Jump to content

Warum solchen einen Papst ?


silberpfeil
 Share

Recommended Posts

silberpfeil

Es ist schon nicht leicht so eine Wahl zu verstehen .

Wir brauchen ja nur etwas zurück zuschauen .

Wir wollen alle in den Himmel kommen aber---

Es gibt keinen Himmel für Katholiken oder Protestanten oder sonst welche Christliche Kirchen

Sondern Jesus Christus sagt . Was ihr einen meinen Brüdern getan habt das habt ihr mir getan.

Und dann diese Abgrenzung .

Mit Gottes Hilfe möge der Weg gelingen .

Den vielen Menschen den Weg zu Jesus Christus auf zu zeigen.

Brauchen wir überhaupt eine Stellvertretter Christi auf Erden ?

Jesus Christus sagt ich bin der Weg die Wahrheit und das Leben keiner kommt zum Vater den durch mich .l

Nun bin ich ja mal gespant was sich unter Euch tut

Behütte Euch Gott

Silberpfeil

Link to comment
Share on other sites

Behütte Euch Gott

Er behütte lieber mal dich, denn ein bisschen Schatten tut jedem gut, der anscheinend zu lang in der Sonne gesessen hat. :lol:

Edited by ramhol
Link to comment
Share on other sites

Brauchen wir überhaupt eine Stellvertretter Christi auf Erden ?

Hi!

 

Die Frage müßte päzisiert werden, ob Du fragst, warum dieser Papst, oder warum überhaupt einen Papst. Die erste Frage läßt sich mit der Willensfreiheit der Kardinäle beantworten, die zweite ist bereits in der Schrift begründet:

  • Tu es Petrus, et super hanc petram ædificabo Ecclesia meam. (Matt. xvi.18.)

"Du bist Petrus, und auf Dich werde ich meine Kirche bauen" (Mt. 16,18)

 

Der Ausdruck "Stellvertreter" ist nicht biblisch, sondern einzig die Tatsache, daß Jesus den Apostel Petrus eine Sonderstellung unter den Aposteln einräumnt.

 

Grüße, Carlos

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...