Jump to content
Sign in to follow this  
TH44

Hymne für das Heilige Jahr - Übersetzungshilfe

Recommended Posts

TH44

Hallo!

 

Ich habe diese Woche zum ersten Mal die neue Hymne für das Heilige Jahr - gesungen im Kölner Dom.

Sie heißt "Misericordes sicut Pater".

Kann mir das jemand übersetzen? Google tut das wahrscheinlich nur unzureichend.

 

Außerdem kommt da noch der Vers "in aeternum misericordia eius" vor.

 

Vielen Dank schon mal vorab für die Hilfe.

 

Im Übrigen - die Hymne klingt einfach toll, besonders mit der Domorgel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut

Hallo!

 

Ich habe diese Woche zum ersten Mal die neue Hymne für das Heilige Jahr - gesungen im Kölner Dom.

Sie heißt "Misericordes sicut Pater".

Kann mir das jemand übersetzen? Google tut das wahrscheinlich nur unzureichend.

 

Außerdem kommt da noch der Vers "in aeternum misericordia eius" vor.

 

Vielen Dank schon mal vorab für die Hilfe.

 

Im Übrigen - die Hymne klingt einfach toll, besonders mit der Domorgel.

https://www.youtube.com/watch?v=-N0Dto5s9fg&feature=youtu.be&a

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ennasus

Ich würde "Misericordes sicut pater" mit "Seid barmherzig wie der Vater" übersetzen.
Und "in aeternum misericordia eius" steht am Beginn des 136.Psalms und heißt "ewig währt sein Erbarmen".
(Lateiner mögen mich korrigieren)

Eine englische und französische Übersetzung der Hymne gibt es übrigens hier, auch Noten zum Runterladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Es gibt auch eine deutsche Übersetzung, aber meine Internetabdeckung ist gerade zu schlecht, um zu suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

hm - uns bleibt aber wirklich nichts erspart.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

Es gibt auch eine deutsche Übersetzung, aber meine Internetabdeckung ist gerade zu schlecht, um zu suchen.

Da meine Internetabdeckung im Grandhotel Saigon hervorragend ist (gemessen 11 Gbit/s, und das auf dem Zimmer), reiche ich gern den Link auf die deutsche Übersetzung nach:

 

http://www.dbk.de/fileadmin/redaktion/diverse_downloads/dossiers_2015/Hymne_f%C3%BCr_das_heilige_Jahr_der_Barmherzigkeit_-_komplett.jpg

 

das misericordias sicut pater ... bleibt übrigens auch in der deutschen Fassung lateinisch. der Vorsänger singt deutsch, das Volk antwortet auf lateinisch.

 

in der offiziellen Deutschen Version (siehe obiger Link) ist keine deutsche Übersetzung für die lateinischen Teile beigefügt.

 

Ist ja wurscht, ob das Volk versteht, was es singt. Hauptsache schön feierlich-lateinisch.

Edited by Petrus

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.

 

 


Ist ja wurscht, ob das Volk versteht, was es singt. Hauptsache schön feierlich-lateinisch.

 

Man könnte mit etwas gutem Willen schon darauf kommen, dass die Hymne etwas mit Motto des Heiligen Jahres (Barmherzig wie der Vater) zu tun hat.

 

In diesem Thread war allerdings schnell zu lernen, dass dem Papst sein Ansinnen, die Barmherzigkeit Gottes als Auftrag für die Kirche zu verstehen, hier nicht verziehen wird. Wie schrieb oben ein Moderator dieses Forums: „uns bleibt aber wirklich nichts erspart.”

 

In der Hoffnung, dass mit die Barnherzigkeit Gottes nicht erspart bleibt

 

ThomasB.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

hallo ThomasB.,

 

was hat nun die Barmherzigkeit Gottes mit einem nicht übersetzten lateinischen Liedtext zu tun?

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.

 

 


was hat nun die Barmherzigkeit Gottes mit einem nicht übersetzten lateinischen Liedtext zu tun?

 

Dass man mit etwas guten Willen so barmherzig sein könnte, die Bedeutung der Hymne aus dem Motto des Heiligen Jahres zu erschließen.

 

Das mit guten Willen setzt natürlich voraus, dass man mit dem ganzen Projekt etwas anfangen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

In diesem Thread war allerdings schnell zu lernen, dass dem Papst sein Ansinnen, die Barmherzigkeit Gottes als Auftrag für die Kirche zu verstehen, hier nicht verziehen wird. Wie schrieb oben ein Moderator dieses Forums: „uns bleibt aber wirklich nichts erspart.”

