Jump to content

tridentinische Dokumente?


Ondrejj
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

weiss jemand von euch, wo man die vollständige deutsche Übersetzung gesamter tridentinischer Dokumente finden kann?

 

Gibt es nur auf lateinisch und auf englisch?...das ist doch nicht möglich..

 

danke Ondrejj

Link to comment
Share on other sites

Den Schinken brauchst Du nicht mal zu kaufen, Ondreij (98 € ist kein Pappenstiel - deshalb hab ich's mir seinerzeit zu Weihnachten schenken lassen :lol: ), in jeder Universitätsbibliothek (und garantiert in jeder Uni mit katholisch-theologischer Fakultät) gibt's eine Lehrbuchsammlung, da stehen die Dinger in mehreren Exemplaren im Freihandbereich. Da es sich beim Denzinger-Hünermann um den Herder-Verlag (Sitz u.a. Freiburg i.Br.)handelt, gibt es ihn garantiert auch in der BLB (Badische Landesbibliothek) und der WLB (Württembergische Landesbibliothek); wg. Pflichtexemplargesetz - falls Du aus Baden-Württemberg kommst. Ansonsten gibt's ja noch die Fernleihe - dauert halt erfahrungsgemäß immer ein- bis zwei Wochen.

Gruß, Yeti

Link to comment
Share on other sites

Den Schinken brauchst Du nicht mal zu kaufen, Ondreij (98 € ist kein Pappenstiel - deshalb hab ich's mir seinerzeit zu Weihnachten schenken lassen :lol: ), in jeder Universitätsbibliothek (und garantiert in jeder Uni mit katholisch-theologischer Fakultät) gibt's eine Lehrbuchsammlung, da stehen die Dinger in mehreren Exemplaren im Freihandbereich. Da es sich beim Denzinger-Hünermann um den Herder-Verlag (Sitz u.a. Freiburg i.Br.)handelt, gibt es ihn garantiert auch in der BLB (Badische Landesbibliothek) und der WLB (Württembergische Landesbibliothek); wg. Pflichtexemplargesetz - falls Du aus Baden-Württemberg kommst. Ansonsten gibt's ja noch die Fernleihe - dauert halt erfahrungsgemäß immer ein- bis zwei Wochen.

Gruß, Yeti

hat jede theologische und jede historische fakultäts-bibliothek.

Link to comment
Share on other sites

ja, aber ich bin aus Prag...und bei uns gibt es zu diesem Thema gar nichts...maximal ein paar verstaubte lateinische Exemplare...und da ich nur deutsch kann...

 

auf jeden Fall danke für eure Mühe..gruss Ondrejj

Link to comment
Share on other sites

ich dachte eher im Internet....

Teile der Konzilsbeschlüsse von Trient gibt es hier online:

 

http://theol.uibk.ac.at/leseraum/texte/250.html (ab Ziffer 1510)

 

Übrigens sind m. W. im Denzinger die Texte von Trient auch nur auszugsweise enthalten, wenn auch mehr als auf der o. g. Website.

 

Es gibt auch noch ein drei(?)bändiges Kompendium zu Trient auf deutsch, ich weiß nur leider gerade weder den Titel noch den genauen Inhalt. Eventuell schau' ich morgen in der Bibliothek nach.

Link to comment
Share on other sites

Die Bibliotheken der Tschechischen Republik sind an den europäischen Fernleihverkehr angeschlossen. Da das von Dir gesuchte Exemplar bzw. die Ausgabe offenbar nicht vor Ort ist, kommt ein Fernleihverfahren anstandslos in Frage. Du sprichst übrigens offenbar ein hervorragendes Deutsch, Ondreij! Ich wünschte, daß ich auch mal so gut Tschechisch sprechen lerne. Ich hab mal angefangen, meine Großmutter half mir ein bissl dabei, sie spricht auch heute noch fast fließend Tschechisch. Aber die Grammatik ist eine Herausforderung....sieben Fälle!

Dobrý den a dobrou noc!

Yeti

Link to comment
Share on other sites

skvělé, není to tak těžké, jak se zdá... :lol:

 

jedenfalls vielen Dank euch allen für eure Tipps...ich werde mich da umschauen..

 

gruss ONdrejj

Edited by Ondrejj
Link to comment
Share on other sites

Es gibt auch noch ein drei(?)bändiges Kompendium zu Trient auf deutsch, ich weiß nur leider gerade weder den Titel noch den genauen Inhalt. Eventuell schau' ich morgen in der Bibliothek nach.

Ich hab's heute nachgeschaut. Ich meinte die Geschichte des Konzils von Trient von Hilbert Jedin (4 Bde., Freiburg: Herder 1949 ff.). Dabei handelt es sich um eine große kirchen- und dogmengeschichtliche Darstellung des Tridentinums, die allerdings keine zusammenhängenden Quellentexte beinhaltet.

 

Dazu gibt es noch das Concilium Tridentinum (editit Societas Goerresiana, 13 Bde., Freiburg: Herder 1901 ff.), eine riesige Quellensammlung, in der sich freilich auch die Konzilsbeschlüsse finden, allerdings komplett auf Latein.

Edited by Fabianus
Link to comment
Share on other sites

Könnte im Titel bitte jemand an passender Stelle ein "k" ergänzen?

 

Vielen Dank.

Melde gehorsamst: erledigt :salutier:

Link to comment
Share on other sites

Könnte im Titel bitte jemand an passender Stelle ein "k" ergänzen?

 

Vielen Dank.

Melde gehorsamst: erledigt :salutier:

Danke!

 

Rühren!

Link to comment
Share on other sites

Hast du dich wohl zur Diskussion angemeldet der Korrektur wegen? :lol: Echt pinkelig..

Edited by Ondrejj
Link to comment
Share on other sites

Echt pinkelig..

Pingelig.

 

Die Verbesserung mag dir auch pingelig erscheinen, aber glaub mir, es könnte zukünftige Missverständnisse verhindern. :lol:

Link to comment
Share on other sites

danke sehr, ich dachte mir im ersten Moment auch, das etwas nicht stimmt...

 

nächstesmal schlage ich lieber meinen Duden auf... :lol:

Edited by Ondrejj
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...