Jump to content

Das Gute-Nachrichten-Corona-Special


Die Angelika
 Share

Recommended Posts

mn1217
vor 11 Minuten schrieb Moriz:

Was soll daran unseriös sein? Es geht doch um die Reste, die sonst weggeschmissen würden.

 

Das ist ja auch völlig okay, mich wundert eher das "Wie".

 

Gut, 16 Bundesländer, mindestens 17 Vorgehensweisen, aber es sah auf den ersten Blick so aus, als sei die Seite deutschlandweit gedacht.

Aber ich kann doch nicht einfach irgendwohin fahren, um mich da impfen zu lassen (/wie gesagt, ich kann nichtmal das Impfzentrum aussuchen. Das Zuständige ist gut und zackig und nebenan, also kein Bedarf, aber selbst, wenn ich wollte ginge das nicht). Über den Arbeitgeber (macht in RLP das eine Firma momentan schon? ich glaube, das sind Modellprojekte in Hessen) oder beim Hausarzt, klar, das geht. (wenn mindestens) Prio 3.

 

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
vor 4 Minuten schrieb mn1217:

 

Das ist ja auch völlig okay, mich wundert eher das "Wie".

 

Gut, 16 Bundesländer, mindestens 17 Vorgehensweisen, aber es sah auf den ersten Blick so aus, als sei die Seite deutschlandweit gedacht.

Aber ich kann doch nicht einfach irgendwohin fahren, um mich da impfen zu lassen (/wie gesagt, ich kann nichtmal das Impfzentrum aussuchen. Das Zuständige ist gut und zackig und nebenan, also kein Bedarf, aber selbst, wenn ich wollte ginge das nicht). Über den Arbeitgeber (macht in RLP das eine Firma momentan schon? ich glaube, das sind Modellprojekte in Hessen) oder beim Hausarzt, klar, das geht. (wenn mindestens) Prio 3.

 

 

Deshalb gibst du da ja wohl auch einen Postleitzahlenbereich ein...

Link to comment
Share on other sites

Julius
vor 3 Stunden schrieb mn1217:

Bitte nicht falsch verstehen, aber ist das serös?

 

Man kann sich doch nicht einfach so irgendwo anmelden?

(In RLP ist man ja sogar an ein Impfzentrum "gebunden" und kann sich das nicht aussuchen).


1. Was soll daran NICHT "seriös" sein? Es sind junge, samt und sonders seriöse, kreative junge Leute - der "harte Kern" stammt aus Ravensburg - die diese Plattform entwickelt haben, sie sind dabei teilweise auch von der Bundesregierung unterstützt worden. Hättest Du nachlesen und nachprüfen können, wenn Du gewollt hättest - anstatt zuallererst die Seriosität in Frage zu stellen.
2. Wer soll "man" sein? Hier im Ländle Baden-Württemberg war "man" zu keinem Zeitpunkt "an ein Impfzentrum gebunden" und konnte sich - von der Landesregierung explizit so gewollt - das Impfzentrum aussuchen, in dem "man" geimpft werden wollte (auch wenn die Parkplätze nicht mit Sitzgelegenheiten möbliert wurden). Dem Landrat des Landkreises Tuttlingen, der sich ein bisschen über die vielen "Landkreisfremden" schabte, die ihm die Impfquote der Landkreisbewohner versaut haben, hat das Sozialministerium erst in der vergangenen Woche nachdrücklich untersagt, von der Landesimpfstrategie abzuweichen und "Landkreisfremde" im KIZ Tuttlingen nicht mehr zuzulassen. Und nach beinahe 5 Monaten kommt mn1217 aus RLP (?) daher und behauptet, das gehe nicht, "man" könne doch nicht ... 😆
3. Erschließt sich aus dem Text, dass hier in erster Linie niedergelassene Ärzte, die über ausreichend Impfstoff verfügen, mit Bürgern in Kontakt zu bringen, die sich gerne in einer Arztpraxis impfen lassen wollen. Das Lamento darüber, dass viele Leute gar keinen Hausarzt haben, ist hier noch gar nicht lange durch ...
4. Besteht wohl auch in dem Bundesland, in dem Du lebst, "freie Arztwahl", und das heisst, in gängiges Deutsch übersetzt, dass jeder sich den Arzt, von dem er untersucht und behandelt werden möchte, selber aussuchen und sich dort anmelden kann, so er denn einen findet, der noch Kapazitäten frei hat.

