Jump to content

Hartz IV ‚faule Arbeitslose’- GESCHLOSSEN!


sternchen

Recommended Posts

Ich nehme an, die Forenbetreiber wurde mit juristischen Mitteln bedroht, wenn sie den Thread nicht schließen? Zumindest ist das aus anderen Foren bekannt, in dennen erfolgreich auf die Hartz IV Problematik hingewiesen wurde.

 

Alleine dadurch wird klar wie bedroht die Demokratie in Deutschland ist.

 

Ich weiß das, deshalb klopfe ich den "Staub von meinen Schuhen" und ziehe weiter in ein anderes Forum. Ich könnte eine lange Liste von D Foren nennen, die nach der Hartz IV Diskussion geschlossen wurden!

Link to comment
Share on other sites

Prussst!!!

 

Hier wurde niemand bedroht. Der Thread wurde geschlossen, weil es zuletzt nur noch ein ad hominem Beharken zwischen Dir und Alice war. Du scheint jedoch der Meinung zu sein, Du hast die Gelegenheit genutzt und der "Weltoeffentlichkeit" die Augen geoeffnet, oder?

 

Von Zensur kann auch keine Rede sein, es steht ja noch alles da.

Link to comment
Share on other sites

Prussst!!!

 

Hier wurde niemand bedroht. Der Thread wurde geschlossen, weil es zuletzt nur noch ein ad hominem Beharken zwischen Dir und Alice war.

 

:fire: :huh:

Edited by sternchen
Link to comment
Share on other sites

Wenn sich noch ein paar Mitdiskutanten finden, koennen wir den Thread gerne in ein paar Tagen wieder oeffnen.

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme an, die Forenbetreiber wurde mit juristischen Mitteln bedroht, wenn sie den Thread nicht schließen? Zumindest ist das aus anderen Foren bekannt, in dennen erfolgreich auf die Hartz IV Problematik hingewiesen wurde.

 

Alleine dadurch wird klar wie bedroht die Demokratie in Deutschland ist.

 

Ich weiß das, deshalb klopfe ich den "Staub von meinen Schuhen" und ziehe weiter in ein anderes Forum. Ich könnte eine lange Liste von D Foren nennen, die nach der Hartz IV Diskussion geschlossen wurden!

 

Bei "sternchen" hab ich manchmal den Eindruck, dass er bezahlt wird, um eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema unmöglich zu machen oder zu diskreditieren - bis zur Schließung.

Link to comment
Share on other sites

Mich wuerde aber doch mal brennend interessieren, sternchen, mit welchem juristischem Argument man einem Forum verbieten sollte, ueber HartzIV zu diskutieren? Solange die Beitraege nicht beleidigend, ein Copyright verletztend oder sonst irgendwie nicht legal sind, faellt mir da momentan nichts ein.

Link to comment
Share on other sites

Bei "sternchen" hab ich manchmal den Eindruck, dass er bezahlt wird, um eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema unmöglich zu machen oder zu diskreditieren - bis zur Schließung.

 

Du hast auf jeden Fall damit recht, das so, wie es hier gelaufen ist, mehr Schaden als Nutzen fuer das Anliegen der HartzIV Gegner angerichtet wird.

Link to comment
Share on other sites

Hmmm, sternchen ist wohl weitergezogen, nachdem die Plantage hier abgebrannt wurde ...

Link to comment
Share on other sites

Klar verschwinden Leute, wenn sie zugeben müssen, daß sie sich geirrt haben....

 

Nun zurück zum Thema. Ich habe einen Freund, der Hartz-IV-Empfänger ist. Nachdem alles was ich mit ihm erfahren habe, wie sie mit einem Riesenverwaltungsapparat versuchen, ein paar Cents diesen Leuten abzuknöpfen, müssen bestimmte Leute, die sich oberchristlich bezeichnen und sich mit dem C vorne dran schmücken, langsam auf den Beichtstuhl. Einige Ministerpräsidenten aus den Bundesländern haben sich frühzeitig eifrige Promoter zur Einführung von Hartz IV gewesen, Roland Koch z.B. (Koch und Stoiber wetteifern um die soziale Härte gegenüber Sozialhilfeempfängern). Und nicht zu vergessen, hat unsere Angela sich radikale Ideen wie Kirchhof bei den Wahlen geholt.

