Jump to content
Flo77

Kurioses was nirgendwo hinpasst

Recommended Posts

Flo77

Die Dame hat halt einfach die falsche Religion.

 

Du solltst keine anderen Viren und Götter haben neben mir. Spruch Sars-Cov2.

Edited by Flo77

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.
vor 5 Minuten schrieb Flo77:

Die Dame hat halt einfach die falsche Religion.

Ich habe da eine andere Theorie:

 

Die Dame ist doof.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shubashi

„Fridays for Goofy“

 

Der Jakobiner des Hamburger Tierschutzes rasten aus - eine Schulklasse adoptiert ein Kalb, um die „Fleischproduktion“ als Teil des landwirtschaftlichen Prozess nachvollziehbar zu machen.

Am Ende des Schulprojektes sollte die Schlachtung erfolgen - mit dem veganen Pietcong wurde leichtfertigerweise nicht gerechnet.

https://www.sueddeutsche.de/panorama/hamburg-schule-projekt-kuh-goofy-1.5143815

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunibald

Das krönende Sahnehäubchen aus diesem Link:

Zitat

Goofy dürfe "jetzt also weiterleben, soll aber in die lebenslange Sklaverei abgeschoben werden", klagt dagegen die Tierschutzstiftung

 

weil er zum Zugochsen umgeschult werden soll,

Share this post


Link to post
Share on other sites
phyllis

Ueber den Stern von Betlehem.

Wäre interessant zu beobachten in den kommenden Nächten. Leider ist für hier auch nicht eine einzige klare Nacht angesagt. :(

Edited by phyllis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 4 Stunden schrieb phyllis:

Ueber den Stern von Betlehem.

Wäre interessant zu beobachten in den kommenden Nächten. Leider ist für hier auch nicht eine einzige klare Nacht angesagt. :(

 

Ja, macht Spaß. Nimm ein Fernglas.
Große Konjunktion ist alle 20 Jahre. Allerdings ist der optische Abstand diesmal geringer als zum Beispiel beim vorigen Mal, im Mai 2000. Diesmal ist es nur ein Fünftel Vollmond-Durchmesser, das ist außergewöhnlich nah. Beide Sterne stehen schon seit Wochen dicht beisammen, ich hab es mir ein paarmal angeschaut.

Eine dreifache Konjunktion von Jupiter und Saturn (bei der sie die Oppositionsschleifen gleichzeitig ziehen) , wie 7 vor Chr., ist sehr viel seltener. 1940 und 1980 war zwar zeitlich dicht beieinander, aber das nächste Mal pasiert's erst wieder in 220 Jahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunibald

In einem leicht abstrusen Leserbrief in meiner Lokalzeitung lese ich:

Zitat

 

Der Bayerwaldprophet Mühlhiasl war wohl hellsichtig, aber kein echter Gottes-Prophet...

 

Das hat man an Jesus gesehen, der musste sterben, weil er die Priester und das Töten der Tiere abschaffen wollte, aber nicht, weil Gott es wollte bzw. es eine ‘Heilsnotwendigkeit’ gewesen wäre...

 

Im Übrigen hat Gott in die heutige Zeit wieder einen Propheten, diesmal eine Frau, geschickt, welche die Menschheit über die Rolle der Priester und die weitere Zukunft der Menschheit aufklärt und warnt....

 

 

Im kleinen Kreise rätseln wir jetzt, wer mit dieser Frau gemeint sein könnte. Außer Greta Thunberg ist uns niemand eingefallen, aber die klärt uns ja nicht über die Rolle der Priester auf.

Hat jemand eine klitzekleine Idee auf welche Frau wir uns da kaprizieren könnten?

 

Ich bin auch keinem böse, der jetzt meint: Wunibalds Sorgen möchte ich haben. ;)

Edited by Wunibald

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.
vor einer Stunde schrieb Wunibald:

Hat jemand eine klitzekleine Idee welche Frau wir uns da kaprizieren könnten?

Ich würde auf Angela Merkel tippen, die ist bekanntlich alles schuld. Danke Merkel!

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

Ich habe dabei spontan an Uriella gedacht 

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunibald

Auch nicht ganz abwegig. Aber ich vermute auf Grund meiner Textexegese, dass der Leserbriefschreiber eine neuere Prophetin meint.

Edited by Wunibald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Die Voraussicht von Propheten wird gemeinhin überschätzt. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 2 Stunden schrieb Wunibald:

Im kleinen Kreise rätseln wir jetzt, wer mit dieser Frau gemeint sein könnte.

 

Mir fiel, Stichwort Bayern, zuerst die Wittek ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen
vor 18 Minuten schrieb Alfons:

 

Mir fiel, Stichwort Bayern, zuerst die Wittek ein.

Uriella fiel mir auch ein, dann Wittek und drittens: die irische Frau, die hinter "die Warnung" steht. Die wäre katholisch sozialisiert, wie der Mühlhiasl.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Er kann nur mich gemeint haben, aber ich selber will (noch?) nichts von meinem göttlichen Auftrag wissen. 😉

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunibald

Danke an alle, die mitüberlegt haben. 

 

Uriella war mir bekannt. Wenn ich von Gabriele Witteck schon einmal etwas gehört haben sollte ist dies aus meinem lückenhaften Gedächtnis gnadenhalber verschwunden.

 

Einsteinches Kandidatin ist jetzt meine Favoritin, nachdem ich das gelesen habe.

Daraus:

Die Seherin möchte anonym bleiben, aus persönlicher Bescheidenheit und um ihre Familie zu schützen. Aber kath.net hat sie schon 2013 zum Nutzen aller Rechtgläubigen entlarvt. B)

 

Aber abschließend befürchte ich, dass wir Die Angelika künftig genau im Auge behalten müssen zumal die Domain diewarnung.net zum Verkauf steht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moriz
vor 8 Stunden schrieb Marcellinus:

Die Voraussicht von Propheten wird gemeinhin überschätzt. ;)

Wir haben da gerade den ganz bösen Testfall: Wer hat Corona vorausgesagt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 12 Minuten schrieb Moriz:

Wir haben da gerade den ganz bösen Testfall: Wer hat Corona vorausgesagt?

 

Steht schon in der Offenbarung

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

So ähnlich.  Seufz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunibald

Aus

Zitat

...dass du nicht in Trübsal und Trauer versinkst...

hat mein Diktatprogramm dass du  „nicht imTrauerflor singst“ gemacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nordlicht
Am 3.12.2020 um 12:48 schrieb Alfons:

 

Das ging jetzt schnell. Auf dem Grünten steht ein Ersatz-Penis. Wiederum heimlich hinauf geschafft. Und er ist sogar etwas größer. Beeindruckend, bei der Kälte.

 

 

Macht das Allgäu jetzt auf Bhutan?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×