Jump to content
Einsteinchen

Einsteinchens Spielwiese

Recommended Posts

Einsteinchen

Oder wie es Schiller so schön sagte:

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Ich ersehnte oft das goldene Star Trek- Zeitalter des 23. Jahrhunderts herbei, weil ich glaubte, das muss ein goldenes Zeitalter sein, aber bei nüchterner Betrachtungsweise sind das ausnahmslos jetztzeitige Schauspieler und Autoren, die diese schönere Zukunft gestalteten.

Im Jetzt leben ist also nur möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Ich bin mir fast ganz sicher, dass es zwischen erfundenen Geschichten und sogenannten Tatsachen keinen Unterschied gibt.

Beide haben Wirkung auf das Gemüt.

Und es ist ja bekannt, dass  Jesus und seine Werke für viele nur Geschichten sind.

Hingegen sind Märchen für Kinder noch Tatsachen.

Allerdings unterscheidet jeder Mensch unterschiedlich zwischen erfunden und tatsächlich.

Fake news sind für die einen wahr, für andere nicht.

 

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 8 Stunden schrieb Einsteinchen:

Ich bin mir fast ganz sicher, dass es zwischen erfundenen Geschichten und sogenannten Tatsachen keinen Unterschied gibt.

Beide haben Wirkung auf das Gemüt.

Und es ist ja bekannt, dass  Jesus und seine Werke für viele nur Geschichten sind.

Hingegen sind Märchen für Kinder noch Tatsachen.

Allerdings unterscheidet jeder Mensch unterschiedlich zwischen erfunden und tatsächlich.

Fake news sind für die einen wahr, für andere nicht.

 

 

Tatsachen und Märchen haben unterschiedliche Funktionen. Und Fake-News noch einmal ganz andere.


Deine Formulierung "kein Unterschied" führt insofern in die Irre, als sie eine Vergleichbarkeit suggeriert. Wenn aber für erfundene Geschichten ein Wahrheitsanspruch erhoben wird, sie also den Anspruch erheben, die Realität abzubilden, unterliegen sie der Falsifizierbarkeit.

 

Ein Beispiel. These 1: Schneeflocken sind hexagonal kristallisiertes Wasser H2O. Beweis: Tauprobe und Untersuchung der chemischen Eigenschaften der dadurch entstehenden Flüssigkeit. These 2: Schneeflocken sind Bettfedern, die durch Ausschütteln großer Plumeaus auf die Erde fallen. Beweis: Frau Holle. Das halte ich durchaus für einen Unterschied.

 

Für überaus gefährlich halte ich es, Märchen und Fake-News gefühlsmäßig oder argumentativ gleich zu behandeln. Märchen haben eine wichtige Funktion in der Entwicklung der Psyche, sie stellen archetypische Inhalte des kollektiven Unbewussten dar und bieten psychologische Orientierung in symbolisierter Form. Das kannst Du bei Bettelheim nachlesen, bei Marie-Louise von Franz oder auch Drewermann. Märchen erheben nicht den Anspruch, die Realität abzubilden. Fake-News hingegen sollen die Wahrheit durch die Lüge verdrängen. Das ist eine andere Funktion.

 


 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Danke für die Klarstellung und Kritik.

Bisweilen schmerzt mich das Denken, dann kommen solche Schnellschüsse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 15 Minuten schrieb Einsteinchen:

Danke für die Klarstellung und Kritik.

Bisweilen schmerzt mich das Denken, dann kommen solche Schnellschüsse.

 

Das war doch keine Kritik! Ich finde Dein Denken immer wieder neu faszinierend.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen
vor 4 Minuten schrieb Alfons:

 

Das war doch keine Kritik! Ich finde Dein Denken immer wieder neu faszinierend.

 

Ich verwendete das Wort "Kritik" im Sinne von Kants Buch, nicht im geläufigen Sinne von kritisieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Was manche Menschen für Denken halten

Ein Jugendlicher schlug eine andere Person grundlos zusammen und wurde festgenommen.

Er kam in die Psychiatrie. Dort fragten sie ihn, was er sich denn gedacht hatte, als er zuschlug.

