Jump to content

Sabine Christiansen


mephisto
 Share

Recommended Posts

Soll das ein Witz sein?

 

Sabine Christiansen ist auf keinen Fall schlechter als diese unzähligen Mittags- bis Nachmittags-Talkshows, bei denen ich gar nicht weiß, welche aktuell noch laufen und welche schon abgesetzt wurden... (schlechter als die zu sein ist quasi nicht möglich)

 

Oder schränkst du ein auf Polit-Talkshows?

Edited by Pegasos
Link to comment
Share on other sites

Soll das ein Witz sein?

 

Sabine Christiansen ist auf keinen Fall schlechter als diese unzähligen Mittags- bis Nachmittags-Talkshows, bei denen ich gar nicht weiß, welche aktuell noch laufen und welche schon abgesetzt wurden... (schlechter als die zu sein ist quasi nicht möglich)

 

Oder schränkst du ein auf Polit-Talkshows?

Der "Witz" ist sonntägliche Realität ab 21.45 Uhr und die Einschränkung

auf Polit- Talskhows richtig erkannt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Da man bei Christiansen immer nur diesselben Gesichter sieht, derer man fast schon überdrüssig ist, ist die Sendung fast schon langweilig. Christiansen fragt eigentlich zahm und das was als Antwort kommt ist eigentlich mehr als nichtssagend. Solche Shows dienen mehr und mehr der persönlichen Profilierung von Politikern und manche verwechseln Christiansen mit dem Ort, wo eigentlich Politik gemacht werden müsste.

 

Wie hatte es mal einer treffend gesagt: "Politik wird in Deutschland nur noch bei Christiansen gemacht". :lol:

Edited by Christ
Link to comment
Share on other sites

Da man bei Christiansen immer nur diesselben Gesichter sieht, derer man fast schon überdrüssig ist, ist die Sendung fast schon langweilig.

Hans-Olaf Henkel war seit 6 Wochen nicht mehr da. Ist dem was zugestoßen ? :lol:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Da man bei Christiansen immer nur diesselben Gesichter sieht, derer man fast schon überdrüssig ist, ist die Sendung fast schon langweilig. Christiansen fragt eigentlich zahm und das was als Antwort kommt ist eigentlich mehr als nichtssagend. Solche Shows dienen mehr und mehr der persönlichen Profilierung von Politikern und manche verwechseln Christiansen mit dem Ort, wo eigentlich Politik gemacht werden müsste.

 

Wie hatte es mal einer treffend gesagt: "Politik wird in Deutschland nur noch bei Christiansen gemacht". :lol:

Das sehe ich ähnlich. Außerdem pflegt die Dame Ihren Gästen permanent

über den Mund zu fahren v.a. dann, wenn es sich dabei um Nicht- CDUler

handelt und glänzt durch viele dumme Fragen.

 

Außerdem geht es mir an die Nieren, Sie Ihre Rolle als "Tough - Talkerin"

mimen zu sehen , da Sie den Laden gar nicht in den Griff bekommt, wenn

Sie Studiogäste hat, die sich nicht das Wort im Mund verdrehen oder

abschneiden lassen. Interessant auch ihre homepage...

Link to comment
Share on other sites

Seid bitte so nett und lasst das nicht in einen S.C. Bashing Thread abgleiten, da er sonst geschlossen werden muss.

Link to comment
Share on other sites

Christiansen ist mittlerweile nur noch fürn Popo...

Unfähige Moderatorin, furchtbar dumme Fragen und dauerlabernde Gäste. Gut, das letzte ist Usus in Polittalkshows... ICh seh mir Christiansen schon lange nicht mehr an.

Link to comment
Share on other sites

Ihr koennt gerne die Sendung oder die Dame schlecht finden, allerdings wenn moeglich ohne ad hominem Beleidigungen.

 

P.S. Ich schaue mir das auch nicht (mehr) an.

