Jump to content

Papst im Hochgebet


umusungu

Recommended Posts

Wie oft versprechen sich Eure Priester im Hochgebet noch bei der Nennung des Papstes? Mein Pfarrer hier hat manchmal noch Schwierigkeiten ........ aber auch kein Wunder, hatte er seit seiner Priesterweihe nur einen Papstnamen im Hochgebet zu erwähnen .......... alle Umstellung ist schwer ....... gegen die Macht der Gewohnheit.

Link to comment
Share on other sites

Ja, kommt vor bzw. ist die Pause vor dem Namen manchmal beachtlich lang.

 

Aber auch in Rom klappts nicht so. Ich erinnere mich an eine der ersten Messen nach der Wahl, wo man dem Zelebranten auch noch vorsagen mußte was "16." auf latein oder italienisch heißt (war in den Nachrichten). :lol:

Link to comment
Share on other sites

Wie oft versprechen sich Eure Priester im Hochgebet noch bei der Nennung des Papstes? Mein Pfarrer hier hat manchmal noch Schwierigkeiten ........ aber auch kein Wunder, hatte er seit seiner Priesterweihe nur einen Papstnamen im Hochgebet zu erwähnen .......... alle Umstellung ist schwer ....... gegen die Macht der Gewohnheit.

Mir ist bisher kein einziger Versprecher aufgefallen - das kann aber auch an mir liegen, denn wenn ich das Hochgebet in Gedanken mitspreche, "verdenke" ich mich meistens... vielleicht würde ich einen Versprecher gar nicht bemerken.

Link to comment
Share on other sites

Ja, kommt vor bzw. ist die Pause vor dem Namen manchmal beachtlich lang.

 

Aber auch in Rom klappts nicht so. Ich erinnere mich an eine der ersten Messen nach der Wahl, wo man dem Zelebranten auch noch vorsagen mußte was "16." auf latein oder italienisch heißt (war in den Nachrichten). :)

Wieso das denn - die Zahl wird doch gar nicht genannt...?! :lol:

Link to comment
Share on other sites

Wieso das denn - die Zahl wird doch gar nicht genannt...?!

Der komplette Name wird genannt......... es wird der konkrete heutige Papst genannt.

Link to comment
Share on other sites

Wieso das denn - die Zahl wird doch gar nicht genannt...?!

Der komplette Name wird genannt......... es wird der konkrete heutige Papst genannt.

nö, bei uns nicht. Da heißt es nur Benedikt.

Link to comment
Share on other sites

Benedikt genügt auch vollständig und ist korrekt. Da kommt kaum jemand auf Benedikt I.

 

Bei mir werden momentan noch wechselseitig Benedikt und Johannes Paul bedacht. Ich hab mir auchvorgenommen, mich nicht zu korrigieren, wenn ich mich mal vertue. Die Gemeinde wird mir meine Dummheit hoffentlich verzeihen.

Link to comment
Share on other sites

Bei uns ging bisher alles glatt.

Aber ich warte schon gespannt auf den ersten Versprecher. Der kommt ganz bestimmt.

 

Außerdem ist unser Erzbischof vor 3 Jahren gestorben. Da ist es jetzt manchmal doppelt schwierig. Und dann noch diese Doppelnamen... :lol:

Link to comment
Share on other sites

Ihr habt einen Bischof mit Doppelnamen?

Nun ja. Wenn es beim Doppelnamen bleibt und nicht beim Doppelleben endet ... warum eigentlich nicht?

Link to comment
Share on other sites

Ihr habt einen Bischof mit Doppelnamen?

Nun ja. Wenn es beim Doppelnamen bleibt und nicht beim Doppelleben endet ... warum eigentlich nicht?

wir hatten auch einen: Paul-Werner Scheele.

 

Wir bitten für unseren Bischof Paul-Werner und unseren Papst Johannes-Paul. Jetzt ist's einfacher: Friedhelm und Benedikt.

Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen
Benedikt genügt auch vollständig und ist korrekt. Da kommt kaum jemand auf Benedikt I.

 

Bei mir werden momentan noch wechselseitig Benedikt und Johannes Paul bedacht. Ich hab mir auchvorgenommen, mich nicht zu korrigieren, wenn ich mich mal vertue. Die Gemeinde wird mir meine Dummheit hoffentlich verzeihen.

Gott lebt sowieso außerhalb Raum und Zeit, da ist es schon kein Beinbruch, wenn man Namen und Zeiten verwechselt...

Link to comment
Share on other sites

Ihr habt einen Bischof mit Doppelnamen?

Nun ja. Wenn es beim Doppelnamen bleibt und nicht beim Doppelleben endet ... warum eigentlich nicht?

wir hatten auch einen: Paul-Werner Scheele.

 

Wir bitten für unseren Bischof Paul-Werner und unseren Papst Johannes-Paul. Jetzt ist's einfacher: Friedhelm und Benedikt.

