Jump to content

Behinderung


Recommended Posts

vor 44 Minuten schrieb helmut:

ich halte das aus, aber nicht wortlos. oder sollte ich das? manche demaskierung halte ich für der sache  dienlich.

Wie gesagt, ich nehme bei Greta gar keine Behinderung wahr. Deshalb schießt LJS meiner Meinung nach völlig sinnlos in die Luft. 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Flo77:

"Reißt dem roten Wolf den Schafspelz runter..."

du hast nicht verstanden. es ist eine selbstdemaskierung. wem das herz voll ist mit behinderten dissen, läuft der mund über.

Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb Thofrock:

Wie gesagt, ich nehme bei Greta gar keine Behinderung wahr. Deshalb schießt LJS meiner Meinung nach völlig sinnlos in die Luft. 

in die luft schießen passiert auch bei paraden. aber dort wird nicht mit schaissse geschossen.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb helmut:

du hast nicht verstanden. es ist eine selbstdemaskierung. wem das herz voll ist mit behinderten dissen, läuft der mund über.

Was ich verstehe und was nicht kannst Du getrost mir überlassen.

 

Nebenbei handelt es sich um ein Literaturzitat mit entsprechender Assoziationskette aus einem Werk dessen eigentlicher Titel schon die Beleidung des Boldewyn enthält. Ich habe es allerdings aufgegeben zu versuchen die allseits grassierende Unbildung allein beheben zu wollen.

Edited by Flo77
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Flo77:

... Ich habe es allerdings aufgegeben zu versuchen die allseits grassierende Unbildung allein beheben zu wollen.

ich deute es als "saure-trauben-effekt". du kannst eben keine bildung vermitteln. warum wohl?

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Flo77:

deute Du mal...

die von dir als " allseits grassierende Unbildung" erkannte welt ist vielleicht doch nicht so ungebildet, dass sie von dir lernen wollte oder müßte.

 

ein beispiel: eine völkische bildung ist vielleicht selber eine unbildung. germanische fabeltradition als ersatz für geistliches christlichentum taugt nicht viel. lassen wir geistliches christentum in der bergpredigt beginnen und enden.

Link to post
Share on other sites

ein satz der mich zum nachdenken anregt, aus http://www.psychosoziale-gesundheit.net/pdf/faust_asperger.pdf   :

 

"Heute sieht man das differenzierter: Menschen, insbesondere in jungen Jah-ren, die nicht nur „alterstypisch oppositionell“ erscheinen, sondern sich - ganz offensichtlich abnorm gesteuert - nicht anpassen, nicht einfügen, nicht unter-ordnen, die nicht kooperativ und dem Durchschnitt entsprechen (können), fal-len zwar immer noch auf, und zwar negativ und dies zu ihrem eigenen Nach-teil, aber man macht sich auch mehr Gedanken darüber, welche Ursachen hier beteiligt sein könnten. Ursachen, die den Betreffenden schon zu Beginn seines Lebens bzw. seiner gesellschaftlichen Entwicklung auf ein negatives, folgen-schweres Gleis abdrängen. "

 

gegenüber der vergangenheit, 100 jahre zurück, ein ungeheurer fortschritt.

 

aber dieser teil der aussage :" ...sondern sich - ganz offensichtlich abnorm gesteuert - nicht anpassen, nicht einfügen, nicht unter-ordnen, die nicht kooperativ und dem Durchschnitt entsprechen (können),..." ist erschreckend für mich.

 

wer steuert hier? die biologie? wer legt den durchschnitt fest? was ist offensichtlich? für wen ist es offensichtlich? was ist die norm?

 

für das "abnorme" gibt es auch alternativbeschreibungen, die gar nicht abnorm sind.  deshalb ein kleiner, ganz kleiner ausschnitt aus https://autismus-kultur.de/autismus/autistic-pride/die-entdeckung-von-aspie.html

 

"...spricht eine soziale Sprache, die von mindestens drei der folgenden Merkmale gekennzeichnet ist:

  1. Entschlossenheit, die Wahrheit zu suchen
  2. Unterhaltung frei von versteckten Bedeutungen oder Hintergedanken
  3. Hoch entwickelter Wortschatz und Interesse an Wörtern
  4. Faszination an wortbasiertem Humor wie Wortspielen
  5. Fortgeschrittener Gebrauch von Bildmetaphern..."

ist es nicht gut sich hier vom durchschnitt abzuheben? ich finde, ja.

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...