Jump to content
Sign in to follow this  
Dale Earnhardt

Der Thread der Listen

Recommended Posts

Long John Silver

"Lieblingsserien" wuerde ich es nicht nennen, aber was mir so am besten gefallen hat in der letzten Zeit:

 

1. Fargo

2. La Mante

3. Sinner

4. Black Mirror

5. Mindhunter

6. Safe 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth
vor 1 Stunde schrieb Long John Silver:

"Lieblingsserien" wuerde ich es nicht nennen, aber was mir so am besten gefallen hat in der letzten Zeit:

 

1. Fargo

2. La Mante

3. Sinner

4. Black Mirror

5. Mindhunter

6. Safe 

 

 

Hast du "Manhunt" gesehen? Von der machart vergleichbar mit MIndhunter, aber auf den "Unabomber" konzentriert. Fand ich sehr interessant und sehr gut gemacht. 

 

Meine momentanen Favoriten:

1. Gotham

2. Game of Thrones

3. American Horror Story

4. Liebling Kreuzberg (Ja!)

 

Black Mirror ist aber bestimmt interessant. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver

Manhunt und American Horror Story ist in der Warteschlange :-))

 

Es gab auch noch eine Serie aus Kanada (?), Titel ist mir entfallen, die wollte ich eigentlich demnaechst weiterschauen, hat auch einen ethischen Aspekt, es geht um Klone. Habe die erste Folge gesehen, aber im Moment ist mir es von der Art, wie es gedreht, zu hektisch. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth
vor 50 Minuten schrieb Long John Silver:

Manhunt und American Horror Story ist in der Warteschlange :-))

 

Es gab auch noch eine Serie aus Kanada (?), Titel ist mir entfallen, die wollte ich eigentlich demnaechst weiterschauen, hat auch einen ethischen Aspekt, es geht um Klone. Habe die erste Folge gesehen, aber im Moment ist mir es von der Art, wie es gedreht, zu hektisch. 

 

 

Bei American Horror Story steht ja jede Staffel für sich; die bauen nicht aufeinander auf. Ich würde empfehlen, mit Staffel 2 anzufangen. Aber Achtung, die Serie ist EXTREM brutal und manchmal massivst zynisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

 Auf der Buchmesse gibt es doch bestimmt religiöse Bücher ( seufz)...

 

Dinge, die ich in nächster Zeit tun will:

 

Auf den Jahrmarkt gehen ( fängt morgen an)

Unsere Dankeskarten schreiben  ( Aber mein Mann macht die Gestaltung. ..)

4 kg abnehmen 

Meine Erkältung loswerden

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Eine Liste der witzigsten, kreativsten oder peinlichsten nicht existierenden Dinge, die Schüler in der Gesundheits- und Krankenpflege besorgen sollen:

  1. Den Auszubildenden in die Gastroenterologie schicken, um den Öffner für den Darmverschluss zu holen.
  2. Einen Mülleimer für den Blutdruckabfall holen.
  3. 100 Milliliter sterile Luft für eine Wundverbandwechsel besorgen lassen.
  4. Darmrohr mit Pfeife besorgen, um das Abgehen der Blähungen auch akustisch wahrnehmen zu können.
  5. Den Rahmen für ein Blutbild holen gehen.
  6. In der Radiologie die Schädel-Leer-Aufnahme holen
  7. Aus der Urologie die ‚Phimosenschiene‘ besorgen.
  8. Mal eben den ‚Carotisstauschlauch‘ organisieren.
  9. Befunde aus dem pathologischen Aufwachraum besorgen
  10. Das Deflorationsbesteck aus der Gynäkologie holen.
  11. Das rektale Beatmungsgerät besorgen.
  12. Die Leiter für einen hohen Einlauf holen gehen.
  13. Ein Suspensorium auf der gynäkologischen Station besorgen lassen.
  14. Den AV-Block in der Inneren besorgen gehen. [klick]

Schade das wir in der Altenpflege nicht so kreativ sind. Für mehr als Ochsdradium holen lassen reichts nicht. Mir ja auch peinlich aber... Nun ja, Altenpfleger sind nicht perfekt - aber nah dran

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons

:D

 

Sehr schön.
Beim Landhandel des Raiffeisenverbandes allhier wurden früher Lehrlinge gern in das Magazin geschickt, das große Raiffeisen zu besorgen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Ja, ja der Siemens Lufthaken.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

Es gibt ja von Hilti auch flexible Bohrer, mit denen man die Rundung vorne in die Baumstämme bohren kann, wenn man Alphörner herstellt.

 

Werner 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus

In Gärtnerkreisen war einst der Veredlungshobel sehr beliebt, aber leider teuer weswegen man sich den mit anderen Betrieben teilte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×