 

Zitat

Aber ich kann doch nicht einfach irgendwohin fahren, um mich da impfen zu lassen.


DU kannst das nicht. ICH kann bzw. konnte das sehr wohl: ich habe mir unter den baden-württembergischen Impfzentren vier oder fünf rausgesucht, die für mich ÖPNV-mäßig günstig gelegen sind, und habe bei dem Impfzentrum gebucht, das mir als erstes die Termine für die Impfstoffe angeboten hat, mit denen ich bereit war, mich impfen zu lassen.

Edited by Julius
Link to comment
Share on other sites

mn1217
vor 25 Minuten schrieb Julius:

.. 😆


 


DU kannst das nicht. ICH kann bzw. konnte das sehr wohl...

Ja,das meinte ich ja.

Edited by mn1217
Link to comment
Share on other sites

Julius
vor 10 Minuten schrieb mn1217:

Ja,das meinte ich ja.

Weswegen schreibst Du dann verallgemeinernd, "man" könne nicht? Und in RLP (?) ist die freie Arztwahl abgeschafft?

Link to comment
Share on other sites

mn1217
vor 2 Minuten schrieb Julius:

Weswegen schreibst Du dann verallgemeinernd, "man" könne nicht? Und in RLP (?) ist die freie Arztwahl abgeschafft?

Gehört nicht hierhin.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Julius:

von der Bundesregierung unterstützt ... Seriosität

Ähm - den Zusammenhang halte ich leider nicht mehr für zwingend :(

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Julius
vor 14 Minuten schrieb Moriz:

Ähm - den Zusammenhang halte ich leider nicht mehr für zwingend :(


Von einem "zwingenden Zusammenhang" habe ich auch nichts geschrieben.

Link to comment
Share on other sites

mn1217

Inzidenz bundesweit unter 100. Darf meinetwegen gerne so bleiben ( und weiter sinken).

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

Mein Bruder ist seit Mittwoch mit einer Restdosis BioNTech erstgeimpft

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

 

 

So groß  also kann die Freude sein, wieder arbeiten zu dürfen. 

Freilich ist das auch  eine Werbeaktion, aber sie wirkt authentisch. 

Und nach so vielen Monaten wird einem auch bewusst, dass Arbeit nicht nur eine Notwendigkeit ist, um seinen Lebensunterhalt materiell zu sicher. 

Arbeit ist mehr, gehört zu einem erfüllenden Leben. Arbeiten können und dürfen.... 

Nicht umsonst wird in der Bibel das Paradies nicht als ein Zustand des Nichtstun beschrieben, sondern als Auftrag zur Mitwirkung an Gottes Schöpfung. 

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Die Angelika:

So groß  also kann die Freude sein, wieder arbeiten zu dürfen. 

Freilich ist das auch  eine Werbeaktion, aber sie wirkt authentisch. 

Und nach so vielen Monaten wird einem auch bewusst, dass Arbeit nicht nur eine Notwendigkeit ist, um seinen Lebensunterhalt materiell zu sicher. 

Arbeit ist mehr, gehört zu einem erfüllenden Leben. Arbeiten können und dürfen.... 

Nicht umsonst wird in der Bibel das Paradies nicht als ein Zustand des Nichtstun beschrieben, sondern als Auftrag zur Mitwirkung an Gottes Schöpfung. 

