Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

OneAndOnlySon
vor 8 Stunden schrieb mn1217:

Den hätte man ja auch verwarnen oder sperren können.

Wie immer es gemeint ist, ein Extra Faden ist eine besondere Herausstellung eines Users.  

Das sieht sehr nach: " Alle Tiere sind gleich,aber manche sind gleicher" aus.

 

Wenn diese User dann irgendwie als putzige Attraktionen gelten,für die die Regeln nicht gelten ( denn sie sind ja so unterhaltsam), kann das eigentlich nicht im Sinne des Forums sein. 

Es gibt und gab keine Regel dazu, wie viele Beiträge ein User pro Stunde/Tag/ Woche schreiben oder wie viele Threads er eröffnen darf. Trotzdem gab es immer mal wieder die Notwendigkeit, die Menge an Inhalten eines User zu regulieren oder deren Verteilung durch das Forum zu steuern. Ganz einfach weil das Forum sonst von einzelnen dominiert worden wäre oder die Nutzbarkeit für die Mehrheit der Teilnehmer gefährdet schien. Der Sammelthread ist ein Deal, bei dem beide Seiten ihr Gesicht waren können. Böse ausgedrückt könnte man auch von Zuckerbrot und Peitsche sprechen.  Der User wird zwar in seinen Freiheiten eingeschränkt aber dafür wird ihm ein prominenter Platz für seine Beiträge zur Verfügung gestellt. Unterm Strich eine nicht so schlechte Sache, wie ich finde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gouvernante

Nüchtern betrachtet waren manche Sammelthreads auch der Ersatz für die Blogs, die irgendwann von der Firma aus der Boardsoftware herausgenommen wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Keine Kritik, sondern eine Anfrage: Kann die durchaus interessante Diskussion über die Messe Texte aus dem Trend "Fremdenfeindlichkeit" eventuell  abgespalten werden? Die passt meiner Meinung nach eher on ein anderes Board. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
New Aaron

governante entfernte hier einen link auf einen theologischen Text, mit der absurden Behauptung, es sei Werbung!

Seit wann gilt der Hinweis auf einen Text als Diskussionsgrundlage als Werbung? Seit Trump? - Dann könnte ich das verstehen.

 

Ich finde das Vorgehen von governante nicht nur ungerechtfertigt, sondern unerhört! Ich habe nicht etwas angeboten, das zu kaufen ist, sondern frei zugänglich. Also ist es keine Werbung.

Selbst wenn ich mit dem Inhalt des Textes übereinstimme, ist das keine Werbung. Denn gelte es schon als Werbung, eine eigene Meinung oder einen eigenen Standpunkt zu äußern.

Wenn also mein Text Werbung sei, dann sollte man mykath schließen, denn dann ist alles darin Werbung und damit unzulässig.

 

LG,

New Aaron 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Hallo,

Ich fürchte, der " Politik für alle" Faden war ein missglückten Versuch. Ich kann ihn aber nicht selbst sperren, daher die Bitte: Einmal neutral draufgucken( ich bin ja als Eröffneten nicht neutral) und bei Bedarf schließen.

Seufz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xamanoth
vor einer Stunde schrieb mn1217:

Hallo,

Ich fürchte, der " Politik für alle" Faden war ein missglückten Versuch. Ich kann ihn aber nicht selbst sperren, daher die Bitte: Einmal neutral draufgucken( ich bin ja als Eröffneten nicht neutral) und bei Bedarf schließen.

Seufz.

Der Thread ist nicht usermoderiert eröffnet worden. 

Du hast keinen Anspruch, die Schließung zu verlangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nannyogg57

Wenn ich jetzt rorro wäre, würde ich schreiben: Hast du eigentlich gelesen, was mn geschrieben hat?

 

 

 

 

Kleiner Tipp: Da steht "bitte" nicht "verlangen". Das ist erlaubt.

 

 

 

 

bearbeitet von nannyogg57

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xamanoth
vor 3 Minuten schrieb nannyogg57:

Wenn ich jetzt rorro wäre, würde ich schreiben: Hast du eigentlich gelesen, was mn geschrieben hat?

 

 

 

 

Kleiner Tipp: Da steht "bitte" nicht "verlangen". Das ist erlaubt.

 

 

 

 

Aber sinnfrei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank
vor 6 Stunden schrieb mn1217:

Hallo,

Ich fürchte, der " Politik für alle" Faden war ein missglückten Versuch. Ich kann ihn aber nicht selbst sperren, daher die Bitte: Einmal neutral draufgucken( ich bin ja als Eröffneten nicht neutral) und bei Bedarf schließen.

Seufz.

Ich bin, weil beteiligt, auch nicht neutral; sehe aber keine Regelverstöße, nur eine Reihe kontroverse Debatten. Die allerdings fair, weitestgehend unaufgeregt und nicht im alten Arena-Stil. Das gilt selbst für die Islam-Debatte in dem Thread. Eine Löschung ist, meines Erachtens, daher nicht nötig.

