Jump to content

Göttlicher Beistand = sportlicher Erfolg


Magdalene
 Share

Recommended Posts

Link

 

ernst gemeint oder Veralberung?

 

Ausgerechnet der notorische Ehebrecher Beckenbauer "schwörte... auf Seelsorger-Unterstützung". Da ist nicht nur das Deutsch gruselig ...

Link to comment
Share on other sites

Wo genau liegt das Problem?

 

Nix Problem - nur Frage. Ist das ernst gemeint, oder ironisch?

 

Wenn ich sowas lese

FC Bayern oder Real Madrid? Am größten ist wohl die seelische Not ...
dann bin ich mir fast sicher, dass es sich um die blanke Ironie handelt B) - den Wechsel eines Arbeitgebers verbuche ich eher nicht unter "seelische Not".

 

Wenn hingegen im letzten Absatz der "Teampfarrer" als Ursache für den WM-Erfolg konstruiert wird, dann liegt doch eher der Verdacht nahe, dass der Verfasser tatsächlich meint was er schreibt - und "sancta simplicitas" (die heilige Einfalt) :lol: hier wohl eher Pate gestanden hat.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...