Der Junge antwortete: "Zack! Bumm! Wusch!"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Bei manchen spirituellen Autoren habe ich gelesen, dass Gott ganz einfach ist, ich hingegen halte ihn für ein höchst komplexes Wesen.

Vielleicht kann man Gott für ganz einfach halten, wenn man ihn mit sich selbst verwechselt und sein Ego nicht mehr hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Schauspieler müssen, wenn die Rolle es verlangt, wütend sein, lachen und weinen, erhaben dreinschauen oder streng oder mild, usw.

Ich übe diese Kunst versteckt auf der Straße oder im Bus ohne dass mir ein schauspielernder Ausdruck ausrutscht.

Das alles hilft mir, die immer drohende Depression und Lethargie zu bekämpfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Jesus sagte ungefähr das zum Thema Fasten: Macht dabei kein finsteres Gesicht.

Meine spontane Reaktion wäre: Gerade beim Darben müsste man doch jammern und klagen.

Die Erkenntnis ist: Wenn man innerlich leidet, ist es keine Sünde, Frohsinn vorzutäuschen.

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Ich kann mühelos Deschner (Kriminalgeschichte des Christentums) lesen und genau so leicht Heiligenbiographien, beiden Genres bin ich offen und scheine ich in mein Herz aufzunehmen.

Deschner kann man lesen eingedenk des Wortes Jesu, der ja vorrausgesagt hat, dass im Namen Gottes viel Schlimmes geschieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Als einem Katholiken mit hartnäckigen Sündenskrupel ist mir die Folge von Raumschiff Enterprise ein großer Trost:

Kirk wird durch einen Beam-Unfall in einen guten und einen bösen Kirk gespalten. Der gute Kirk wird immer willensloser. Die Botschaft ist, dass der gute Kirk den bösen zum Überleben braucht. Er ist notwendig für Entscheidungskraft und Überlebenswillen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Wenn der Kontakt mit den verstorbenen Seelen möglich wäre (Spiritismus, von Rom wurde er ja verboten, aber das kümmert mich nicht), dann würde ich Fermat über sein Theorem befragen, über seinen Beweis, der ja seit einiger Zeit bewiesen wurde, allerdings mit der Mathematik der Jetztzeit, und nicht mit der Mathematik, die zur Zeit Fermats möglich war.

Aber die Toten nehmen ihre Geheimnisse mit ins Grab.

Ein berühmter Toter wurde auferweckt (Lazarus), und er schwieg, von ihm gibt es kein Wort.

Und beim Spiritismus kann man nicht gezielt eine Seele ansteuern zwecks Befragung.

Den einzigen den man sicher ansteuern kann, ist Gott, aber auch der lässt sich nicht befragen, z.B. Wieviel ist e hoch Pi?

Manchmal ist bei mir die Neugierde und der Wissensdrang höher als Glaube und Liebe.

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Bei der Frage: Wieviel ist e hoch Pi kann man ein Mathematikprogramm füttern, und das Programm spukt die Zahl aus, mit beliebiger Genauigkeit.

Hier hat sich meine Vorstellung von Gott doch instrumentalisieren lassen.

Intelligenz kann man also zu einem Diener machen.

Und es gibt Leute, die davon träumen, Intelligenz auf einen Computer abzubilden.

Was daraus entsteht, ist allerdings nicht Gott, der sich in eine Flasche packen lässt.

Gott ist immer wieder mehr als das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Manchmal glaube ich, das Ziel des Menschen ist, das Denken abzuschalten. So dass man sowenig denkt wie ein Insekt.

Aber das wird wohl nicht gehen.

Wir sind mehr als ein Tier.

Das Denken zeichnet uns aus.

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Wenn man träumt, man ist in einer anderen Umgebung als im Bett, dann halten das viele Menschen für eine Astralreise. Die Seele soll demzufolge ausserhalb des Körpers sein. Das ist insofern von Bedeutung, als man auch im Traumland sich gemäß seines gebildeten Gewissens verhalten muss. Im Traum darf man nicht die Sau rauslassen, wenn man vielleicht denkt, es sei nur ein Traum.

