Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

helmut
vor 1 Minute schrieb Alfons:

 

Das mykath-Forum ist nicht - oder jedenfalls nicht mehr - für Hahnenkämpfe männlicher Foranten da.
Und schon gar nicht dieser Thread.
Wer seine Eier zeigen möchte, soll für kleine Jungs gehen.

Alfons als Moderator

 

ich möchte nicht. ich soll aber. was rätst du mir? ich rate euch, namentliche verleumdung in diesem thread zu löschen. wem meine beiträge nicht gefallen, überlesen. verletzen sie die regeln, melden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Frage: Was bedeuten die Punkte bei "Rang" hier in den Profilen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 2 Minuten schrieb Rotgold:

Frage: Was bedeuten die Punkte bei "Rang" hier in den Profilen?

Ist abhängig von der Anzahl Deiner Beiträge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

Bei einem kurzen Überblick sehe ich: Die meisten haben vier Punkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor 1 Minute schrieb Rotgold:

Bei einem kurzen Überblick sehe ich: Die meisten haben vier Punkte.

Wir nutzen das System nicht ernsthaft - insofern ist es auch nicht aussagekräftig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Start: 1 P

ab 10 Beiträge: 2 P

ab 100 Beiträge: 3 P

ab 1000 Beiträge: 4 P

ab 10.000 Beiträge: 5 P

ab 100.000 Beiträge 6 P

 

Ich hab's noch ein bisschen bis zu den 6 Punkten... aber es zählt ja Qualität und nicht Quantität.

Edited by gouvernante

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold
vor 17 Stunden schrieb gouvernante:

Start: 1 P

ab 10 Beiträge: 2 P

ab 100 Beiträge: 3 P

ab 1000 Beiträge: 4 P

ab 10.000 Beiträge: 5 P

ab 100.000 Beiträge 6 P

 

Ich hab's noch ein bisschen bis zu den 6 Punkten... aber es zählt ja Qualität und nicht Quantität.

 

Danke für diese Info! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

@ Thread-Eröffnungen

 

Was mir dabei auffällt:

Eine Tendenz, ein Thema sofort lächerlich zu machen und es zu  veräppeln, kaum dass es erstellt worden ist.

Es braucht ja auch etwas Mut und etwas Engagement, ein Thema zur Diskussion zu stellen.
Dagegen braucht es wenig Mut dazu, ein Thema lächerlich zu machen.

 

 

Mir scheint, es ist ein beliebtes Spielchen, Thread-Eröffnungen  von  Leuten lächerlich zu machen, die hier im Forum nicht so gut vernetzt sind.

 

 

Es gibt wohl Mitglieder der A-Klasse, also Insider mit einer Clique hinter sich, die dann  dem Thread-Eröffner zustimmen

Und Mitglieder der B-Klasse, ohne Clique hinter sich.
Deren Themen  kann man dann lächerlich machen.
Und wenn Mitglieder der B-Klasse sich dagegen verwahren, wird ihre Entgegnung gelöscht.

 

Schade.

Edited by Rotgold

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Hallo Rotgold, dies ist der thread für konkrete Einzelkritik an Aktionen eines Moderators. Wenn Du diskutieren möchtest, was Dir am Forum nicht gefällt, mach' bitte dazu einen eigenen (Sammel-)thread auf. Weitere OTs werden hier gelöscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold
vor 22 Minuten schrieb gouvernante:

Hallo Rotgold, dies ist der thread für konkrete Einzelkritik an Aktionen eines Moderators. Wenn Du diskutieren möchtest, was Dir am Forum nicht gefällt, mach' bitte dazu einen eigenen (Sammel-)thread auf. Weitere OTs werden hier gelöscht.

 

OK - dann mach ich das später mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thofrock
vor 1 Stunde schrieb Rotgold:

@ Thread-Eröffnungen

 

Was mir dabei auffällt:

Eine Tendenz, ein Thema sofort lächerlich zu machen und es zu  veräppeln, kaum dass es erstellt worden ist.

Es braucht ja auch etwas Mut und etwas Engagement, ein Thema zur Diskussion zu stellen.
 

Du erinnerst dich, dass ich vor 3 Wochen schon mal schrieb, Deine zahllosen Eröffnungen wirkten auf mich wie eine Art feindliche Übernahme?

 

Wenn jemand in vier Wochen mehr Thread eröffnet, als das gesamte restliche Forum in einem ganzen Jahr, dann steht die Ernsthaftigkeit natürlich in Frage. Allerspätestens dann, wenn eine Diskussion über Backwaren angeregt wird. 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold
Am 17.10.2019 um 22:28 schrieb Thofrock:

Du erinnerst dich, dass ich vor 3 Wochen schon mal schrieb, Deine zahllosen Eröffnungen wirkten auf mich wie eine Art feindliche Übernahme?

 

Wenn jemand in vier Wochen mehr Thread eröffnet, als das gesamte restliche Forum in einem ganzen Jahr, dann steht die Ernsthaftigkeit natürlich in Frage. Allerspätestens dann, wenn eine Diskussion über Backwaren angeregt wird. 

 

Meinen Kommentar dazu habe ich an anderer Stelle geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold
Am 17.10.2019 um 22:04 schrieb gouvernante:

Wenn Du diskutieren möchtest, was Dir am Forum nicht gefällt, mach' bitte dazu einen eigenen (Sammel-)thread auf.