Edited by platon
Link to comment
Share on other sites

Aeh, platon, die Diskussion soll sich ein bisschen abkuehlen, das ist hier nicht die Zeit und nicht der Thread, die Diskussion einfach fortzusetzen.

 

*kopfschuettel*

Link to comment
Share on other sites

Aeh, platon, die Diskussion soll sich ein bisschen abkuehlen, das ist hier nicht die Zeit und nicht der Thread, die Diskussion einfach fortzusetzen. *kopfschuettel*

 

Sorry, das wußte ich nicht...

 

Hoffentlich schmeißt hier keiner mit Bratpfannen um die Gegend... :huh:

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme an, die Forenbetreiber wurde mit juristischen Mitteln bedroht, wenn sie den Thread nicht schließen? Zumindest ist das aus anderen Foren bekannt, in dennen erfolgreich auf die Hartz IV Problematik hingewiesen wurde.

psssst...sag es nicht weiter...Der Verfassungsschutz hat sich eingeschaltet.

Link to comment
Share on other sites

Bei "sternchen" hab ich manchmal den Eindruck, dass er bezahlt wird, um eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema unmöglich zu machen oder zu diskreditieren - bis zur Schließung.

 

Also was heißt hier manchmal, der Hartz IV Thread ist der einzige Thread im Forum der (wie ich hoffe, vorübergehend) wegen meinen Antworten geschlossen wurde.

Merk dir endlich, ich bin eine junge Frau! Wenn du denkst du könntest eine bessere Auseinandersetzung mit dem Thema führen, dann führe sie, aber dazu fehlt dir, wie ich fürchte, der Mumm und vor allem das fundierte Hintergrundwissen!

 

Lk 23,23 Sie aber schrien und forderten immer lauter, er solle Jesus kreuzigen lassen

 

Tja, nach deiner Logik hat Jesus seine Kreuzigung heraus gefordert, hätte er den Mund gehalten und hätte sich nicht mit den Händlern im Tempel und vielen anderen angelegt, dann........

 

... wissen wir, das es den einfachen, breiten Weg und den schweren, schmalen, steinigen Weg gibt!

Ich gehe den schweren, schmalen, steinigen Weg und Ihr ????????????????????????????????

 

Die Aussendung der zweiundsiebzig Jünger

 

....

 

LK 10,10 Wenn ihr aber in eine Stadt kommt, in der man euch nicht aufnimmt, dann stellt euch auf die Straße und ruft:

Lk 10,11 Selbst den Staub eurer Stadt, der an unseren Füßen klebt, lassen wir euch zurück; doch das sollt ihr wissen: Das Reich Gottes ist nahe.

Lk 10,12 Ich sage euch: Sodom wird es an jenem Tag nicht so schlimm ergehen wie dieser Stadt.

Lk 10,13 Weh dir, Chorazin! Weh dir, Betsaida! Wenn einst in Tyrus und Sidon die Wunder geschehen wären, die bei euch geschehen sind - man hätte dort in Sack und Asche Buße getan.

Lk 10,14 Tyrus und Sidon wird es beim Gericht nicht so schlimm ergehen wie euch.

Lk 10,15 Und du, Kafarnaum, meinst du etwa, du wirst bis zum Himmel erhoben? Nein, in die Unterwelt wirst du hinabgeworfen.

Lk 10,16 Wer euch hört, der hört mich, und wer euch ablehnt, der lehnt mich ab; wer aber mich ablehnt, der lehnt den ab, der mich gesandt hat.

