Jump to content

Texte zum Osterfest


WeisserRabe
 Share

Recommended Posts

WeisserRabe

Zum Auferstehungsfest unseres Herrn ist es rechtens,hier im Forum

Texte des Glaubens an den Auferstandenen Herrn zu posten.

 

Ich beginne selbst hier mit einem Text

aus der Osterhomilie des Bischofs Melito von Sardes.

 

.....„Ich“, spricht Er, „bin der Christus. Ich bin es, der den Tod vernichtet hat; und der über den Feind triumphiert hat; und der die Hölle zertreten hat; und der den Starken gebunden hat; und der den Menschen herausgerissen hat in die Höhen der Himmel: Ich, spricht Er, bin der Christus. Nun also hierher, all ihr Stämme der Menschen, die ihr in Sünden verkleistert seid, und empfanget die Vergebung der Sünden! Denn ich bin eure Vergebung. Ich bin das Pascha des Heils. Ich bin das Lamm, geschlachtet für euch. Ich bin euer Lösegeld. Ich bin euer Leben. Ich bin eure Auferstehung. Ich bin euer Licht. Ich bin euer Heil. Ich bin euer König. Ich führe euch hinan zu den Höhen der Himmel. Ich werde euch dorthin auferwecken. Ich werde euch den Vater weisen, der da ist von Ewigkeit. Ich werde euch auferwecken durch meine Rechte“.................

 

homilie 102,833 - 103,856

 

 

 

Er ist wahrhaftig Auferstanden!

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...