 

*done*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

@ Moderatorenkritik

 

Ich kritisiere, dass man  von den Moderatoren keine Antwort bekommt, wenn man sie anschreibt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rotgold

@ Alfons

 

Warum gibst du eigentlich keine Antwort, wenn man dich anschreibt?

 

Sind Moderatoren so hoch erhaben über die einfachen Mitglieder?

Edited by Rotgold

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 55 Minuten schrieb Rotgold:

@ Alfons

 

Warum gibst du eigentlich keine Antwort, wenn man dich anschreibt?

 

Sind Moderatoren so hoch erhaben über die einfachen Mitglieder?

 

Pardon - ICH hatte DICH über die Persönlichen Nachrichten dieses Forums angeschrieben, und zwar, um Dir mitzuteilen, dass ein Beitrag von Dir entfernt wurde, der nicht den Forenregeln entsprach. Das mache ich üblicherweise bei jedem Eingriff, nicht nur bei dir. Und recht oft bekomme ich dann von den betreffenden Usern eine Antwort des Inhalts, dass man sich schrecklich ungerecht behandelt fühlt und dass andere User noch schlimmer seien und man am liebsten gar nicht mehr schreibe und so weiter. Oft auch verbunden mit suggestiven Gegenfragen, ob ich denn nicht auch der Meinung sei, dass dieser oder jener User ganz ganz böse ist etc etc. Ich sehe mich nicht verpflichtet, auf jede solcher Tiraden einzugehen.

 

Solltest Du eine sachliche Frage zum Forum haben, beantworte ich die gerne.
Im Übrigen werden PN nicht öffentlich im Forum diskutiert.

Alfons

 

 

Edited by Alfons

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Okay,aber wäre es nicht möglich gewesen,nur die problematischen Zeilen zu löschen?

Ja,ich bin auch nicht immer konsequent.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 1 Minute schrieb mn1217:

Okay,aber wäre es nicht möglich gewesen,nur die problematischen Zeilen zu löschen?

Ja,ich bin auch nicht immer konsequent.

Was soll das dann sein? Betreutes schreiben?

Ich gehe von mündigen Usern aus, die wissen was sie schreiben und die auch mit der Konsequenz leben können sollte ihr Post ganz oder teilweise gegen die Regeln verstossen.

Diese Prämisse vorrausgesetzt ist es einfach Übergriffig in die Posts der User hinein zu redigieren. Wir sind Wächter der Forenregeln und keine Korrektoren oder gar Sprachpolizei.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shubashi

Leute, dies Forum ist Ort gepflegter Konversation und Unterhaltung, das zudem ehrenamtlich betreut wird.

Ist es wirklich so irrsinnig schwierig und überfordernd, die Userschnittstelle zwischen den Ohren auf "entspannte, freundliche Toleranz" einzustellen und dieses ständige Gejammer zu unterlassen als wäre man ein verkanntes Genie, dem der Oberkellner die Begrüßung mit "Ja willkommen, verehrter Herr Wirklicher Geheimrat!" (Bzw: "Habe die untertänigste Ehre, allergnädigste Comtesse!") verweigert hätte?

Edited by Shubashi
  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Gepflegte Konversation und Unterhaltung?

" betreutes Schreiben?".

Löschung ist ja okay, aber der Begriff stört mich.

 

 

Edited by mn1217

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor einer Stunde schrieb mn1217:

Okay,aber wäre es nicht möglich gewesen,nur die problematischen Zeilen zu löschen?

 

Die Variante hatten wir schon mal, das ist aber damals nicht auf Gegenliebe gestoßen, weil mit der Korrektur das Geschriebene unwiederbringlich weg ist. (Und wir unendliche Diskussionen darüber hatten, was denn dort "wirklich" gestanden hätte.)

Deshalb ist die beste Methode - die wir ja auch als Standard anwenden - posts zu verstecken. Dann können andere Mods sie sehen und es kann, falls nötig revidiert werden.
Wer es allerdings fertigbringt, zwanzig Zeilen spannenden Diskussionsbeitrag zu liefern und in den letzten letzten Halbsatz ein ad personam reinhaut, der ist selbst schuld, wenn sein Beitrag flöten geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

?

Habe niemanden beleidigt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Jetzt habe ich schon extra ein männliches Pronomen benutzt...
Nein, Du warst mit dem Beispielsatz "Wer es allerdings..." nicht gemeint. Es ist nur der häufigste Grund, Posts zu verstecken, dass nämlich der Verfasser neben dem Sachbeitrag es nicht lassen kann, auch nochmal persönlich nachzukarten.

Bei Dir griff die Regel, dass über Abwesende nicht diskutiert wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Was auch okay ist. 

Und ich bin wirklich für Konsequenz. 

Auch wenn sie mich betrifft  (dann natürlich etwas weniger).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shubashi

Ich möchte hier dringend Selbstkritik üben, vor allem wg. "Unsachlichkeit".

Ständig ziehe ich Dinge ins Lächerliche und mache unpassende dumme Witze.

Dabei ist die Lage ernst, todernst sogar!

 

Außerdem bezichtige ich mich der Respeklosigkeit gegenüber der Obrigkeit, besonders gegenüber dem vom Volk geliebten Bundesminister für Verkehr und digitaler Infrastruktur, Herr Dr. Andreas Scheuer.

Ein dreifaches, donnerndes "Vivat" auf den Herrn Bundesminister!

 

Ich erwarte untertänigst meine Verwarnungspunkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×