 

Als du deinen "Ich-pfeife-auf-die-Forenlinie-vielleicht-komme-ich-ja-damit-durch-Thread" eröffnet hast, musstest du wissen dass dieser Thread die Entwicklung nimmt, die er nahm. Die Geister die du riefst mögen dir nicht gefallen, so lange sie sich benehmen seh ich keinen Grund einen auf Geisterjäger zu machen. Freue dich das du hier mit dem auf-die-Forenlinie-pfeifen durchgekommen bist und pfeif dir eins [ein klick - zwo - drei - vier]

bearbeitet von Frank
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank
vor 4 Stunden schrieb Xamanoth:
vor 4 Stunden schrieb nannyogg57:

Wenn ich jetzt rorro wäre, würde ich schreiben: Hast du eigentlich gelesen, was mn geschrieben hat?

 

 

 

 

Kleiner Tipp: Da steht "bitte" nicht "verlangen". Das ist erlaubt.

 

 

 

 

Aber sinnfrei.

Das kann dir ja egal sein.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Moment,  wenn die Eröffnung an sich regelwidrig gewesen war, warum ist er dann noch da?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank
vor 57 Minuten schrieb mn1217:

Moment,  wenn die Eröffnung an sich regelwidrig gewesen war, warum ist er dann noch da?

 

 

Welchen Teil von "Freu dich und pfeif dir eins" hast du nicht verstanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Oh, das habe ich komplett  verstanden ...Manchmal hab ich da so ein Teufelchen im Nacken 😈

Die Intention der Eröffnung war allerdings nicht so ganz, wie von dir vermutet.

Ich habe auch kein Problem damit,  wenn einer meiner Threads nicht durchkommt.

bearbeitet von mn1217

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Wie dem auch sei, momentan seh ich keinen Handlungsbedarf.

Ob der morgen besteht und ob der Handlungsbedarf so gravierend ist das schließen eine Option ist, das entscheide ich (nicht ich alleine aber ich kann ja nur für mich sprechen) wenn "morgen" da ist. Die Gabe der Zukunftsschau ist mir noch nicht gegeben und meine Glaskugel gerade in der Werkstatt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Momentan wird dann verschmolzen. Das täuscht dann auch über die persönlichen Angriffe hinweg,  und die wichtigen Meinungsmacher sehen sich im Recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xamanoth
vor 33 Minuten schrieb mn1217:

Momentan wird dann verschmolzen. Das täuscht dann auch über die persönlichen Angriffe hinweg,  und die wichtigen Meinungsmacher sehen sich im Recht.

Es gab keine persönlichen Angriffe. 

 

Ein persönlicher Angriff sieht zB so aus:

Zitat

Da die beiden wichtigsten Menschen hier ja geurteilt haben...

 

bearbeitet von Xamanoth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank
vor 44 Minuten schrieb mn1217:

Momentan wird dann verschmolzen. Das täuscht dann auch über die persönlichen Angriffe hinweg,  und die wichtigen Meinungsmacher sehen sich im Recht.

Persönliche Angriffe? Hab ich was übersehen? Dann bitte melden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Infofrage: ist hier auch ein " upload freier Sonntag" o. Ä. geplant?

 

( ich wäre nicht dafür).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gouvernante

Was soll geplant sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Hoffentlich nichts. Ich bin noch in anderen Foren unterwegs uns da gibt es den Plan, aus Protest einen Tag einzulegen, an dem keine Bilder etc hochgelaßen werden dürfen.

bearbeitet von mn1217

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcellinus
vor 20 Minuten schrieb mn1217:

Hoffentlich nichts. Ich bin noch in anderen Foren unterwegs uns da gibt es den Plan, aus Protest einen Tag einzulegen, an dem keine Bilder etc hochgelaßen werden dürfen.

 

Da hier überhaupt keine Bilder hochgeladen werden dürfen, bedeutet das ... ? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcellinus
vor 56 Minuten schrieb Flo77:

Protest wogegen?

 

Protest gegen den eigenen Internetkonsum? 😝

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flo77
vor 14 Minuten schrieb Marcellinus:

 

Protest gegen den eigenen Internetkonsum? 😝

Was ein Allgemeinplatz.

 

Konsumiert man das Internet?

Konsumiert man über das Internet?

Wird man vom Internet konsumiert?

 

Da weiß man doch gar nicht, wogegen man zuerst protestieren soll.

 

Und ob "pro testare" (für etwas Zeugnis ablegen) bei einer Gegenbewegung überhaupt das richtige Wort ist - da müsste man auch noch mal protestieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mn1217

Nein, die Foren protestieren gegen die Artikel 11"und 13,ihr wisst schon, Urheberrecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×