 

Mich wuerde aber doch mal brennend interessieren, sternchen, mit welchem juristischem Argument man einem Forum verbieten sollte, ueber HartzIV zu diskutieren? Solange die Beitraege nicht beleidigend, ein Copyright verletztend oder sonst irgendwie nicht legal sind, faellt mir da momentan nichts ein.

 

Du hast den Thread geschlossen, obwohl du keine Verstöße gegen die Forenregeln finden konntest?

Na dann warten wir einmal ob, der Thread wieder geöffnet wird!

Oder ob @ Alice bestimmt wer, wann über was im Forum diskutieren darf. :huh:

 

Aber ich fürchte, das Rätsel, bleibt wohl ewig ungelöst! :lol:

 

Schönen Sonntag!

Edited by sternchen
Link to comment
Share on other sites

Du hast den Thread geschlossen, obwohl du keine Verstöße gegen die Forenregeln finden konntest?

 

Meine Frage war, warum Du annimmst, jemand habe von aussen Druck ausgeuebt und mit welchen Mitteln bzw. aus welchen Gruenden. Die Antwort darauf faende ich schon spannend.

 

Oder ob @ Alice bestimmt wer, wann über was im Forum diskutieren darf.

 

Dazu moechte ich nochmal wiederholen, dass das "wie" der Diskussion das Problem war, nicht das "worueber".

 

Das das Thema nicht das Problem ist, magst Du vielleicht auch an den 603 Postings erkennen.

Link to comment
Share on other sites

Du hast den Thread geschlossen, obwohl du keine Verstöße gegen die Forenregeln finden konntest?

 

Meine Frage war, warum Du annimmst, jemand habe von aussen Druck ausgeuebt und mit welchen Mitteln bzw. aus welchen Gruenden. Die Antwort darauf faende ich schon spannend.

 

Meine Erfahrungen @Elrond, uns, also dem gesamten Netzwerk, haben diverse Forenbetreiber mitgeteilt, dass sie Hartz IV Diskussionen unterdrücken sollen/müssen!

Und die Diskussion lief für @ Alice von Beitrag zu Beitrag schlechter, darum die Vermutung das jemand den NOT-AUS gefordert hat (@Alice direkt im Thread angeblich wegen einer Rufnummer, die dann doch richtig verlinkt war). Wir wissen, über 6000 views in wenigen Tagen, erzeugen in bestimmten Kreisen hohe Nervösität.

 

Aber nachdem jetzt zum 01.08. "Hartz-Brutal" in Kraft tritt, wäre es von Dir, (wenn keine unüberbrückbaren Hemnisse bestehen) ein netter Zug, wenn du das Thema wieder öffnen würdest, ich denke es gibt außer mir, viele die daran interessiert sind.

Link to comment
Share on other sites

Dazu moechte ich nochmal wiederholen, dass das "wie" der Diskussion das Problem war, nicht das "worueber".

 

Ja "wie" ich denke ich war zu 90% sachlich und die liebe @Alice hatte auch nicht immer ihre Samthandschuhe an!

 

Im besonderen ging es in der Abschlußphase nur um eine verlinkte Rufnummer, deshalb rief @Alice nach Schließung des Threads, wenn das, das Problem ist, dann würde ich einer Löschung aller Beiträge mit der "gefährlichen Rufnummer" zustimmen.

Link to comment
Share on other sites

Wer ist denn "wir" bzw. "das Netzwerk"?

 

Eine Antwort auf die Frage, mit welchem Argument/Handhabe jemand ein Forum zwingen soll, eine legale Diskussion zu unterlassen, hast Du immer noch nicht gegeben.

 

Das die Diskussion fuer Alice von Beitrag zu Beitrag schlechter lief, ist eine ziemlich subjektive Einschaetzung. Aber egal, das Problem ist, dass das hier ein Diskussionsforum und keine Alice vs. Sternchen oder Sternchen vs. Alice Arena ist.

 

Wir koennen den Thread sofort wieder oeffnen, sobald eine konstruktive Diskussion moeglich ist und nicht staendig nur gegenseitige Vorwuerfe und endlose Zitate kommen. Das hier ist keine Pinnwand, keine Linksammlung und kein Schlachtfeld. Missionieren ist auch nicht sonderlich beliebt.

