuen Rechner...?

Die Tipps werde ich weiterleiten, der alte PC soll an meine Schwiegereltern vererbt werden, also muss er doch irgendwann repariert werden. *überleg* Man könnte ihn ja auch einfach nur zusammenbauen und wenn sie ihn dann anschalten und nix geht sagen: "Ihr kriegt aber auch alles klein!" B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beutelschneider
Lacht nicht, aber ab Freitag haben wir einen neuen Rechner... irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass das Absicht war mit der Totalgrätsche unseres alten :lol: Wollte da vielleicht jemand ohnehin einen neuen Rechner...?

Abgründe tun sich auf.... Also wenn ich einen neuen Rechner wollte, dann würde ich den einfach kaufen. Und nicht so eine Spielchen treiben. Und gar nicht erst vorher fragen. Nein.

Aber ich will ja nich....

 

 

Die Tipps werde ich weiterleiten, der alte PC soll an meine Schwiegereltern vererbt werden, also muss er doch irgendwann repariert werden. *überleg* Man könnte ihn ja auch einfach nur zusammenbauen und wenn sie ihn dann anschalten und nix geht sagen: "Ihr kriegt aber auch alles klein!" B)

 

Erfahrungsgemäß nützt das gar nichts....

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Lacht nicht, aber ab Freitag haben wir einen neuen Rechner... irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass das Absicht war mit der Totalgrätsche unseres alten :lol: Wollte da vielleicht jemand ohnehin einen neuen Rechner...?

Abgründe tun sich auf.... Also wenn ich einen neuen Rechner wollte, dann würde ich den einfach kaufen. Und nicht so eine Spielchen treiben. Und gar nicht erst vorher fragen. Nein.

Aber ich will ja nich....

Ich glaub, es war eher der langersehnte Grund, sich endlich den Rechner zusammenzustellen, den man schon immer gerne gehabt hätte, vorher stand das schlechte Gewissen im Weg:"Eigentlich brauchen wir ja keinen neuen PC, solange der alte noch läuft."

Die Tipps werde ich weiterleiten, der alte PC soll an meine Schwiegereltern vererbt werden, also muss er doch irgendwann repariert werden. *überleg* Man könnte ihn ja auch einfach nur zusammenbauen und wenn sie ihn dann anschalten und nix geht sagen: "Ihr kriegt aber auch alles klein!" B)

 

Erfahrungsgemäß nützt das gar nichts....

Nein, erfahrungsgemäß rufen sie dann jeden Abend an...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caveman
Bildschirm geht waehrend des Betriebs aus oder Rechner faehrt nicht mehr hoch? Wenn er nicht mehr hoch faehrt, piepst er am Anfang?

Bildschirm bleibt schwarz von Anfang an. Kein Piepsen.

 

Einen Pieps gibt aber jeder Rechner kurz vor dem Bootvorgang ab. Wenn der nicht kommt, dann ist wirklich etwas mit der Hardware im argen.

 

Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, könnte es ggf. an der Grafikkarte (Graka) liegen. Anstatt die Teile aus dem defekten Rechner auszubauen und in einen anderen Rechner einzubauen (um zu sehen, ob sie noch funktionieren), würde ich es eher anders herum machen, also in diese Falle Graka raus und eine heile Graka in den Problemrechner rein.

 

Die Frage ist noch, ob der Rechner überhaupt Saft bekommt. Fangen denn beim Einschalten die Festplatten an zu sirren, laufen die Lüfter? Wenn nein, dann Stromversorgung prüfen. Bei ATX-Boards reicht es nicht, die Stromversorgung dranzuklemmen und dann Saft zu geben, der Powerschalter vom Gehäuse muss ordnungsgemäss angeschlossen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Inge

Die Tipps werde ich weiterleiten, der alte PC soll an meine Schwiegereltern vererbt werden, also muss er doch irgendwann repariert werden. *überleg* Man könnte ihn ja auch einfach nur zusammenbauen und wenn sie ihn dann anschalten und nix geht sagen: "Ihr kriegt aber auch alles klein!" B)

Erfahrungsgemäß nützt das gar nichts....

Nein, erfahrungsgemäß rufen sie dann jeden Abend an...

Wie schön, dass da noch der Familienzusammenhalt gefördert wird *frömmel*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elrond

Und, asia, wie ist es ausgegangen? Laeuft der Kasten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia
Und, asia, wie ist es ausgegangen? Laeuft der Kasten?

Der neue ja, der alte noch nicht. Motherboard versteht sich immernoch nicht mit dem Prozessor. Wurde deshalb jetzt erstmal in die Verbannung geschickt, mal sehen, was der Hersteller dazu meint. Danke nochmal für eure Anteilnahme. B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Was ist los? Ich flieg ständig mit dieser Meldung:

ERROR

 

The requested URL could not be retrieved

 

 

While trying to retrieve the URL: http://www.mykath.de/index.php?