Link to comment
Share on other sites

Ihr koennt gerne die Sendung oder die Dame schlecht finden, allerdings wenn moeglich ohne ad hominem Beleidigungen.

 

P.S. Ich schaue mir das auch nicht (mehr) an.

Wen meinst Du mit "Ihr" ?

 

Frau Christiansen meint 1. "auf Sendung "- und ich schrieb's oben - die

Politiker linker Flügel ( Bsp. Bundesvorsitzende der PDS) , denen Sie

permanent in's Wort fällt, was ich ausgesprochen unhöflich finde und

2. hat S.C. das Forum auf Ihrer homepage abgeschafft, womit Sie

dann wohl "Uns" meint...(?)

 

Ich habe nichts dagegen, unhöfliche oder pietätlose Kommentare zu

extrahieren, aber deswegen gleich ein ganzes Forum einzustampfen

zeugt nicht gerade von größerer Kritikfähigkeit.

 

Warum lade ich Gäste in meine Sendung ein, wenn mich deren Haltung

nur zur Stärkung meiner eigenen Position interessiert?

 

Erklär' doch mal.

Link to comment
Share on other sites

Aehm, ich weiss nicht, warum das Forum auf der Homepage von Fr. Christiansen geschlossen wurde, es interessiert mich auch nicht wirklich.

 

Ich moechte nur darauf hinweisen, dass ich hier keinen Thread haben will, der uns Post von Fr. Christiansens Anwaelten beschert. Das ist alles.

Link to comment
Share on other sites

Aehm, ich weiss nicht, warum das Forum auf der Homepage von Fr. Christiansen geschlossen wurde, es interessiert mich auch nicht wirklich.

 

Ich moechte nur darauf hinweisen, dass ich hier keinen Thread haben will, der uns Post von Fr. Christiansens Anwaelten beschert. Das ist alles.

Wenn's Dich net interessiert, warum witterst Du hier schon Invektiven

gegen Frau Christiansen, die sicher gerade nichts anderes zu tun hat,

als Ihre Anwälte Forenbeiträge auf mykath.de studieren zu lassen?

 

Bitte mal ein Beispiel dafür, daß man Frau Christiansen despektierlich

beschreibt?

 

Das erinnert an Herrn Schröder, der gerichtlich untersagt hat, daß man

weiter behaupten darf, er lasse sich sein Haar färben.

Link to comment
Share on other sites

Ich bekomme Beitragsberichte über diesen Thread von einem User, der offensichtlich mit Elrond kommunizieren möchte.

Dem User sei also kurz erklärt, daß diese beitragsberichte bei den Moderatoren dieses Boards landen, nicht jedoch bei den Admins.

Elrond ist aber über den Nachrichtendienst des Forums (PM) problemlos exklusiv erreichbar.

Link to comment
Share on other sites

Ich bekomme Beitragsberichte über diesen Thread von einem User, der offensichtlich mit Elrond kommunizieren möchte.

Dem User sei also kurz erklärt, daß diese beitragsberichte bei den Moderatoren dieses Boards landen, nicht jedoch bei den Admins.

Elrond ist aber über den Nachrichtendienst des Forums (PM) problemlos exklusiv erreichbar.

Vielleicht kann Er nur ein einziges Zitat von mir bringen, daß ernsthaften (!)

Anlass zur Sorge, man könne Frau Christiansen unterhalb der Gürtellinie

getroffen haben, gibt. Ja?

 

Paranoia heißt nicht, daß sie nicht hinter Dir her sind.

Link to comment
Share on other sites

Wenn einem eine Sendung nicht gefällt, dann sieht man sie doch einfach nicht an, oder? :lol:

Um welche Sendung geht es denn?

Link to comment
Share on other sites

Wenn einem eine Sendung nicht gefällt, dann sieht man sie doch einfach nicht an, oder?  :lol:

Um welche Sendung geht es denn?