Ich weiß schon, warum ich froh bin, nicht im homeoffice arbeiten zu können...

 

Und der letzte Satz ist einfach super!

Link to comment
Share on other sites

mn1217

Wobei das bei Sacher schon das große Theater ist. "Oh what a circus, oh what a show" ( der Satz ist nicht von mir,sondern von Tim Rice)

 

Schön,wenn sie aufmachen,bitte vorsichtig sein,sehr genau kontrollieren und sonst einfach wie immer .

 

Der Europapark in Rust hat auch wieder auf ( Modellprojekt).

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

Ein schönes Wochenende:

Mein sechsjähriger Enkelsohn durfte dieses Wochenende endlich zum sehnlichst erwarteten Fußballcamp.

Ich selber habe heute meine zweite Impfung bekommen (bis jetzt nur ein bisserl Schmerzen im Oberarm)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nordlicht

Seit meiner ersten Impfung sind meine Allergien bedeutend weniger geworden :o hab mich erst kaum getraut, das zu glauben, scheint aber nicht ganz ungewöhnlich zu sein. Seit fünf Tagen kein Cetirizin mehr genommen und mir gehts super.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Nordlicht:

Seit meiner ersten Impfung sind meine Allergien bedeutend weniger geworden :o hab mich erst kaum getraut, das zu glauben, scheint aber nicht ganz ungewöhnlich zu sein. Seit fünf Tagen kein Cetirizin mehr genommen und mir gehts super.

Glückwunsch!

Aus eignem Interesse hoffe ich Kausalität - Korrelation alleine fände ich jetzt doof.

Ich hatte meine zwei Schuss BioNTech bereits im Januar bzw. im März erhalten.

Nun ist mein Heuschnupfen  nicht stark ausgeprägt, dafür zuverlässig. Zumindest zuverlässiger als ich. Wenn ich mal das Cetirizin vergesse merke ich das sofort, es sei denn es regnet. Und ausser etwas Nasenjucken, an einem trockenen Tag an dem ich die Tabletten zu nehmen vergessen hatte, hab ich bis jetzt noch nichts gemerkt von meiner Allergie.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Nordlicht
vor 15 Minuten schrieb Frank:

Glückwunsch!

Aus eignem Interesse hoffe ich Kausalität - Korrelation alleine fände ich jetzt doof.

Ich hatte meine zwei Schuss BioNTech bereits im Januar bzw. im März erhalten.

Nun ist mein Heuschnupfen  nicht stark ausgeprägt, dafür zuverlässig. Zumindest zuverlässiger als ich. Wenn ich mal das Cetirizin vergesse merke ich das sofort, es sei denn es regnet. Und ausser etwas Nasenjucken, an einem trockenen Tag an dem ich die Tabletten zu nehmen vergessen hatte, hab ich bis jetzt noch nichts gemerkt von meiner Allergie.

 

Scheint es tatsächlich öfter zu geben, ist auch neulich bei den Zuschauerfragen auf ntv gefragt worden:

 

Nutzerfragen zur Corona-Krise - Lindert Corona-Impfung Allergien?

 

Auch wenn es wohl noch nicht sehr weit erforscht ist, scheint es jedenfalls schon häufiger aufgefallen zu sein und Ulrichs sagt, es wäre nach Impfungen nicht ungewöhnlich.

 

Ich hab normalerweise um diese Jahreszeit ohne Cetirizin 5-10 mal am Tag Niesanfälle, bei denen ich aus dem Niesen nicht mehr rauskomme, plus Asthma. Im Moment hab ich vielleicht zweimal am Tag ein leichtes Jucken in der Nase und das Asthma ist auch fast weg.

Edited by Nordlicht
Link to comment
Share on other sites

uhu-town hatte die letzten 3 (oder 4?) Wochen immer über 200 in der Inzidenz. Diese Woche: 0 = null!

 

auf Dauer hoffend ... uhu

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...