Jump to content
Sign in to follow this  
Touch-me-Flo

Brot des Lebens

Recommended Posts

Flo77

Es gibt die regelung, daß Protestanten, die das katholische Eucharistieverständnis teilen, die Eucharistie empfangen dürfen.

 

Und wieder machen wir aus der Ausnahme eine Regel? :huh:

Was ich viel entscheidender finde: ein Protestant, der das katholische Eucharistieverständnis teilt, kann eigentlich nicht das ev. teilen - aber vllt. bin ich da auch einfach naiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
soames

Es gibt die regelung, daß Protestanten, die das katholische Eucharistieverständnis teilen, die Eucharistie empfangen dürfen.

 

Und wieder machen wir aus der Ausnahme eine Regel? :huh:

Was ich viel entscheidender finde: ein Protestant, der das katholische Eucharistieverständnis teilt, kann eigentlich nicht das ev. teilen - aber vllt. bin ich da auch einfach naiv.

Nein, ich sehe das genauso. Und langsam habe ich den Verdacht (obwohl mich das bei Werner überraschen würde) daß diejenigen, die wie er argumentieren, entweder die Anordnung Christi nicht wichtig nehmen mit der Konsequenz, daß jedes "Ich will einmal, ohne alle anderen Voraussetzungen, daß der Herr zu mir ins Brot kommt." auch erfüllt werden muß und man sich auf die Kirche nicht mehr verlassen kann oder ganz generell die Unterschiede zwischen den beiden Glauben einfach nicht ernst genommen werden - was auch ein Nicht-ernst-Nehmen des jeweiligen Glaubensvertreters bedeutet. Und letzteres ist genau das, was mich an der Vorstellung stört, daß man als Katholik zu jeder ev. Abendmahlsfeier gehen könnte, weil ja "eh alle um den eigenen anderen Glauben wissen". Irgendwie überfordert mich das ganze Zweigleichzeitigdenk ein bißchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×