Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

Spadafora

vielleicht paßt ja ein Zitat Kaiser Franz Josefs
"Es war sehr schön es hat mich sehr gefreut"

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Es ist nicht in Ordnung,wenn Dinge unterstellt werden,die nicht stimmen. Wenn eine persönliche Meinung moderativ gerügt wird (vor allem bei näherer Betrachtung dessen,was sonst so alles stehen bleibt).

Ihr wollt Respekt im Forum? Dann respektiert bitte auch,wenn ein User diesen möchte. Und macht euch nicht drüber lustig. Und eine Meinungsäußerung, die ja nicht mal beleidigend war, ist keine Beschneidung der Meinungsfreiheit anderer,sondern halt eine Meinung.

Es scheint sehr bedenklich zu sein,wenn jemand für gutes Benehmen oder vielleicht sogar für Lebensrechte eintritt.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 5 Stunden schrieb mn1217:

Es ist nicht in Ordnung,wenn Dinge unterstellt werden,die nicht stimmen. Wenn eine persönliche Meinung moderativ gerügt wird (vor allem bei näherer Betrachtung dessen,was sonst so alles stehen bleibt).

Ihr wollt Respekt im Forum? Dann respektiert bitte auch,wenn ein User diesen möchte. Und macht euch nicht drüber lustig. Und eine Meinungsäußerung, die ja nicht mal beleidigend war, ist keine Beschneidung der Meinungsfreiheit anderer,sondern halt eine Meinung.

Es scheint sehr bedenklich zu sein,wenn jemand für gutes Benehmen oder vielleicht sogar für Lebensrechte eintritt.... 

 ???

Welche Moderationsentscheidung war wo falsch?

Hast Du etwas gemeldet, dass keiner bearbeitet hat (ich sehe zZ keine unerledigten Meldungen)?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth
Am 2.5.2019 um 15:50 schrieb mn1217:

Es ist nicht in Ordnung,wenn Dinge unterstellt werden,die nicht stimmen. Wenn eine persönliche Meinung moderativ gerügt wird (vor allem bei näherer Betrachtung dessen,was sonst so alles stehen bleibt).

Ihr wollt Respekt im Forum? Dann respektiert bitte auch,wenn ein User diesen möchte. Und macht euch nicht drüber lustig. Und eine Meinungsäußerung, die ja nicht mal beleidigend war, ist keine Beschneidung der Meinungsfreiheit anderer,sondern halt eine Meinung.

Es scheint sehr bedenklich zu sein,wenn jemand für gutes Benehmen oder vielleicht sogar für Lebensrechte eintritt.... 

Das gute Benehmen anderen zu unterstellen, sie kennten keine schwangeren Frauen oder das gute Bebehmen, zu behaupten, sie verachteten menschliches Leben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Q.e.d...

 

Es wurde ja quasi ausgesagt, dass es gut ist,dass meine Meinung hier nicht stehen darf.

Ich hatte meine persönliche Meinung geschrieben, die niemand teilen muss.

Die aber durchaus noch unter Meinungsfreiheit fällt noch gewaltverherrlichend noch beleidigend und nicht mal nicht katholisch war.

Wofür ich dann gerügt wurde.

 

Kann ja sein,das etwas missverständlich war,da kann man ja nachfragen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×