Die aus dem August 2002, wo nur Edmund Stoiber in der Sendung war. Legendär, als er die Christiansen seinerzeit mit "Frau Merkel" ansprach.

Da hat sie meines Wissens aber auch keine Anwälte bemüht... :)

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht kann Er nur ein einziges Zitat von mir bringen, daß ernsthaften (!) ...

Wenn Du nochmal genau lesen wuerdest, wuerdest Du feststellen, dass da die Bitte an alle Teilnehmer hier steht, den Thread nicht abgleiten zu lassen. Das hat eine andere Bedeutung als "Der Thread ist bereits abgeglitten". Von daher weiss ich nicht, wer sich verfolgt fuehlt, oder warum klingst Du so, als haette ich Dich direkt angesprochen?

Link to comment
Share on other sites

Wie denkt Ihr über "Sabine Christiansen" oder gibt es eine noch sehr

viel unerträglichere Talk - Show im Deutschen Fernsehen?

wenn man sabine christiansen mehr als drei mal gesehen hat, dann weiß man, dass die show ein kabinett der eitelkeiten ist...

 

man bekommt eindrucksvoll vermittelt, dass jeder politiker seine platitüden zu jedem aufhänger zum besten gibt, ob es zum thema passt oder nicht..

 

dazwischen sitzt eine "moderatorin", die wie in einer manege die kommandos gibt, nach denen jeder mal dran kommt...

 

ziemlich ernüchternd...

 

unerträglicher talkshows gibt es sicherlich, vielleicht ist die show von sabine christiansen unerträglich auf etwas höherem niveau als z.b. "bärbel schäfer am mittag"

Link to comment
Share on other sites

Wie denkt Ihr über "Sabine Christiansen" oder gibt es eine noch sehr

viel unerträglichere Talk - Show im Deutschen Fernsehen?

Es gab zumindest mal eine, und zwar die von Jürgen Fliege.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Da man bei Christiansen immer nur diesselben Gesichter sieht, derer man fast schon überdrüssig ist, ist die Sendung fast schon langweilig. Christiansen fragt eigentlich zahm und das was als Antwort kommt ist eigentlich mehr als nichtssagend. Solche Shows dienen mehr und mehr der persönlichen Profilierung von Politikern und manche verwechseln Christiansen mit dem Ort, wo eigentlich Politik gemacht werden müsste.

 

Wie hatte es mal einer treffend gesagt: "Politik wird in Deutschland nur noch bei Christiansen gemacht". :lol:

Das sehe ich ähnlich. Außerdem pflegt die Dame Ihren Gästen permanent

über den Mund zu fahren v.a. dann, wenn es sich dabei um Nicht- CDUler

handelt und glänzt durch viele dumme Fragen.

 

Außerdem geht es mir an die Nieren, Sie Ihre Rolle als "Tough - Talkerin"

mimen zu sehen , da Sie den Laden gar nicht in den Griff bekommt, wenn

Sie Studiogäste hat, die sich nicht das Wort im Mund verdrehen oder

abschneiden lassen. Interessant auch ihre homepage...

@ Elrond

 

Bitte zeige mir doch mal auf die Schnelle, worin dieser Beitra darauf

hindeutet, Frau Christiansen zu diffamieren, so daß Du Dich gezwungen

siehst, ein Posting weiter im Plural zu sprechen?

 

 

Ich glaube, die Redakteure von FAZ, SPIEGEL und der Süddeutschen

hätten da schon mehr Anlass zur Sorge, Frau Christiansen würde

sich juristisch gegen die Darstellung der Medien wehren. Oder hat

mykath eventuell mehr Rezipienten?

Edited by mephisto
Link to comment
Share on other sites

Es war mein Eindruck, dass dieser Thread hier auf Abwege kommen koennte.

 

Auch hier wieder die Frage (siehe auch anderer Thread): Was genau ist eigentlich Dein Problem?

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...