Wenn man aber der Meinung ist, der Traum ist keine Astralreise, sondern ein Hirnprodukt, wäre das Verhalten gemäß eines gebildeten Gewissen ein skrupulöser Luxus.

 

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Vielleicht ist auch das bloße Lesen von Reisebüchern und das Atlas-Studieren, oder überhaupt das Lesen von Büchern jeder Art, wenn man im Geschriebenem versinkt, eine Astralreise.

Wäre es nicht so, hätte ich keine Freude am Sesshaftsein. 

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Der Schöpfer der Welteislehre, Hanns Hörbiger, war der Vater von den berühmten Schauspielern Attila und Paul Hörbiger.

Diese Lehre übernahmen die Nazi- Esoteriker und auch Hitler.

So nahe ist mir sein Gedankengut, denn ich identifiziere mich mit den Schauspielern, wenn sie auf der Bühne oder im Film sind.

 

Edited by Einsteinchen
.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 2 Stunden schrieb Einsteinchen:

Der Schöpfer der Welteislehre, Hanns Hörbiger, war der Vater von den berühmten Schauspielern Attila und Paul Hörbiger.

 

Aber für seine bescheuerten Eltern kann doch niemand etwas!

Und der Mond, um nur eine kleine Anmerkung zu der Ausgangsidee der Welteislehre anzufügen, ist im Vergleich mit anderen Himmelskörpern nicht strahlend hell, sondern eher dunkel: Albedo 0,12. Das ist dunkler als Asphalt. Wäre er aus Eis, könntest du nachts eine Sonnenbrille tragen. Pardon, Mondbrille. Tatsächlich sieht der Mond so aus: Landeplatz Apollo 17.

 

Aber danke für die Information - das wusste ich nicht. Also das mit dem Herrn Hörbiger senior.

 

 

Edited by Alfons

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Wenn man religiös christlich indoktriniert ist, kommt einem automatisch in den Sinn: Du sollst Vater und Mutter ehren, sodass du lange lebest und es dir wohl ergehe auf Erden.

Das Distanzieren vom Gedankengut der Eltern fiele mir schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Allerlösung, wie sie vorläufig sein könnte

 

Der reiche Prasser ist ja in der Hölle, weil er nie dem armen Lazarus gegeben hatte. Der arme Lazarus ruht im Schoße Abrahams. Die beiden könnten sich nie wieder sehen. Abraham redet mit dem Prasser und sagt zu dem Prasser "mein Sohn" und der Prasser sagt zu Abraham respektvoll "Vater Abraham", das zeigt, dass er noch nicht abgeschrieben ist.

Es könnte tatsächlich so sein wie in den Witzen, dass es im Himmel verschiedene Abteilungen gibt, nur ist es nicht der Fall, dass jeder mit jedem zusammentrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons

Wo Du gerade sagst "Vater Abraham" und überlegst, was einmal sein wird, wenn... hat Vader Abraham diese Frage nicht schon 1978 beantwortet? Was wird sein, wenn die Sonne für uns nicht mehr lacht und der Tag ist so dunkel, wie sonst nur die Nacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Vom Schriftsteller Paul Valery gibt es ein Buch mit Kurzgedanken, so wie bei mir.

Das Buch heißt: Ich grase meine Gehirnwiese ab.

Er scheint auch im Kopf zu leben wie ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Alle meine Geschwister und auch Schulkollegen, die ich praktisch nie in meinem Wachleben sehe, interagieren in meinen Träumen hart und auch brutal, und zwar im Heimathaus, das mehrere Wohnungen hat, das echte Heimathaus sieht anders aus.

In dieser Parallelwelt, die so real ist wie die Wachwelt, lehren mich meiner Meinung nach die Spirits und Engel, umzugehen mit den Menschen, denn in der Wachwelt bin ich ja der den Willen der anderen Gewährende und extrem nachgiebig und Opfer.

In der Traumwelt lerne ich Widerstand und Kampf, ein Thema auch in der Psychotherapie.

Die Engel und Spirits sind rauhe Gesellen, keine barocken Putten, aber da sie in Gestalt von Geschwistern und Schulkollegen auftreten und im Familienkreis (im Traum), habe ich auch den Mut, zu kämpfen und nicht immer nachzugeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×