Jump to content

Glutenfreie Produkte


sophia
 Share

Recommended Posts

Grüß euch!

Ich möchte hier mal Werbung machen - für glutenfreie Produkte.

 

Nein, ich habe keine Zöliakie.

Aber die Tochter von Freunden.

 

Dadurch hab ich mal angefangen mich durchzuprobieren, unser Edeka hat Einiges.

 

Und ich dachte: Wenn mehr Leute ab und zu solche Produkte kaufen oder danachfragen, nehmen mehr Märkte mehr Produkte auf, was es den wirklich Betroffenen leichter macht Abwechslung zu finden.

Zum Beispiel ds_vegetariana_produkt_verpackung.jpg

 

Nur so als Anregung. B)

Link to comment
Share on other sites

Ja, die Sachen kenne ich alle, ich war richtig begeistert, jetzt auch im Supermarkt für meine Mutter einkaufen zu können und nicht nur im Reformhaus oder bei Spezialbäckereien wie der Minderleinsmühle.

 

Die Pizza fand meine Mutter aber nicht so gut, demnächst werden wir aber die Lachslasgane ausprobieren.

 

 

 

Übrigens, in München gibt es eine Bäckerei in der Nähe vom Gasteig (Fritz oder so ähnlich, muß mal nachschauen), die machen das weltweit beste glutenfreie Vollkornbrot. Ich weiß nicht, von wo Deine Freunde sind, vielleicht sind sie ja zufällig manchmal in München.

Link to comment
Share on other sites

Zöliakie.

 

??

Link to comment
Share on other sites

Zöliakie.

 

??

Zöliakie ist eine Glutenunverträglichkeit, hier mehr bei Wikipedia.

 

Gluten ist in Weizen vorhanden und auch in einigen anderen Getreidearten. Zöliakie-Kranke müssen diese Lebensmittel meiden, was nicht ganz einfach ist.

 

Ah, danke! Hätte ja auch selbst googeln können, *schäm*...

Die Sache mit dem Weizen an sich finde ich schon schwierig. Ich soll Weizen meiden. Tja, kauf dir mal ein Müsli oder Brot ohne Weizen, ohne zur unfreundlichen Frau ins seltsam riechende Reformhaus zu gehen...

Hab meine Plätzchen jetzt alle mit Dinkelmehl gebacken. Schmecken sehr gut und es ist auch keinem aufgefallen, noch nicht mal meinem Mann, hehe.

 

Grüße Asia

Link to comment
Share on other sites

Ah, danke! Hätte ja auch selbst googeln können, *schäm*...

Kein Problem, hier dürfen hemmungslos Fragen gestellt werden. B)

Die Sache mit dem Weizen an sich finde ich schon schwierig. Ich soll Weizen meiden. Tja, kauf dir mal ein Müsli oder Brot ohne Weizen, ohne zur unfreundlichen Frau ins seltsam riechende Reformhaus zu gehen...

Ups, dann gehörst Du ja auch zur Zielgruppe für glutenfreie Nahrung. Weizen darf da nämlich nicht drin sein.

Hab meine Plätzchen jetzt alle mit Dinkelmehl gebacken. Schmecken sehr gut und es ist auch keinem aufgefallen, noch nicht mal meinem Mann, hehe.

Dinkelmehl schmeckt wirklich gut, das verwende ich auch hin und wieder.

*Dinkelmehl auf meinen Einkaufszettel schreibe*

 

Und ich darf mich jetzt auf Deine Dinkelplätzchen freuen?

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Zöliakie.

 

??

Zöliakie ist eine Glutenunverträglichkeit,...

 

Ja. Im Gegensatz zu Zölialkie, also Trunksucht durch Zölibatsfrust.

 

B):lol:

Link to comment
Share on other sites

Und ich darf mich jetzt auf Deine Dinkelplätzchen freuen?

 

Wenn wir im Weihnachtsstress einen Treffpunkt finden, sicher doch!

Link to comment
Share on other sites

Und ich darf mich jetzt auf Deine Dinkelplätzchen freuen?

 

Wenn wir im Weihnachtsstress einen Treffpunkt finden, sicher doch!

 

 

wann und wo trefft ihr Euch denn?, ich bin (Freitag) Samstag bei Gabriele in der Nähe

Link to comment
Share on other sites

Und ich darf mich jetzt auf Deine Dinkelplätzchen freuen?

 

Wenn wir im Weihnachtsstress einen Treffpunkt finden, sicher doch!

 

 

wann und wo trefft ihr Euch denn?, ich bin (Freitag) Samstag bei Gabriele in der Nähe

 

 

Ich bin erst ab 25.12. überhaupt in Gabrieles Nähe.

Wo fährst du denn hin hansjo? Wenn ich fragen darf?