Ich hab jetzt nicht alle Hochgebete vor Augen bzw. im Ohr, aber normalerweise bitten wir im Hochgebet doch nicht für Papst und Bischof, sondern betonen, daß wir mit ihnen in Gemeinschaft stehen, oder?

Link to comment
Share on other sites

Ich hab jetzt nicht alle Hochgebete vor Augen bzw. im Ohr, aber normalerweise bitten wir im Hochgebet doch nicht für Papst und Bischof, sondern betonen, daß wir mit ihnen in Gemeinschaft stehen, oder?

1. Hochgebet: (...)Wir bringen sie dar vor allem für deine heilige katholische Kirche in Gemeinschaft mit unserem Papst N., mit unserem Bischof N. (...)

 

2. Hochgebet: (...) Gedenke deine Kirche auf der ganzen Erde und vollende dein Volk in der Liebe, vereint mit unserem Papst N., unserem Bischof N. (...)

 

3. Hochgebet: (...) Beschütze deine Kirche auf ihrem Weg durch die Zeit und stärke sie im Glauben und in der Liebe: deinen Diener, unseren Papst N., unseren Bischof N. (...) (Hier wird wohl eher für den Papst gebetet)

 

4. Hochgebet: (...) Wirbitten dich für unseren Papst N., unseren Bischof N. (...) (Dies Hochgebet wird fast nie genommen)

Link to comment
Share on other sites

die zahl wird normaler weise niht genannt wie oft sich die priester versprechen wo ich zur messe gehe kann ich nicht sagen den in der tridentinischen messe wird der Kanon= Hochgebet still gebetet

Link to comment
Share on other sites

4. Hochgebet: (...) Wirbitten dich für unseren Papst N., unseren Bischof N. (...) (Dies Hochgebet wird fast nie genommen)

doch, fast sonntäglich!

Link to comment
Share on other sites

4. Hochgebet: (...) Wirbitten dich für unseren Papst N., unseren Bischof N. (...) (Dies Hochgebet wird fast nie genommen)

doch, fast sonntäglich!

Das ist mein liebstes.

Meist wird - bei uns - das zweite genommen, weil es das kürzeste ist :lol:

Link to comment
Share on other sites

4. Hochgebet: (Dies Hochgebet wird fast nie genommen)

War bzw ist offiziell am Sonntag nicht erlaubt, weil dieses Hochgebet eine eigene feste Präfation hat und somit gegen die "Präfationen für die Sonntage" steht ........

 

so schön können liturgische Vorschriften sein ......

Link to comment
Share on other sites

Ihr habt einen Bischof mit Doppelnamen?

Nun ja. Wenn es beim Doppelnamen bleibt und nicht beim Doppelleben endet ... warum eigentlich nicht?

Ja, unser Hans-Josef Becker.

 

Unser vorheriger Bischof hieß Johannes Joachim, was die ganze Angelegenheit nicht erleichtert. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Ach so! Ich ging vom Nachnamen aus und überlegte mir schon, woher der zweite Teil kommt.

Link to comment
Share on other sites

Wie heißt denn eigentlich der Papst mit Nachnamen?

Müller-Lüdenscheid.

aha :lol:

Link to comment
Share on other sites

Mir ist bisher kein einziger Versprecher aufgefallen - das kann aber auch an mir liegen, denn wenn ich das Hochgebet in Gedanken mitspreche, "verdenke" ich mich meistens... vielleicht würde ich einen Versprecher gar nicht bemerken.

Ich erschrecke mich immer noch oft, wenn der Papst genannt wird, weil bei mir im Kopf auch immer noch JP gebunkert ist. Dabei stehe ich normalerweise ja neben dem Priester und habe die Augen im Meßbuch. Wenn die Stelle mit "unserem Papst N." kommt, erwischt es mich aber doch immer wieder. Gut, daß ich kein Priester bin. :lol: Bis auf eine Ausnahme in der Woche nach der Papstwahl haben die Priester es bei uns aber korrekt gemacht.

Link to comment
Share on other sites

Dabei stehe ich normalerweise ja neben dem Priester und habe die Augen im Meßbuch. Wenn die Stelle mit "unserem Papst N." kommt, erwischt es mich aber doch immer wieder.

Sind das bei Euch nur besonders "fortschrittliche" Sitten oder bist Du Diakon.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe neulich einen Priester "bewundert", der hat ganz einfach gebetet: Für unseren Papst und unseren Bischof. Die Namen hat er einfach weggelassen. Da er ganze Serien von derlei "Speziellem" produziert hat, habe ich zuerst gedacht, der macht das mit Absicht. Aber jetzt kommt mir der Gedanke, dass ihm der Name vielleicht nicht einfiel. :lol:

 

Bei uns wurde ganz am Anfang recht munter verwechselt. Ob jetzt wohl ein kleiner Zettel eingeklebt ist?

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...