Jump to content
Sign in to follow this  
mn1217

Fastenzeit 2019

Recommended Posts

Higgs Boson
vor einer Stunde schrieb Xamanoth:

Es soll sogar einen Göttersohn gegeben haben, der auf einer tristen Hochzeit Wasser in Wein verwandelte.

 

...nachdem er in der Wüste gefastet hat. Da ihm hinterher der Teufel begegnet ist, riet er nicht mehr wirklich dazu, war aber tolerant genug es nicht gleich ganz abzuschafen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth

„Es“ = fasten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson
vor 12 Minuten schrieb Xamanoth:

„Es“ = fasten ?

 

Ja. Er hat es nicht wirklich empfohlen und wie mn schon eingangs zitierte darauf gedrungen, doch bitte keinen Hype drum und es schon garnicht öffentlich zu machen.

 

War er nicht wirklich ein Freund von, aus eigener Erfahrung. Also so ganz auf der Götterschiene.

Edited by Higgs Boson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth

Tja, ich finde auch, dass man das lassen sollte, bzw. die "Fastenzeit" eher nach der Waage als nach dem Kalender definieren sollte. 

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver

Ich empfinde die Fastenzeit wie auch die anderen Stationen im Kirchenjahr als wichtige Struktur in meinem Alltag und Leben. 

 

Was ich als Signal sehr positiv empfinde in der katholischen Kirche, ist das Aschenkreuz. Da wuerde ich mir wuenschen, dass diese Symbolik von Protestanten und Freikirchen vermehrt auch angeboten wuerde. (Natuerlich hindert niemand einem daran,  in einer katholische Kirche das Aschenkreuz zu bekommen, egal welcher Konfession).

 

 

Edited by Long John Silver

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Hat auch nix ist Abnehmen zu tun,was hier aber allen bekannt ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Merkur
Am 7.3.2019 um 10:13 schrieb mn1217:

" Du aber salbe dein Haupt"...

Es ist wieder soweit. Die Fastenzeit hat gestern begonnen.

Wie begeht ihr die?

 

Auf jeden Fall nicht mit Einschränkungen beim Essen. Die Fastenzeit ist für mich eine Zwischenzeit und wird ähnlich begangen wie die Zeit nach Epiphanias, allerdings etwas etwas besinnlicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver

Gibt es schon Erfahrungen mit den jeweiligen Vorsaetzen fuer die Fastenzeit?

 

🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Bisher klappt alles gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth

Schon 3kilo zugenommen . Läuft.

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver
vor 21 Stunden schrieb Long John Silver:

Gibt es schon Erfahrungen mit den jeweiligen Vorsaetzen fuer die Fastenzeit?

 

🙂

 

Um das noch weiterzufuehren:

 

Die Fastenzeit bedeutet spirituell die innere Vorbereitung auf die Karwoche und die entsprechenden Ereignisse, das letzte Abendmahl. Kreuzigung und dann Auferstehung.  Aehnlich als wie Advent die innere Vorbereitung, das Warten auf die Geburt von Jesus ist, betriffft die Fastenzeit (so sehe ich das) die Auseinandersetzung mit den Evangelien, also Leben und Lehre von Jesus, sie fuehrt zu einem Hoehepunkt. 

 

Deshalb erschien es mir dieses Jahr sinnvoll, durch das Stundenschlaggebet mein eigenes Leben und mein Denken sehr viel direkter zu verknuepfen und mir auch klar zu machen, um was es eigentlich bei diesem Weg nach Ostern geht, in Richtung Auferstehung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Merkur

Da die Fastenzeit auch Starkbierzeit ist, hatte ich ursprünglich vor, mich vor Ostern nach Westvleteren zu begeben. Diesen Vorsatz werde ich aus Zeitmangel wohl auf das nächste Jahr verschieben müssen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×