Jump to content

Satellitenbilder


oli
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

man hört einiges über Satellitenbilder, dazu noch live, die man sich einfach per Internet anschauen kann. Was kriege ich wirklich geboten? Kann ich jeden beliebigen Ort anwählen wenn ich die Koordinaten habe, oder kann ich mir nur besondere Stätte anschauen (Eifelturm, Mount Rushmoor etc)?

Edited by oli
Link to comment
Share on other sites

maps.google.com oder einfach Google Earth runterladen. "Live"-Bilder bekommst Du aber nur im Wetter-Kontext zu sehen.

Link to comment
Share on other sites

Bitte im Titel wildgewordenes "t" eliminieren.

 

BITTE!!!!!

 

Nicht nur im Titel, Flo.

 

Ich hab das als rheinländische sprachliche Eigenheit zur Kenntnis genommen. Dat Bild vun enem Satelitt hejß nunmal Satelittenbild.

Link to comment
Share on other sites

ok, erledigt. Zum Thema zurück bitte.... Sonst komm isch und mach Kanak Attack B)

 

Ich hätte da noch was... du solltest dich entscheiden zwischen "Stätten" oder "Städte", aber "Stätte" passt grammatikalisch garnicht...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

 

man hört einiges über Satellitenbilder, dazu noch live, die man sich einfach per Internet anschauen kann. Was kriege ich wirklich geboten? Kann ich jeden beliebigen Ort anwählen wenn ich die Koordinaten habe, oder kann ich mir nur besondere Stätte anschauen (Eifelturm, Mount Rushmoor etc)?

 

Im Prinzip kannst Du Dir alles anschauen, aber die wenigsten Anbieter haben eine 100%ige Abdeckung, da muss man ggf. vergleichen. Auch kann Qualität und Auflösung schwanken.

 

Bei letzterem muss man sowieso leichte Abstriche machen, da die freigegebenen Bilder von einem zivilen Satelliten kommen. Die militärischen haben eine weitaus bessere Auflösung. Es reicht aber, um sein Haus zu finden und zu sehen, ob ein Auto auf dem Parkplatz steht.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Mein Vater behauptet steif und fest man könnte im Garten von Bekannten einen Liegestuhl erkennen ...

Solange man nicht den Barcode des Preisetiketts lesen kann, sehe ich kein Problem.

 

Edit: Das kann man jedoch selbst mit einem Militärsatelit nicht.

Edited by OneAndOnlySon
Link to comment
Share on other sites

Da gibt es keine genauen Zahlen, aber die Schlagzeile einer Zeitung oder ein Kennzeichen sollen lesbar sein.

Link to comment
Share on other sites

AFAIK liegt die Grenze bei ca. 5-6 Zoll (also zwischen 12-15cm). Das reicht gerade nicht mehr aus, um Kennzeichen lesen zu können (allen Agententhrillern zum Trotz), aber man könnte schon sehen, ob jemand eine Handfeuerwaffe oder ein Gewehr in der Hand hat. Oder ob die Frau im Liegestuhl von Flos Bekannten da nun oben ohne liegt oder nicht. (Quelle)

 

(Nachtrag: Ich spreche lediglich von militärischen Satelliten. Zivile/Kommerzielle haben eine Auflösung von mehreren Metern)

Edited by Caveman
Link to comment
Share on other sites

AFAIK liegt die Grenze bei ca. 5-6 Zoll (also zwischen 12-15cm). Das reicht gerade nicht mehr aus, um Kennzeichen lesen zu können (allen Agententhrillern zum Trotz), aber man könnte schon sehen, ob jemand eine Handfeuerwaffe oder ein Gewehr in der Hand hat. Oder ob die Frau im Liegestuhl von Flos Bekannten da nun oben ohne liegt oder nicht. (Quelle)

 

(Nachtrag: Ich spreche lediglich von militärischen Satelliten. Zivile/Kommerzielle haben eine Auflösung von mehreren Metern)

 

 

Oder ob auf einem strategischen Ziel, wie z.B. einer Dorfbrücke, Soldaten lauern oder Kinder spielen ...

Edited by ramhol
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...