Es gibt übrigens einen Unterschied zwischen Barmherzigkeit und Erbarmen.

Deine Interpretationsmethode zum Beispiel ist nicht barmherzig, aber erbärmlich.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

 

was hat nun die Barmherzigkeit Gottes mit einem nicht übersetzten lateinischen Liedtext zu tun?

Dass man mit etwas guten Willen so barmherzig sein könnte, die Bedeutung der Hymne aus dem Motto des Heiligen Jahres zu erschließen.

 

Das mit guten Willen setzt natürlich voraus, dass man mit dem ganzen Projekt etwas anfangen kann.

nun, um zu vermuten, daß die Hymne zum Jahr der Barmherzigkeit etwas mit dem Motto des Jahres der Barmherzigkeit zu tun haben könnte, bedarf es meines Erachtens weder der Barmherzigkeit noch des guten Willens. Dazu bedarf es meines Erachtens nur der Anwendung des Verstands.

 

Um aber einen lateinischen Text zu verstehen, helfen wohl weder Barmherzigkeit noch guter Wille oder der Verstand so recht weiter. Dazu bedarf es meines Erachtens der Kenntnis der lateinischen Sprache.

Edited by Petrus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

sei getrost, die lateinische Sprache ists mir hinreichend geläufig.

 

Diese "Hymne" als Hymne zu bezeichnen, ist angesichts echter Hymnen - darf ich als Beispiel Adoro te devote nennen - ein weiteres Beispiel für intelektuelle wie musikalische Anspruchslosigkeit.

 

Ich muss mich nicht aus Barmherzigkeit auf das Niveau einer Sonderschule begeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

Texte und Melodien solcher Machwerke zu kritisieren, interessiert mich schon lange nicht mehr.

 

Mein persönliches highlight zum Thema Text ist ein Hymnus aus der ersten Version des deutschsprachigen Stundengebets, der beginnt mit

 

"Klein ist Gott geworden

still tut er sein Geschäft ..." :)

 

Mein highlight zum Thema Melodie sind die Kehrverse im Gotteslob. Man hätte den Komponisten dieser Kehrverse sagen sollen, dass es sich bei einer Melodie um mehr handelt als nur um eine bloße Aneinanderreihung von Noten. Ich singe da einfach nicht mit.

 

Aber jetzt kommt erst mal Weihnachten mit einem Hymnus, in dem Owi lacht und auch Christa Redder da ist.

 

Auch die Melodie dieses Hymnus ist apart. Am liebsten gefällt mir ziemlich zum Schluß die aufsteigende Terz ("Ruu-huh"), die gerne so schön feuerwehrsirenenmäßig gesungen wird.

Edited by Petrus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

Aber, um auf das ursprüngliche Thema ("Übersetzungshilfe") zurückzukomemen:

 

Ist es Dummheit, Gedankenlosigkeit, Betriebsblindheit oder Borniertheit, von den Menschen zu verlangen, einen fremdsprachigen Text zu singen, den die meisten nicht verstehen, und dann nicht mal eine Übersetzung mitzuliefern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
scricciolo

Misericordes sicut Pater! (Seid barmherzig wie der Vater)

(nach jeder einzelnen folgende Zeile folgt der lateinische Text:

"seine Barmherzigkeit währt für immer" (in aeternum misericordia eius)

1. Wir erweisen dem Vater Dank, denn er ist gut ...

Er hat die Welt in Weisheit erschaffen ...

Er führt sein Volk durch die Geschichte ...

Er vergibt und nimmt seine Kinder an ...

2. Dank erweisen wir dem Sohn, Licht der Völker ...

Er hat uns geliebt mit einem "Herzen aus Fleisch". ...

Von Ihm empfangen wir - Ihm weihen wir uns ...

Das Herz öffne sich dem, der Hunger und Durst hat ...

Misericordes sicut Pater! Misericordes sicut Pater!

3. Vom Hl. Geist erbitten wir die sieben heiligen Gaben ...

Quelle alles Guten, süßer Trost ...

Durch ihn getröstet, spenden wir Trost ...

Die Liebe hofft und erträgt alles ...

4. Vom Gott allen Friedens erbitten wir den Frieden ...

Die Erde erwartet die Botschaft des Reiches ...

Freude und Vergebung im Herzen der Kleinen ...

Himmel und Erde werden neu ...

Misericordes sicut Pater! Misericordes sicut Pater!

(Erst dieser Tage entdeckte ich die bitte um Übersetzungshilfe.

Ich bekam den Text vor kurzem in italienisch und gebe ihn auf deutsch hier wieder).

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×