Jump to content
Sign in to follow this  
Lichtlein

Was darf in F&A rein?

Recommended Posts

Lichtlein

Hallo Leute,

 

als ich vor gut 1,5 Jahren bei kath.de als "Newbie" startete, gab's bei F&A etliche Mitteilungen und auch Diskussionen - nicht nur Fragen und nicht nur Antworten.

 

Bisher ging ich deshalb davon aus, daß in F&A eben auch Mitteilungen stehen dürfen, die nicht zu Kampf-Diskussionen führen - anderen geht es genauso. So hatte sich Katharina vor einiger Zeit darüber beschwert, daß die "Teilgeburtsabtreibung" in die Arena verschoben wurde.

 

Offensichtlich wird das nun nicht mehr so gesehen, das war mir nicht klar; sonst hätte ich die beiden letzten "neuen" Threads (Interview mit "Speckpater" Pater Werenfried van Straaten und "noch mehr Elend in Afrika" ) nicht bei F&A eröffnet.

 

Im folgenden kopiere ich die Meta-Diskussion aus beiden Threads hierher.

 

Lucia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Aus dem Thread "Noch mehr Elend in Afrika":

 

Zitat von Ute am 12:01 - 13.Dezember..2002

Ist das eine Frage oder eine Antwort?

 

Wenn OT, dann bitte verschieben.

 


 

Zitat von Petrus am 12:06 - 13.Dezember..2002


Zitat von Ute am 12:01 - 13.Dezember..2002

Ist das eine Frage oder eine Antwort?

Am besten, wir stimmen darüber ab.

 

Sollen wir erst darüber abstimmen, ob das eine Frage ist, oder, ob das eine Antwort ist?

 


 

Zitat von Ute am 12:14 - 13.Dezember..2002

Das wäre das erste Mal, dass Lichtlein eine Abstimmung interessiert.

 


 

Zitat von lissie am 12:53 - 13.Dezember..2002

Ich bin auf jeden Fall dagegen. (Egal, wogegen)

 


 

Zitat von Cano am 8:55 - 13.Dezember..2002

>> Sollen wir erst darüber abstimmen, ob das eine Frage ist, oder, ob das eine Antwort ist? << (Petrus)

 

Da das Eröffnungsposting kein einziges Fragezeichen enthält, können wir uns auf die Abstimmung, ob es sich um eine Antwort handelt, beschränken.

 


 

Zitat von Lichtlein am 8:59 - 13.Dezember..2002

>>Zitat von lissie am 12:53 - 13.Dezember..2002

Ich bin auf jeden Fall dagegen. (Egal, wogegen)

<<

 

O. K., lissie ist gegen das Verschieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
NoRau

Obwohl ich erst seit Oktober dabei bin wage ich hier zu antworten!

 

Es macht, wenn man hier anfängt, schon den Eindruck, als würde das F&A Board nur zu Fragen genutzt werden dürfte!

 

Ich habe es sogar so verstanden, dass das Eingangsposting eine Frage sein MUSS!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Auslagerung aus " Ein Interview bei Zenit"

 

Ute:

Was willst du uns damit sagen, Lichtlein?

 

Ist das eine Frage? Oder eine Antwort? Oder ist das Off Topic?

 

Was soll dieses Statement, bei der es sich zweifelsfrei um keine Frage handelt, in diesem Forum?

 

(Geändert von Ute um 23:18 - 12.Dezember..2002)

 


 

Ralf:

NOTA BENE (kommt nur alle halbe Jahre vor): ich stimme Ute zu.

 


 

jouaux

Ich finde das Interview mit dem "Speckpater" lesenswert. Aber das einzige was für den Verbleib in der Kategorie "Fragen&Antworten" spricht, ist die Tatsache daß jemand (Ragg) Fragen stellt und der Pater darauf antwortet.

 

Lichtlein, willst Du Deine Mitmoderatoren testen?

 

Wenn Du auf den E-Mail-Presseverteiler von "Kirche in Not" kommen möchtest, schreibe einfach eine Mail an

int.zentrale-kin@t-online.de

oder

MichaelRagg@hotmail.com

 

Gruß Rolf

 


 

Cano:

>> Ist das eine Frage? Oder eine Antwort? << (Ute)

 

Ich habe mal nachgezählt. Das Eröffnungsposting enthält zehn Fragen und zehn Antworten.

 

Wenn sowas nicht in "Fragen und Antworten" gehört, was denn dann?

 


 

Lichtlein:

Fragen und Antworten

Das schwarze Brett für alle, ...

 

Wenn lissie hier ihre TV-Tips, michele den Hinweis auf seinen Adventskalender, EXPLORER sein "Denkt mal drüber nach" oder Franziskus das Elend in Äthiopien aushängen darf - warum ist dann der "Speckpater" hier verkehrt?

 


 

Ralf:

Gut Lucia, das war jetzt eine Frage.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

jouaux:

 

Angebot:

 

Lichtlein, ich richte Dir einen privaten "Blog" ein, in dem Du Zeitungsausschnitte und Pressemeldungen für den privaten Gebrauch von überall her (überall wo ein PC mit Internetanschluß steht) veröffentlichen kannst und ich setze einen permanenten Link von hier aus darauf.

 

Das ganze würde so aussehen wie

http://www.veen.com/veen/leslie/

 

die Technik des kinderleichten Online-Redaktionssystems kommt von http://www.blogger.com und ist kostenlos. (Ebenso der WebSpace hier)

 

Gruß Rolf

 


 

Cano:

 


Zitat von Lichtlein am 8:55 - 13.Dezember..2002

Fragen und Antworten

Das schwarze Brett für alle, ...

