Jump to content

suche Schutzpatrone


mari
 Share

Recommended Posts

ich suche nach Abbildungen von Schutzpatronen

Hallo Mari,

 

Du hast nicht geschrieben, welche Schutzpatrone Du suchst (haben sie Namen?)

 

ich jedenfalls, habe manche von meinen "persönlichen Heiligen" hier gefunden.

 

z. B.

 

die Mutter Gottes vom KZ

 

pcdx.jpg

 

Maria Magdalena

 

gmmx.jpg

 

Oscar Romero

 

porx.jpg

 

usw.

Link to comment
Share on other sites

Die sind halt von der schnellen Truppe.

 

(Mir platzte übrigens gerade das Trommelfell, werte Dame :blink: )

Link to comment
Share on other sites

vielleicht haben die auch vorsorglich schon mal von den 117 kardinälen ikonen gefertigt, um sofort nach dem konklave die neue papst-ikone vorstellen zu können, soll ja ein knall hartes geschäft sein, der devotionalien-handel :blink:

Edited by ramhol
Link to comment
Share on other sites

vielleicht haben die auch vorsorglich schon mal von den 117 kardinälen ikonen gefertigt, um sofort nach dem konklave die neue papst-ikone vorstellen zu können, soll ja ein knall hartes geschäft sein, der devotionalien-handel :blink:

Das Gesicht wird eh zuletzt gemalt...

Link to comment
Share on other sites

vielleicht haben die auch vorsorglich schon mal von den 117 kardinälen ikonen gefertigt

das meine ich eher nicht, ramhol.

 

schau,

 

ich meine eher, die haben was verstanden, wie das ist, mit den "persönlichen Heiligen" ...

 

ich meine nicht, daß der Oscar Romero noch mal irgendwann selig-gesprochen wird von Rom, aber er ist für mich halt ein Heiliger, der mich begleitet, ähnlich so wie der Francois Xavier Nguen Van Thuan, oder wie der sel. Winthir von Neuhausen, und manch andere auch ...

 

 

übrigens: die Ikonen-Schreiber dort scheinen sehr erfahren zu sein; die Beschriftung ist nur auf englisch, und den sog. "Heiligenschein" (sorry, mir fällt der Fachausdruck gerade nicht ein) kann man nur angedeutet erkennen, auf diesem Bild. Den Ausdruck der Segenshand habe ich auch noch nicht so geschaut, usw.

Edited by Petrus
Link to comment
Share on other sites

vielleicht haben die auch vorsorglich schon mal von den 117 kardinälen ikonen gefertigt

das meine ich eher nicht, ramhol.

 

schau,

 

ich meine eher, die haben was verstanden, wie das ist, mit den "persönlichen Heiligen" ...

 

ich meine nicht, daß der Oscar Romero noch mal irgendwann selig-gesprochen wird von Rom, aber er ist für mich halt ein Heiliger, der mich begleitet, ähnlich so wie der Francois Xavier Nguen Van Thuan, oder wie der sel. Winthir von Neuhausen, und manch andere auch ...

 

 

übrigens: die Ikonen-Schreiber dort scheinen sehr erfahren zu sein; die Beschriftung ist nur auf englisch, und den sog. "Heiligenschein" (sorry, mir fällt der Fachausdruck gerade nicht ein) kann man nur angedeutet erkennen, auf diesem Bild. Den Ausdruck der Segenshand habe ich auch noch nicht so geschaut, usw.

ich meinte das jetzt auch garnicht so als kritik, ich finde die seite sonst auch sehr schön.

 

Nimbus heißt das ("Heiligenschein").

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...