 

The following error was encountered:

  • Unable to forward this request at this time.

This request could not be forwarded to the origin server or to any parent caches. The most likely cause for this error is that:

  • The cache administrator does not allow this cache to make direct connections to origin servers, and
  • All configured parent caches are currently unreachable.

Your cache administrator is webmaster.

Generated Wed, 29 Mar 2006 06:01:00 GMT by proxy-ei01.rz-eichstaett.de (Squid/2.4.STABLE7)

aus dem Forum. Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beutelschneider

Hatte ich auch schon vereinzelt. EInfach mal abwarten. (und die Pause nutzen, um am RL teilzunehmen)

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia
(und die Pause nutzen, um am RL teilzunehmen)

Dazu hab ich heute so gaaaaar keine Lust, ich hab das Gefühl, das warme Wetter schlägt den Menschen aufs Hirn...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ennasus

Hallo, kann mir jemand helfen? Seit einiger Zeit kann ich manche Internetseiten nicht mehr richtig lesen, weil statt allen ö, ü oder ä irgendwelche seltsamen Zeichen stehen:

z.B. bei einem Link, den Angelika gesetzt hat: bei mir schaut das so aus:

Heutzutage ist alles anders. Schlie߬ich sind wir aufgekl䲴. Wir wissen die Welt wissenschaftlich zu erkl䲥n und wir brauchen auch keine Sterne mehr, die uns den Weg weisen. Wir finden uns auch so zurecht.

Deshalb auch m?sich die heiligen drei K?e seit ein paar Jahren auch schon aufmachen, ehe auch nur ansatzweise irgendwo der Stern zu Bethlehem zu sehen ist.

 

Liegt das an irgendeiner veränderten Einstellung auf meinem PC (was durchaus möglich wäre. Meine Jungs machen da, glaube ich, nicht immer nur konstruktive Dinge :ph34r: )???

 

Danke

 

Susanne

Edited by Ennasus

Share this post


Link to post
Share on other sites
rakso
Hallo, kann mir jemand helfen? Seit einiger Zeit kann ich manche Internetseiten nicht mehr richtig lesen, weil statt allen ö, ü oder ä irgendwelche seltsamen Zeichen stehen:

z.B. bei einem Link, den Angelika gesetzt hat: bei mir schaut das so aus:

Heutzutage ist alles anders. Schlie߬ich sind wir aufgekl䲴. Wir wissen die Welt wissenschaftlich zu erkl䲥n und wir brauchen auch keine Sterne mehr, die uns den Weg weisen. Wir finden uns auch so zurecht.

Deshalb auch m?sich die heiligen drei K?e seit ein paar Jahren auch schon aufmachen, ehe auch nur ansatzweise irgendwo der Stern zu Bethlehem zu sehen ist.

 

Liegt das an irgendeiner veränderten Einstellung auf meinem PC (was durchaus möglich wäre. Meine Jungs machen da, glaube ich, nicht immer nur konstruktive Dinge :ph34r: )???

 

Danke

 

Susanne

 

Hallo Susanne

 

Wurde Zeichenkodierung verstellt ?. Welcher Internet Browser benutzt Du ?

 

Internet Explorer 6: Unter Ansicht, Codierung: richtige Codierung einstellen. Westeuropäisch Windows ? Muß ausprobieren

 

Firefox 1.5: Unter Ansicht Zeichencodierung : richtige Codierung einstellen

 

liebe Grüße von Oskar

Edited by rakso

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ennasus
Hallo, kann mir jemand helfen? Seit einiger Zeit kann ich manche Internetseiten nicht mehr richtig lesen, weil statt allen ö, ü oder ä irgendwelche seltsamen Zeichen stehen:

z.B. bei einem Link, den Angelika gesetzt hat: bei mir schaut das so aus:

Heutzutage ist alles anders. Schlie߬ich sind wir aufgekl䲴. Wir wissen die Welt wissenschaftlich zu erkl䲥n und wir brauchen auch keine Sterne mehr, die uns den Weg weisen. Wir finden uns auch so zurecht.

Deshalb auch m?sich die heiligen drei K?e seit ein paar Jahren auch schon aufmachen, ehe auch nur ansatzweise irgendwo der Stern zu Bethlehem zu sehen ist.

 

Liegt das an irgendeiner veränderten Einstellung auf meinem PC (was durchaus möglich wäre. Meine Jungs machen da, glaube ich, nicht immer nur konstruktive Dinge :ph34r: )???

