Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

tribald

Politik für alle ist immer noch zu.

 

 

Darauf aufmerksam machend................tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Danke für den Hinweis! Jetzt sollte er offen sein. (und wenn nicht: Ich kämpfe so lange mit der Technik bis ich gewonnen habe und der Thread offen ist. ✌️Ischwör)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson

Da wird ein ad hominem versteckt, das Zitat aus dem Ordnungsruf des Mods hingegen nicht. Ist das das neue Tohu?

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57

Es macht für mich einen Unterschied, ob man eine Argumentation als rassistisch bezeichnet oder einen Menschen.

 

Das war der Grund, warum ich es nicht versteckt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

War doch jetzt eigentlich ganz friedlich, aber doch wieder zu?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thofrock

Der Thread ist jetzt bis auf weiteres von montags bis freitags von 7 Uhr bis 19 Uhr und 22 bis null Uhr geöffnet. Am Wochenende und an kirchlichen Feiertagen kann man dort zwischend 14 und 19.30 Uhr schreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Und jeweils am 30. und 31. Februar ganztägig :lol: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Obwohl ein gewisser Zusammenhang bestehen mag zwischen einem Kirchenaustritt und der Frage nach dem Sinn von Religion. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 1 Stunde schrieb Marcellinus:

Obwohl ein gewisser Zusammenhang bestehen mag zwischen einem Kirchenaustritt und der Frage nach dem Sinn von Religion. ;)

Ja. Aber da die Beiträge zum x-ten male auf die Frage hinausliefen, ob dem Menschen ein übernatürliches Existential zueigen ist, habe ich in einem Split die sinnvollere Option gesehen. Aktuelle Kirchenaustritte lassen sich nicht auf diese Frage reduzieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rorro

Geschlossen ist der "Servus"-Thread immer noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Sorry. Jetzt aber :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Dann macht halt Mal eine Liste von Themen,die schon so oft vorkamen,dass sie nicht mehr diskutiert werden dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Sie dürfen doch. Ich habe gesplittet und nicht gelöscht.

Und Splitten hilft, den anderen Thread leidlich nah am Thema zu halten. Es muss ja nun nicht jeder thread wie Kraut und Rüben durcheinandergehen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Es klang schon der Vorwurf mit,das das Thema zu oft behandelt worden ist ("zum xten Mal" ist eher keine positive Aussage).

Edited by mn1217

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut

ich habe den eindruck, dass ein beitrag von mir der zensur zum opfer gefallen ist. täusche ich mich? wenn nicht, warum?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Ist zur Beratung versteckt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
Am 7.8.2019 um 00:11 schrieb gouvernante:

Ist zur Beratung versteckt.

wo versteckt er sich jetzt? versteckt er sich vor mir?

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 21 Stunden schrieb helmut:

wo versteckt er sich jetzt? versteckt er sich vor mir?

ich habe geduld und frage weiter. wo versteckt er sich? wer versteckt ihn?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Er versteckt sich in der Datenbank des Forums. Versteckt haben ihn Moderatoren. Und so, wie ich die Kommentare meiner Mitmods gewichte, bleibt er das auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 8 Minuten schrieb gouvernante:

Er versteckt sich in der Datenbank des Forums. Versteckt haben ihn Moderatoren. Und so, wie ich die Kommentare meiner Mitmods gewichte, bleibt er das auch.

es wäre freundlich und höflich das zu schreiben. ein höhepunkt der höflichkeit wäre eine begründung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 10 Stunden schrieb helmut:

es wäre freundlich und höflich das zu schreiben. ein höhepunkt der höflichkeit wäre eine begründung.

 

Da hast du völlig recht. Üblicherweise werden User, deren Beiträge moderiert wurden, per PN informiert. Falls das nicht geschehen sein sollte, bitte ich das zu verzeihen. Es ist kein Muss und manchmal hat man auch nicht die Zeit. 


Zur Begründung: Ohne jetzt tiefer nachzuschauen gehe ich davon aus, dass dein Beitrag von einem anderen mykath-User als anstößig gemeldet wurde und dass die Moderation dem stattgegeben hat. Threads, die sich mit politischen Themen befassen, werden sehr eng moderiert.

Und da du das Thema Höflichkeit ansprichst: Beim Moderationsteam dieses Forums handelt es sich um Moderatoren, nicht um Zensoren.

Alfons

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 2 Stunden schrieb Alfons:

...Und da du das Thema Höflichkeit ansprichst: Beim Moderationsteam dieses Forums handelt es sich um Moderatoren, nicht um Zensoren.


Alfons

 

den zusammenhang verstehe ich nicht. unbegründet etwas ins nirwana zu bringen, auch jetzt noch, hat ein gschmäckle bei mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

 

vor 10 Minuten schrieb helmut:
vor 2 Stunden schrieb Alfons:

...Und da du das Thema Höflichkeit ansprichst: Beim Moderationsteam dieses Forums handelt es sich um Moderatoren, nicht um Zensoren.


Alfons

 

den zusammenhang verstehe ich nicht. unbegründet etwas ins nirwana zu bringen, auch jetzt noch, hat ein gschmäckle bei mir.

Wirklich unbegründet? Schriebst du nicht:

 

Am 6.8.2019 um 23:56 schrieb helmut:

ich habe den eindruck, dass ein beitrag von mir der zensur zum opfer gefallen ist. täusche ich mich? wenn nicht, warum?

 

Hervorhebung von mir

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 3 Minuten schrieb Frank:

 

Wirklich unbegründet? Schriebst du nicht:

 

 

Hervorhebung von mir

die frage ist doch, warum gibt es keine entscheidung mit begründung. das aus meiner vergangenheit ideen kommen, darf dich nicht wundern. es sind meine ideen "ich habe den eindruck"  die ich kommuniziere. welchen eindruck sollte ich sonst haben? dass ihr unhöflich seid? dass ihr willkürlich seid? was hättest du erwartet?

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 1 Stunde schrieb Frank:

 

Wirklich unbegründet? Schriebst du nicht:

 

 

Hervorhebung von mir

könnt ihr nicht ganz einfach eine begonnene arbeit zuende bringen? wie oft darf ich noch nachfragen? etwas ungehalten sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×