Jump to content

Witze und Geplärre


Sokrates
 Share

Recommended Posts

Kleiner Scherz OT:

 

Frage: Warum liest Bischof Grhard Ludwig die Messe manchmal gerne auf Latein?

Antwort: Weil er dann "Dominik wo bist Du" sagen darf. B)

 

 

 

 

 

Thread wurde nicht von Sokrates eröffnet, sondern entstand durch Splitten.

Edited by Monika
Link to comment
Share on other sites

Kleiner Scherz OT:

 

Frage: Warum liest Bischof Grhard Ludwig die Messe manchmal gerne auf Latein?

Antwort: Weil er dann "Dominik wo bist Du" sagen darf. B)

 

Nett, der Witz hat sich also auch ausserhalb Regensburgs schon verbreitet!

 

Ein weiterer - recht gehässiger - Witz, der grade hier kursiert:

 

Ein Attentäter dringt in einen Pontifikalgottesdienst Gerhard Ludwig Müllers ein und will ihn erschiessen.

Der erste Schuss trifft das Herz - nichts passiert.

Der zweite Schuss trifft ihn ins Hirn - nichts passiert.

Der dritte streift die Mitra - er fällt tot um!

 

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

Edited by holzi
Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

 

Es ist leider aber bezeichnend, welche Arten von Witzen derzeit hier in Regensburg aufkommen. Das erinnert so manchen an längst vergangen geglaubte Zeiten B)

Edited by holzi
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Link to comment
Share on other sites

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Drum hab ich den Witz jetzt auch als Zitat gekennzeichnet, um derartigen Missverständnissen vorzubeugen.

Link to comment
Share on other sites

ich werde also auch in zkunft hier witze und Redesarten über die Eminenzen König und schönborn veröffentlichen wenn es thematisch paßt

Edited by Siri
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
man ist hier nie um eine ausrede verlegen:-)

ich werde also auchin zkubft hier witze und Redesarten über die Eminenzen König und schönborn veröffentlichen wenn es thematisch paßt

 

Solang man denen nicht aus 3 km Entfernung anmerkt, dass sie von dir selber stammen...

Link to comment
Share on other sites

man ist hier nie um eine ausrede verlegen:-)

ich werde also auchin zkubft hier witze und Redesarten über die Eminenzen König und schönborn veröffentlichen wenn es thematisch paßt

 

Solang man denen nicht aus 3 km Entfernung anmerkt, dass sie von dir selber stammen...

ich hab eine ganze sammlung von solchen dingen aber es muß eben thematich passen

so stammt z.b. der asdruck beschwichtigungshofrat mnicht von mir sondern von einem mitglied des wiener domkapitels

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Und deshalb muß das Forum mit soetwas unbedingt verschönert werden? Ich werde dann in Zukunft auch hin und wieder Zitate bringen. Das glaubt man ja nicht!

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Und deshalb muß das Forum mit soetwas unbedingt verschönert werden? Ich werde dann in Zukunft auch hin und wieder Zitate bringen. Das glaubt man ja nicht!

 

 

mein lieber, du kannst dich abregen, der witz ist alt und wird in der regel ohne personifizierung erzählt. hier wird er halt mal auf einen größenwahnsinnigen bischof direkt angebracht. na und? wo ist das problem?

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Und deshalb muß das Forum mit soetwas unbedingt verschönert werden? Ich werde dann in Zukunft auch hin und wieder Zitate bringen. Das glaubt man ja nicht!

mein lieber, du kannst dich abregen, der witz ist alt und wird in der regel ohne personifizierung erzählt. hier wird er halt mal auf einen größenwahnsinnigen bischof direkt angebracht. na und? wo ist das problem?

Mal sehen, wie lange diese Offenheit für Zitate diesmal gilt und bei welcher dahinterstehenden Einstellung sie versagen wird - ich traue mich jetzt schon, es ebenfalls in Erichs Sinne vorauszusagen. Für soetwas habe ich kein Verständnis, und ein schlechter und unpassender, geschmackloser Witz wird durch Personifizierung und Alter nicht besser. Sonst fällt doch den Mods soetwas auf.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Und deshalb muß das Forum mit soetwas unbedingt verschönert werden? Ich werde dann in Zukunft auch hin und wieder Zitate bringen. Das glaubt man ja nicht!

mein lieber, du kannst dich abregen, der witz ist alt und wird in der regel ohne personifizierung erzählt. hier wird er halt mal auf einen größenwahnsinnigen bischof direkt angebracht. na und? wo ist das problem?

Mal sehen, wie lange diese Offenheit für Zitate diesmal gilt und bei welcher dahinterstehenden Einstellung sie versagen wird - ich traue mich jetzt schon, es ebenfalls in Erichs Sinne vorauszusagen. Für soetwas habe ich kein Verständnis, und ein schlechter und unpassender, geschmackloser Witz wird durch Personifizierung und Alter nicht besser. Sonst fällt doch den Mods soetwas auf.

 

 

och naja, vielleicht verkehre ich zuviel in kreisen des klerus... da ist dieser witz durchaus einer der harmloseren...

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, es wär zum Lachen, wenn's nicht so traurig wäre!

einen ähnlichen Witz zu Drewermann hätte eine hier Verwarnung zur Folge!

Quatsch. Das war die Dokumentation eines Witzes, der gerade in Regensburg die Runde macht. Holzi hat nicht geschrieben, dass das seine Meinung wiederspiegelt.

Und deshalb muß das Forum mit soetwas unbedingt verschönert werden? Ich werde dann in Zukunft auch hin und wieder Zitate bringen. Das glaubt man ja nicht!

 

 

mein lieber, du kannst dich abregen, der witz ist alt und wird in der regel ohne personifizierung erzählt. hier wird er halt mal auf einen größenwahnsinnigen bischof direkt angebracht. na und? wo ist das problem?

das offenbar hier zeitweise mit zweierlei maß gemessen wird aber wie gesagt mein fundus an witzen und zitaten ist groß :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

es ist mir schon klar das diese sache hier für manche unagenehm ist

es als geplärr abzuwerten zeigt das ganz deutlich B)

Link to comment
Share on other sites

Kann man dieses ganze Offtopic Geplärre mal wieder einstellen?

 

Da bin ich ganz der Meinung von Sokrates. Wollt ihr mit dieser Debatte vom eigentlichen Ernst der Situation ablenken?

 

Gespräche mit langjährigen PGR-Mitgliedern hier machen schon nachdenklich, auch wenn manche Pfarrer erklären: wir arbeiten wie bisher zusammen, nur der Vorsitzende heißt jetzt Sprecher. Von der Angst, die bei manchen umgeht, die beruflich von der Kirche abhängig oder zumindest auch abhängig sind, hört man immer wieder. Wäre irgendjemandem geholfen, wenn einem Religionslehrer, der wegen seiner in diesem Punkt kritischen Einstellung die "Missio" verliert und der dann von seinem Chef im Ethikunterricht eingesetzt wird (der Bedarf an solchen lehrerrn steigt ohnehin), Schüler in großer Anzahl in diesen Unterricht folgen? Oder kommt es auf die auch nicht an?

 

Ein Buchhalter wird auch versetzt, wenn er seine eigenen Buchungsregeln entwirft. Oder wo genau setzt Dein Posting an, das kommt nämlich nicht ganz heraus.

Link to comment
Share on other sites

Lies einfach nochmal Elimas Posting ganz langsam, denk darüber nach, lies es nochmal, versuch es zu verstehen und dann wirst Du einsehen, dass Dein Buchhaltervergleich vollkommen daneben ist.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...