Link to comment
Share on other sites

Dinkelmehl schmeckt wirklich gut, das verwende ich auch hin und wieder.

*Dinkelmehl auf meinen Einkaufszettel schreibe*

 

Dinkelmehl nehme ich auch für meine selbstgemachten Nudeln (3 Teile Hartweizengrieß auf 1 Teil Dinkelmehl), schmeckt echt super!

Edited by Inge
Link to comment
Share on other sites

Übrigens, in München gibt es eine Bäckerei in der Nähe vom Gasteig (Fritz oder so ähnlich, muß mal nachschauen), die machen das weltweit beste glutenfreie Vollkornbrot.

 

Meinst du Fritz Mühlenbäckerei ? Wenn ja, die sind in der ganzen Stadt verteilt.. werd ich gleich mal testen, ob das lecker ist :-)

Link to comment
Share on other sites

Dinkelmehl schmeckt wirklich gut, das verwende ich auch hin und wieder.

*Dinkelmehl auf meinen Einkaufszettel schreibe*

 

Dinkelmehl nehme ich auch für meine selbstgemachten Nudeln (3 Teile Hartweizengrieß auf 1 Teil Dinkelmehl), schmeckt echt super!

 

 

*aufschreib*

Hab noch nie Nudeln selbst gemacht, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Dieser Thread löst gerade ein gewisses Hungergefühl in mir aus... *magenknurr*

Link to comment
Share on other sites

Übrigens, in München gibt es eine Bäckerei in der Nähe vom Gasteig (Fritz oder so ähnlich, muß mal nachschauen), die machen das weltweit beste glutenfreie Vollkornbrot.

 

Meinst du Fritz Mühlenbäckerei ? Wenn ja, die sind in der ganzen Stadt verteilt.. werd ich gleich mal testen, ob das lecker ist :-)

 

 

 

Ja, die meine ich. Es ist aber nur an einem ganz bestimmten Tag "glutenfreie Backzeit". (Ich glaube, es war Dienstag oder Mittwoch, vielleicht ist das aber auch von Filliale zu Filliale anders)

Link to comment
Share on other sites

Und ich darf mich jetzt auf Deine Dinkelplätzchen freuen?

 

Wenn wir im Weihnachtsstress einen Treffpunkt finden, sicher doch!

 

 

wann und wo trefft ihr Euch denn?, ich bin (Freitag) Samstag bei Gabriele in der Nähe

 

 

Ich bin erst ab 25.12. überhaupt in Gabrieles Nähe.

Wo fährst du denn hin hansjo? Wenn ich fragen darf?

 

 

nach Frankfurt und nach Heidelberg. Ein Freund von uns hat seine Antrittsvorlesung in Frankfurt an der Uni, und feiert in Heidelberg, da er dort wohnt B) . Freu ich mich sehr drauf, ist ja auch unsere alte Heimat und wir waren lange nicht dort.

Link to comment
Share on other sites

Vorsicht Leute, Dinkel ist nicht glutenfrei!
Dachte ich mir, es ist ja in gewisser Weise auch Weizen (ein Urahn). Aber lecker!!
Link to comment
Share on other sites

Vorsicht Leute, Dinkel ist nicht glutenfrei!

Entschuldigung, wir waren etwas vom Thema "Glutenfrei" abgekommen, weil asia Weizen meiden soll und deshalb auf Dinkel ausweicht.

Das können Zöliakie-Kranke leider nicht:

Zu vermeiden sind Produkte aus Weizen, Dinkel, Grünkern, Kamut, Einkorn, Emmer, Hafer, Gerste, Roggen.

Quelle: Wikipedia

Link to comment
Share on other sites

Vorsicht Leute, Dinkel ist nicht glutenfrei!

Entschuldigung, wir waren etwas vom Thema "Glutenfrei" abgekommen, weil asia Weizen meiden soll und deshalb auf Dinkel ausweicht.

Das können Zöliakie-Kranke leider nicht:

Zu vermeiden sind Produkte aus Weizen, Dinkel, Grünkern, Kamut, Einkorn, Emmer, Hafer, Gerste, Roggen.

Quelle: Wikipedia

 

Was ist dann an Getreide noch drin???

Link to comment
Share on other sites

Was ist dann an Getreide noch drin???

 

Mais und Reis

Link to comment
Share on other sites

Zöliakie.

 

??

Zöliakie ist eine Glutenunverträglichkeit, hier mehr bei Wikipedia.

 

Gluten ist in Weizen vorhanden und auch in einigen anderen Getreidearten. Zöliakie-Kranke müssen diese Lebensmittel meiden, was nicht ganz einfach ist.

 

und wenn sie sie nicht meiden, was passiert dann?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...