Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

Alfons
vor 21 Stunden schrieb helmut:

könnt ihr nicht ganz einfach eine begonnene arbeit zuende bringen? wie oft darf ich noch nachfragen? etwas ungehalten sein! 

 

Das beanstandete Posting von dir wurde entfernt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Nach welchen Regeln wird im Politikthread moderiert? Wenn Werner und Helmut sich beharken ist das okay und von öffentlichem Interesse,bei Helmut und rince oder Thofrock und rince usw wurde drauf hingewiesen, der Thread sei ohnehin nur "ein Versuch" und würde streng überwacht.?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 50 Minuten schrieb mn1217:

Nach welchen Regeln wird im Politikthread moderiert? Wenn Werner und Helmut sich beharken ist das okay und von öffentlichem Interesse,bei Helmut und rince oder Thofrock und rince usw wurde drauf hingewiesen, der Thread sei ohnehin nur "ein Versuch" und würde streng überwacht.?

 

1. Nach den Regeln dieses Forums.
2. Nach bestem Wissen und Gewissen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
1 hour ago, mn1217 said:

Nach welchen Regeln wird im Politikthread moderiert? Wenn Werner und Helmut sich beharken ist das okay und von öffentlichem Interesse,bei Helmut und rince oder Thofrock und rince usw wurde drauf hingewiesen, der Thread sei ohnehin nur "ein Versuch" und würde streng überwacht.?

Wo hat sich da jemand "beharkt"? Ich habe sehr sachlich darauf hingewiesen, mit Helmut keine politischen Diskussionen führen zu wollen.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Unterschiedliche Menschen nehmen Dinge unterschiedlich wahr... :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus
vor 52 Minuten schrieb rince:

Unterschiedliche Menschen nehmen Dinge unterschiedlich wahr... :) 

 

Weshalb sich Debatten an einem Ort wie diesem nicht auf suvjektive Wahrnehmungen stützen sollte, sondern auf objektivierbare Tatsachenbeobachtungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

"Objektiv"wurden vor ein paar Wochen in dem Thema einige Postings angemahnt,die eher persönlicher Natur waren und auch gebeten,dass möge per PN ergolgen (diese Bitte erfolgt nachweisbar öfter in mehreren Threads). Subjektiv ( und das sie dann subjektiv jeder anders) habe ich keinen großen Unterschied der damaligen Postings zu den jetzigen gesehen. Daher die Nachfrage,nicht weil ich irgendetwas moderiert haben will. War ja friedlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
Am 29.8.2019 um 11:46 schrieb Marcellinus:

 

Weshalb sich Debatten an einem Ort wie diesem nicht auf suvjektive Wahrnehmungen stützen sollte, sondern auf objektivierbare Tatsachenbeobachtungen.

objektivierbar ist die entfernung mond-erde. wollen wir darüber dabattieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut

"einer trage des anderen last" war nicht kirchlich gemeint. ich kenne diesen satz  aus einem alten ddr-film. es ist keine glaubensaussage. er handelt von proletarischer solidarität bis sterbensbegleitung. deshalb bitte löschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 1 Stunde schrieb helmut:

"einer trage des anderen last" war nicht kirchlich gemeint. ich kenne diesen satz  aus einem alten ddr-film. es ist keine glaubensaussage. er handelt von proletarischer solidarität bis sterbensbegleitung. deshalb bitte löschen.

 

Oha. Das Forum ist voller Wunder.
Und, tatsächlich, ich habe gerade gegoogelt - "Der Film erhielt das Prädikat „Besonders wertvoll“ und avancierte zum Publikumshit in der DDR. " War 1988.

Ich lasse den Thread aber bestehen - der Film ist, wenn ich der Beschreibung auf Wikipedia folgen darf, geradezu eine Exegese zu Galater 6,2.

Alfons

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Ja ne, is klar. Wenn man sich nicht blöd von der Seite anmachen lässt, wird wieder gelöscht. Was auch sonst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thofrock

Ich habe gestern gegen 20 Uhr im Umwelt-Thread auf einen Beitrag von rince geantwortet, in dem es um eine verlinkte N-TV Umfrage ging. Gegen 23 h schaute ich nochmal rein und fand meinen Beitrag nicht mehr. Da mich niemand informiert hat, und in den Mod-Tätigkeiten auch nichts dokumentiert war, ging ich davon aus, der Beitrag sein nicht übermittelt worden und schrieb einen Ähnlichen noch einmal.

Der ist jetzt auch weg, und jetzt wurde in den Mod-Tätigkeiten wundersamerweise auch das "verstecken" des ersten Postings nachgetragen.

 

Das Verstecken dieser Beiträge ist rätselhaft genug. Aber es wäre auch sehr nett, wenn man mich wenigsten informiert hätte, damit ich mir den Ersatzbeitrag hätte sparen können, der (nun immerhin dokumentiert) dann auch noch verschwunden ist.

 

 

Edited by Thofrock

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Gestern hatte ich, auf eine Meldung hin, den besagten Beitrag versteckt, das muss gegen 23:00h Uhr gewesen sein, die Forensoftware sagt das mein diesbezüglicher Eintrag in den Moderatorentätigkeiten vor 15Std. abgesetzt wurde. Nannys Aktion war da nur folgerichtig. 

Was ich selbstkritisch anmerken muss: Ich hätte dich per PN benachrichtigen müssen. Das zu versäumen war ein Fehler.