 

Danke

 

Susanne

 

Hallo Susanne

 

Wurde Zeichenkodierung verstellt ?. Welcher Internet Browser benutzt Du ?

 

Internet Explorer 6: Unter Ansicht, Codierung: richtige Codierung einstellen.

Firefox 1.5: Unter Ansicht Zeichencodierung : richtige Codierung einstellen

 

liebe Grüße von Oskar

Hallo Oskar!

 

Ich bin eine schreckliche Banause und weiß das alles nicht so genau, aber ich hab irgendwo "Codierung" gefunden und auf "automatische Codierung umgestellt B) .

Jetzt funktioniert es wieder :lol: !

 

Vielen Dank!

 

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
overkott
Hallo, kann mir jemand helfen? Seit einiger Zeit kann ich manche Internetseiten nicht mehr richtig lesen, weil statt allen ö, ü oder ä irgendwelche seltsamen Zeichen stehen:

z.B. bei einem Link, den Angelika gesetzt hat: bei mir schaut das so aus:

Heutzutage ist alles anders. Schlie߬ich sind wir aufgekl䲴. Wir wissen die Welt wissenschaftlich zu erkl䲥n und wir brauchen auch keine Sterne mehr, die uns den Weg weisen. Wir finden uns auch so zurecht.

Deshalb auch m?sich die heiligen drei K?e seit ein paar Jahren auch schon aufmachen, ehe auch nur ansatzweise irgendwo der Stern zu Bethlehem zu sehen ist.

 

Liegt das an irgendeiner veränderten Einstellung auf meinem PC (was durchaus möglich wäre. Meine Jungs machen da, glaube ich, nicht immer nur konstruktive Dinge :ph34r: )???

 

Danke

 

Susanne

 

Hallo Susanne

 

Wurde Zeichenkodierung verstellt ?. Welcher Internet Browser benutzt Du ?

 

Internet Explorer 6: Unter Ansicht, Codierung: richtige Codierung einstellen.

Firefox 1.5: Unter Ansicht Zeichencodierung : richtige Codierung einstellen

 

liebe Grüße von Oskar

Hallo Oskar!

 

Ich bin eine schreckliche Banause und weiß das alles nicht so genau, aber ich hab irgendwo "Codierung" gefunden und auf "automatische Codierung umgestellt B) .

Jetzt funktioniert es wieder :lol: !

 

Vielen Dank!

 

Susanne

 

Wie macht man das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylle

Kennt jemand totaldomaindata.com, der meine Seite seit neuestem aufsucht?

was macht der?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caveman
Kennt jemand totaldomaindata.com, der meine Seite seit neuestem aufsucht?

was macht der?

 

Wenn ich das richtig interpretiere und mitbekommen habe, ist das eine Firma, die Daten über Domain- und Markennamennutzung überprüft und ihre Skripte als normalen Browser tarnt. So, wie es aussieht, werden die nicht auf Verdacht bei Missbrauch an sich tätig, sondern scannen einfach alle Sites ab, die sie in die Finger kriegen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caveman
Wie macht man das?
Steht doch da... :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maple

Ich glaube ich muß jetzt langsam echt einen neuen Drucker kaufen. Bisher hatte ich einen Canon BJC-4300. Da ich damit recht zufrieden war, dachte ich an einen Canon PIXMA iP4200 oder 5200. Was ist da eigentlich der Unterschied (außer der Preis)? Die Drucker sollen ja auch bei einigen Tests gut abgeschnitten haben. Empfehlenswert oder würdet Ihr zu etwas anderem raten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maple
Ich glaube ich muß jetzt langsam echt einen neuen Drucker kaufen. Bisher hatte ich einen Canon BJC-4300. Da ich damit recht zufrieden war, dachte ich an einen Canon PIXMA iP4200 oder 5200. Was ist da eigentlich der Unterschied (außer der Preis)? Die Drucker sollen ja auch bei einigen Tests gut abgeschnitten haben. Empfehlenswert oder würdet Ihr zu etwas anderem raten?

frage.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
GermanHeretic

Ich glaube ich muß jetzt langsam echt einen neuen Drucker kaufen. Bisher hatte ich einen Canon BJC-4300. Da ich damit recht zufrieden war, dachte ich an einen Canon PIXMA iP4200 oder 5200. Was ist da eigentlich der Unterschied (außer der Preis)? Die Drucker sollen ja auch bei einigen Tests gut abgeschnitten haben. Empfehlenswert oder würdet Ihr zu etwas anderem raten?

frage.gif

 

Falls das Tintendrucker sind, nimm keinen. Kauf lieber ein Farblaserdrucker, ab ca. 300 Euronen. Kommt auf Dauer billiger, besonders wenn man wenig druckt, weil's keine Düsen zum Eintrocknen gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×