 

Wenn lissie hier ihre TV-Tips, michele den Hinweis auf seinen Adventskalender, EXPLORER sein "Denkt mal drüber nach" oder Franziskus das Elend in Äthiopien aushängen darf - warum ist dann der "Speckpater" hier verkehrt?


Durch den Umstand, daß andere ihre Threads falsch plazieren, wird die Plazierung Deines Threads nicht richtig, Lichtlein.

 


Moderatoren-Mitteilung:

Das "Interview bei Zenit" ist jetzt in der Katakombe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cano

>> Was darf in F&A rein? <<

 

Nachdem Du in einem anderen Thread den Moderationsmodus für "F&A" zitiert hast, Lichtlein,

 

wundert mich diese Frage.

 

Moderationsmodus:

Hart am Thema moderieren. Löschung von Beiträgen, die nichts mit der Beantwortung der Frage zu tun haben. Keine Metadiskussion zulassen.

 

Wenn Beiträge, die nichts mit der Beantwortung der Frage zu tun haben, zu löschen sind, dürfte es sich von selbst verstehen, daß in "F&A" nicht irgendwelche gedanklichen Ergüsse, allgemeine Betrachtungen, lediglich rhetorische Fragen, Interviews und dergleichen gehören, sofern der Initiator des Threads nicht gleichzeitig mit dem veröffentlichten Text eine Frage verbindet.

 

Im übrigen gibt der Untertitel von "F&A" einen dezenten Hinweis, was in dieses Board gehört. Man muß etwas suchen (z.B. ein bestimmtes Kirchenlied) oder etwas wissen wollen (z.B. ob es eine Sünde ist, wenn ein Katholik bei den Evangelen am Abendmahl teilnimmt).

 

Entgegen seiner Zwecksetzung wird "F&A" auch nach der Reform weiterhin für Diskussionen mißbraucht. Wenn jedoch in diesem Forum diskutiert wird, kann es nicht ausbleiben, daß gegensätzliche Positionen aufeinanderprallen. Und dann ist der Ärger vorprogrammiert, insbesondere, wenn es den zuständigen Moderatoren an Fingerspitzengefühl, klarer Linie, Durchblick, Verständigkeit, souveräner Entschlossenheit und Gelassenheit mangelt.

 

Daß bei Dir die aufgezählten Eigenschaften nur äußerst rudimentär ausgebildet sind, habe ich bedauert, seit Du als Moderatorin tätig bist.

 

Gruß

Cano

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lissie

Ich bin der Meinung, daß Ankündigungen, Texte, Termine, etc. die direkt mit den Haupttopics dieses Forums zu tun haben (also Religionen und Weltanschauungen im weitesten Sinne) sehr wohl weiterhin auf F&A  veröffentlicht werden könnten. Es heißt ja immer noch "das schwarze Brett" als Untertitel.

 

Ein TV-Tip, der sich auf eine Sendung über den Protagonisten der christlichen Religion schlechthin bezieht (so wie der von mir kürzlich gesetzte), kann wirklich auf dem schwarzen Brett angekündigt werden. (Allgemeine Filmtips hingegen gehören eindeutig in die Katakomben). Ein geplantes Verbot von bestimmten Schwangerschaftsabbrüchen natürlich auch, nur kann man sich da denken, daß das geradezu nach einer Diskussion schreit. Ich würde daher die meisten Threads - einfach um ihnen bessere Entwicklungschancen zu ermöglichen - ohnehin in der Arena eröffnen.

 

Allerdings befinden sich in der Arena auch jede Menge Threads, die eher in die Katakombe gehöären - die Arena-Moderatoren sind eben nicht so ordnungsliebend wie die von F&A. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan

Diese ausgelagerten Threads sind unübersichtlich und undekorativ. Muss das sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ute

Grundsätzlich ist es mir schnurz und piepe, ob der betroffene Thread in F&A steht oder woanders. Ich fand es nur so niedlich, dass ausgerechnet Lucia etwas da hinein schreibt, das lt. ihren eigenen Richtlinien dort nichts zu suchen hat.

 

Persönlich wäre es mir dagegen lieber, die F&A-Inhalts-Problematik etwas lockerer zu sehen. Aber gleiches Recht für alle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Zitat von pedrino am 18:35 - 13.Dezember..2002

Warum seid ihr alle nur so giftig zueinander?

 

 

Dies ist eine FRAGE. Deshalb bitte nicht löschen (Hoffentlich muss ich jetzt wegen dieser Themenfremden Frage keinen neuen Thread eröffnen? Das ist übrigens auch wieder eine Frage).

 

Es empfiehlt sich anscheinend, immer genau darauf hinzuweisen, dass eine Frage gestellt wurde. Also, den Hinweis, das eine Antwort gegeben wird, nicht vergessen (nur wegen der Ordnung).

 

(Geändert von pedrino um 18:38 - 13.Dezember..2002)

 


Zitat von Lichtlein am 21:22 - 13.Dezember..2002


Zitat von pedrino am 18:35 - 13.Dezember..2002

Warum seid ihr alle nur so giftig zueinander?

 

 

Dies ist eine FRAGE. Deshalb bitte nicht löschen (Hoffentlich muss ich jetzt wegen dieser Themenfremden Frage keinen neuen Thread eröffnen? Das ist übrigens auch wieder eine Frage).

 

Es empfiehlt sich anscheinend, immer genau darauf hinzuweisen, dass eine Frage gestellt wurde. Also, den Hinweis, das eine Antwort gegeben wird, nicht vergessen (nur wegen der Ordnung).


Diese Frage, lieber pedrino,

fällt in den Bereich METADISKUSSION.

 

Und der Rest gehört eigentlich in die Katakombe ...

 

 

Lucia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×