Jump to content

Köln rüstet für WYD auf...


Platona
 Share

Recommended Posts

In dem Link ist ein http:// zuviel drin.

 

*seufz* Oder so. Jedenfalls ist irgendwas zuviel.

Edited by Tirunesh
Link to comment
Share on other sites

Wie sieht es denn inzwischen mit der Unterbringung der Teilnehmer aus?

Sind die 15.000 schon erreicht?

 

wjt.jpg

 

Die Aufnahme stammt vom 1. Mai 2005

Edited by Cano
Link to comment
Share on other sites

Das Jugenddorf im Rheinpark steht schon. Man hat die Zugänge zur Zoobrücke bereits teilweise deswegen gesperrt. Sehr zum Leidwesen der Fahrradfahrer und Jogger.

 

Die Jugendherbergen sind wahrscheinlich ausgebucht und etliche Turnhallen und Sportzentren auch. Die Gemeinden unternehmen auch große Anstrengungen, um die Leute in ihren Zentren unterzubringen. Ich halte mich noch zurück. Sollte es zu viele Obdachlose geben, werde ich mich mit zwei Schlafsack-Schlafplätzen zur Verfügung stellen - aber Bedingung ist: Keine Fundamentalisten, die mich zubeten.

Link to comment
Share on other sites

Keine Fundamentalisten, die mich zubeten.

Betlehem 2005 bei Platona :):lol::):)

Link to comment
Share on other sites

Keine Fundamentalisten, die mich zubeten.

Betlehem 2005 bei Platona :P:):):)

Da Du ja in Kölle wohnst, Erich, brauche ich von Deiner Seite nichts zu fürchten ;):lol:

Link to comment
Share on other sites

Seit gestern steht das Papst-Programm. Ihr könnt es hier nachlesen.

 

Liebe GRüße

Tami

 

P. S. Heute in einem Monat ist der WJT schon wieder vorbei. :lol:

Und ich weiß immer noch nicht, was isch als Volunteer dort mache. :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

Grins - Tami - ich weiss aus sicherer Quelle, dass wohl niemand vom WJT-Team wirklich Plan hat....

 

Organisationen wie z.B. Rotes Kreuz und Malteser und Feuerwehr etc. planen jetzt einfach selber weil sie immer wieder auf geballte Inkompetenz stossen.

 

O-Ton einer Bekannten aus einer Hilfsorganisation: Jeder Kölner Karnevalszug und jeder CSD ist bis aufs i-Tüpfelchen vorbereitet. Der WJT findet wohl statt - aber mehr weiss von den Offiziellen dort wohl auch keiner..... :lol:

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Grins - Tami - ich weiss aus sicherer Quelle, dass wohl niemand vom WJT-Team wirklich Plan hat....

 

Organisationen wie z.B. Rotes Kreuz und Malteser und Feuerwehr etc. planen jetzt einfach selber weil sie immer wieder auf geballte Inkompetenz stossen.

 

O-Ton einer Bekannten aus einer Hilfsorganisation: Jeder Kölner Karnevalszug und jeder CSD ist bis aufs i-Tüpfelchen vorbereitet. Der WJT findet wohl statt - aber mehr weiss von den Offiziellen dort wohl auch keiner..... :lol:

Das nenne ich gelebtes Gottvertrauen.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

hm, ist wohl eher dilettantismus in reinkultur...

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Dabei hätte man doch so gut die Synergieeffekte nutzen können:

  • Prinzenwagen statt Papamobil
  • Prinzenführer statt Reisemarschall
  • Rote Funken statt Rotkäppchen

  • Rosa Sitzung statt SitIn beim Megapiknik
  • Eigelstein als Unterkunft für die Seminaristen
  • Kölle Aloha statt Amen

Aber mal im Ernst. Der Grund, weshalb die Organisation so planlos abläuft, ist wohl darin zu suchen, dass der WJT bei jedem mal neu erfunden wird. Der päpstliche Rat für die Laien würde gut daran tun, ein festes Organisationskomitee einzusetzen, dass jeden WJT organisiert.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
hm, ist wohl eher dilettantismus in reinkultur...

in "Rheinkultur" :lol:

Eben NICHT! Wie schon oben steht, sind der kölner Karneval und der CSD immer perfekt organisiert. Nur bei uns Katholens scheint das immer ein gewisses Problem zu sein.

Edited by OneAndOnlySon
Link to comment
Share on other sites

Die haben ja auch beide ein eingespieltes Festkommittee, was jedes Jahr mit Skandalen und Skandälchen aufwartet, aber sich geschickt immer wieder durch die Klippen wälzt (kölscher Klüngel). Damit können die armen Katholen nicht aufwarten.

Link to comment
Share on other sites

...und in Punkto Kostüme sind die Katholiken eh nicht schlecht.... *duckundweg*

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Na und? Die haben doch nach Aussage einiger Kirchenvertreter sowie Löcher! :lol:

Logisch, wie willst Du die sonst drüberziehen... :)

 

 

Mal ehrlich, ich fände es viel besorgniserregender wenn die es ohne täten...

Link to comment
Share on other sites

Na und? Die haben doch nach Aussage einiger Kirchenvertreter sowie Löcher!  :)

Logisch, wie willst Du die sonst drüberziehen... :)

 

 

Mal ehrlich, ich fände es viel besorgniserregender wenn die es ohne täten...

Meine Güte, sollten die jetzt von der Kirche doch recht gehabt haben? :lol:

Link to comment
Share on other sites

Mal ein "so" nachreich...

Link to comment
Share on other sites

Mal ein "so" nachreich...

Danke! :lol:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...