Jump to content

Bergkapelle bei Geiselwind


Flo77
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

wenn man von Nürnberg auf der A3 Richtung Aschaffenburg unterwegs ist sieht man auf der rechten Seite hinter der Abfahrt Geiselwind oben auf dem Bergrücken eine kleine(?) gelb/ockerfarbene Kapelle.

 

Kennt die jemand?

 

Grüße

 

Flo

Link to comment
Share on other sites

Vom Sehen her ja - was willst Du denn wissen?

Link to comment
Share on other sites

Vom Sehen her ja - was willst Du denn wissen?

Wie sie heißt und wie man da hinkommt.

 

Wir wollen vor'm Christfest nochmal nach Fürth auf den Weihnachtsmarkt (ein wenig Nostalgie pflegen) und seitdem wir diese Kapelle entdeckt haben wollen wir da mal hoch.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke, du meinst die Marienkapelle Geislwind.

Runter von der Autobahn, auf der Schlüsselfelder Straße bleiben, über den Marktplatz drüber, in die Wiesentheider Straße und schon stehst du davor.

Link to comment
Share on other sites

Vom Sehen her ja - was willst Du denn wissen?

Wie sie heißt und wie man da hinkommt.

 

Wir wollen vor'm Christfest nochmal nach Fürth auf den Weihnachtsmarkt (ein wenig Nostalgie pflegen) und seitdem wir diese Kapelle entdeckt haben wollen wir da mal hoch.

Fürther Weihnachtsmarkt??? :lol: Das können wirklich nur Nostalgiegründe sein... :)

Link to comment
Share on other sites

Vom Sehen her ja - was willst Du denn wissen?

Wie sie heißt und wie man da hinkommt.

 

Wir wollen vor'm Christfest nochmal nach Fürth auf den Weihnachtsmarkt (ein wenig Nostalgie pflegen) und seitdem wir diese Kapelle entdeckt haben wollen wir da mal hoch.

Fürther Weihnachtsmarkt??? :lol: Das können wirklich nur Nostalgiegründe sein... :)

Nicht der auf der Freiheit.

 

Die Altstadtweihnacht auf dem Waagplatz.

 

Jedenfalls ist uMn selbst der Adventsmarkt auf der Fürther Freiheit schöner als der Nürnberger Christkindlsmarkt.

Link to comment
Share on other sites

Vom Sehen her ja - was willst Du denn wissen?

Wie sie heißt und wie man da hinkommt.

 

Wir wollen vor'm Christfest nochmal nach Fürth auf den Weihnachtsmarkt (ein wenig Nostalgie pflegen) und seitdem wir diese Kapelle entdeckt haben wollen wir da mal hoch.

Fürther Weihnachtsmarkt??? :lol: Das können wirklich nur Nostalgiegründe sein... :)

Nicht der auf der Freiheit.

 

Die Altstadtweihnacht auf dem Waagplatz.

 

Jedenfalls ist uMn selbst der Adventsmarkt auf der Fürther Freiheit schöner als der Nürnberger Christkindlsmarkt.

Das ist auch nicht schwer.... so ziemlich jeder Weihnachtsmarkt ist das.

Link to comment
Share on other sites

Also, ich gebe (als Nürnberger) zu, dass der Fürther Weihnachtsmarkt schön ist (und das bedeutet in etwa soviel wie ein Lob für den Kölner Karneval aus dem Mund eines Düsseldorfers). Der Nürnberger ist an Werktagen und am Sonntag nach 18 Uhr sehenswert (sonst gewisse Ähnlichkeiten mit Sardinenbüchse)

 

Und ernsthaft, Flo: Die Ausfahrt zur Autobahnkirche ist beschildert (ich glaube, Geiselwind, bin mir aber nicht sicher).

Link to comment
Share on other sites

Und ernsthaft, Flo: Die Ausfahrt zur Autobahnkirche ist beschildert (ich glaube, Geiselwind, bin mir aber nicht sicher).

Und japanisch sollte man auf dem Nürnberger können.

 

 

Ich meine NICHT die Autobahnkirche (das wäre die Pfarrkirche von Geiselwind) sondern die Kapelle auf dem Bergrücken zwischen Geiselwind und Wiesentheid.

Link to comment
Share on other sites

und scheinbar auch nciht die marienkapelle, oder wie? so viele kapellen gibt's in geislwind dann aber nciht mehr, die man von der autobahn sehen könnte...

Link to comment
Share on other sites

Soll ich mal am WE den Umweg über die A3 fahren, um das herauszubekommen? Ich fürchte nur, dass ich da im Stau stehe, während es auf der A 70 meist ohne abgeht.

Link to comment
Share on other sites

und scheinbar auch nciht die marienkapelle, oder wie? so viele kapellen gibt's in geislwind dann aber nciht mehr, die man von der autobahn sehen könnte...

Sorry Exi - ob's die Marienkapelle ist kann ich nicht sagen (ich nehm's aber stark an - von der Lage her passt's), weil ich bisher noch nirgendwo eine Außenansicht gefunde habe.

Link to comment
Share on other sites

So, nach über einem Jahr habe ich auch dieses Rätsel knacken können.

 

Zunächst einmal sorry, aber ich hatte einen Fehler in der Ortsangabe: das von uns gesuchte Objekt liegt nicht zwischen Geiselwind und Wiesenheid sondern zwischen Schlüsselfeld und Geiselwind bei Aschbach.

 

Es handelt sich nämlich um die St. Gallus Kirche (leider ev.) in Hohn am Berg.

 

Ich kann nur sagen: wunderschön!

 

Angeblich gibt's hier Bilder, aber mein Browser zeigt leider nichts an.

Edited by Flo77
Link to comment
Share on other sites

Geht der Link?

 

http://www.evangelisches-aschbach.de.vu/

 

Grüße, KAM

Geht auch nicht.

 

Bei mir gehts. Wahrscheinlich ist mein Provider ökumenisch eingestellt. Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...