 

Deine übrige Kritik läuft ins Leere. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

Man sollte den ganzen Thread „Moderatorenkritik“ ersatzlos schließen. Es ist bekannt, dass Internettraffic schlimme Auswirkungen auf das Klima hat. Zum Rettung des Planeten sollte dieser Thread mit seinen klimaschädlichen und vollkommen sinnfreien Postings daher sofort geschlossen werden.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thofrock
vor 3 Stunden schrieb Frank:

Gestern hatte ich, auf eine Meldung hin, den besagten Beitrag versteckt, das muss gegen 23:00h Uhr gewesen sein, die Forensoftware sagt das mein diesbezüglicher Eintrag in den Moderatorentätigkeiten vor 15Std. abgesetzt wurde. Nannys Aktion war da nur folgerichtig. 

Was ich selbstkritisch anmerken muss: Ich hätte dich per PN benachrichtigen müssen. Das zu versäumen war ein Fehler.

 

Deine übrige Kritik läuft ins Leere. 

Welche Kritik? Mit diesem Beitrag wollte ich vorbeugen, dass ich nicht wegen eines Doppelpostings belangt werde.

Was aus dem versteckten Posting wird, weiß ich ja noch gar nicht. Ich kann nur nicht glauben, dass den wirklich jemand gemeldet haben soll. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons

1 Beitrag entfernt. Persönliche Angriffe gehören weder in diesen noch in irgendeinen anderen Thread. Bitte zurück zu sachlicher Kritik.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Das ist  jetzt keine Kritik, sondern eine Frage.

Ich habe noch keinen Bereich gefunden, wo man solche Fragen stellen kann.

 

Also: Mein Postfach scheint voll zu sein.

Ich habe bisher aber nur die Funktion gefunden, mit der ich ALLES auf einmal  leeren könnte.

Sicher aber gibt es auch die Funktion, wie man einzelne PN löschen kann.

Die finde ich nicht.

Kann mir jemand sagen, wie ich sie finden kann?

Und ob es einen Bereich gibt, wo man solche Fragen besser stellen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 20 Minuten schrieb Rotgold:

Sicher aber gibt es auch die Funktion, wie man einzelne PN löschen kann.

Die finde ich nicht.

Kann mir jemand sagen, wie ich sie finden kann?

 

Unter dem Balken, der anzeigt, wie viel Prozent der Speicher deines Postfachs belegt ist, ist ein Button "Optionen", der dir beim Anklicken zwei Möglichkeiten offeriert: "Benachrichtigungen deaktivieren" und "Unterhaltung verlassen". Wenn du einen einzelnen nicht mehr notwendigen PN-Wechsel löschen möchtest, ruf ihn auf und klick dann auf "Unterhaltung verlassen". Dann bekommst du eine Warnung, dass diese PNs bei dir verschwinden, bei allen anderen Teilnehmern des Gesprächs aber weiter vorhanden sind.

Ich nehme an - ausprobiert habe ich es noch nicht - dass durch dieses "Unterhaltung verlassen" die PNs aus deinem Speicher gelöscht werden und dadurch mehr Platz im Postfach geschaffen wird. Probier's einfach aus und schau auf den Balken für die Speicherbelegung.

Alfons

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Dankeschön für den Rat!

Leider sehe ich nirgendwo einen Balken mit Prozentzahlen, und auch keine Option: "Unterhaltung verlassen".

Alles was ich sehe, ist die Meldung: "Postfach voll" - wenn ich eine neue PN schicken möchte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 2 Minuten schrieb Rotgold:

Dankeschön für den Rat!

Leider sehe ich nirgendwo einen Balken mit Prozentzahlen, und auch keine Option: "Unterhaltung verlassen".

Alles was ich sehe, ist die Meldung: "Postfach voll" - wenn ich eine neue PN schicken möchte.

 

 

Uff. Ich schaue mal, wie es bei Windows aussieht, ich arbeite meist auf Linux.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Im Posteingang kann man sich eine Liste der Unterhaltungen anzeigen lassen, und bei jeder dieser Unterhaltungen gibt es ein Ankreuzfeld, das man auswählen und die ausgewählten Unterhaltungen dann löschen kann. Das sollte es tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Ich hab jetzt was gefunden:

Wenn ich ein Kästchen neben einer PN anklicke, so erscheint ganz woanders  auf dem Schirm ein Mülleimer-Symbol.

Wenn ich nun dieses Symbol anklicke, so erscheint wieder woanders auf dem Schirm die Frage, ob  ich die Unterhaltung verlassen will.

Und wenn ich dann dort JA anklicke, so wird die PN tatsächlich gelöscht.

Die Damen und Herren Software-Entwickler  möchten's dem dummen User halt nicht gern einfach machen, wenn's umständlich auch geht ....

Edited by Rotgold

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 24 Minuten schrieb Marcellinus:

Im Posteingang kann man sich eine Liste der Unterhaltungen anzeigen lassen, und bei jeder dieser Unterhaltungen gibt es ein Ankreuzfeld, das man auswählen und die ausgewählten Unterhaltungen dann löschen kann. Das sollte es tun.

 

Das ist das Einfachste, stimmt.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Nun frage ich nochmals nach:

Gibt es einen besseren Bereich für solche Fragen um Rat usw?

Denn es ist ja keine Mod-Kritik.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Die meisten User fragen im Café oder im Thread "Mal wieder eine Computerfrage"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×