 

So wie Du momentan klingst, wird es nach einer erneuten Thread-Oeffnung genauso weitergehen wie bisher.

 

Was ist denn Dein Anliegen an so einen Thread? Wenn es nur darum geht, Deinen Standpunkt mit geschlossenen Ohren in die Welt zu blasen, ist das hier nicht das richtige Forum.

Link to comment
Share on other sites

Bei "sternchen" hab ich manchmal den Eindruck, dass er bezahlt wird, um eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema unmöglich zu machen oder zu diskreditieren - bis zur Schließung.

 

Wenn du denkst du könntest eine bessere Auseinandersetzung mit dem Thema führen, dann führe sie, aber dazu fehlt dir, wie ich fürchte, der Mumm und vor allem das fundierte Hintergrundwissen!

 

Es ist dieses "klein-klein", diese Zänkereien mit Alice, die Vorurteile eher verstärken als abbauen oder besser ins richtige Licht stellen helfen, was mich an Dir stört. Wenn ich Deine Position nicht irgendwo teilen würde, dann würde ich Dich nicht so kritisieren bzw. würde so ein Verdacht nie in mir aufkeimen.

Link to comment
Share on other sites

Wer ist denn "wir" bzw. "das Netzwerk"?

 

Eine Antwort auf die Frage, mit welchem Argument/Handhabe jemand ein Forum zwingen soll, eine legale Diskussion zu unterlassen, hast Du immer noch nicht gegeben.

 

Das die Diskussion fuer Alice von Beitrag zu Beitrag schlechter lief, ist eine ziemlich subjektive Einschaetzung. Aber egal, das Problem ist, dass das hier ein Diskussionsforum und keine Alice vs. Sternchen oder Sternchen vs. Alice Arena ist.

 

Wir koennen den Thread sofort wieder oeffnen, sobald eine konstruktive Diskussion moeglich ist und nicht staendig nur gegenseitige Vorwuerfe und endlose Zitate kommen. Das hier ist keine Pinnwand, keine Linksammlung und kein Schlachtfeld. Missionieren ist auch nicht sonderlich beliebt.

 

So wie Du momentan klingst, wird es nach einer erneuten Thread-Oeffnung genauso weitergehen wie bisher.

 

Was ist denn Dein Anliegen an so einen Thread? Wenn es nur darum geht, Deinen Standpunkt mit geschlossenen Ohren in die Welt zu blasen, ist das hier nicht das richtige Forum.

 

Keine geschlossenen Ohren, und die Links wurden von @ Alice gefordert, wenn du den Thread liest, dann wird dir auffallen das ich @Alice das letzte Wort einräumte, bevor ich wieder reagierte hatte sie ein gutes Duzend letzte Worte gepostet.

Es wurden auch sehr viele Themenschwerpunkte erörtert. ( Anzahl Bewerbungen/Zumutbarkeitskriterien/Regelsaätze/Pflichtverletzungen etc...) jeder der etwas in die Diskussion einbrachte wurde von einen anderen aufgenommen.

Das ich eine klare soziale Linie vertrete, ist mir nicht vorzuwerfen.

 

Und Links zu Facharbeiten, untermauern eben das gesagte, darin sehe ich auch kein Problem. Nein ich denke das Thema ist das Problem.

 

Ein Netzwerk, sind viele und es werden immer mehr, die sich gegenseitig informieren.

 

Aber jetzt wirklich, Gute Nacht!

Link to comment
Share on other sites

Grüße !

 

Nein ich denke das Thema ist das Problem.

 

Öh... Verzeihung... aber wenn es das THEMA gewesen wäre... hätte "man" wohl früher reagiert. Und der Tread wäre nicht geschloßen, sondern.... verschollen :huh: .

Und es würde auch keine Diskussion geben, warum der Tread geschlossen wurde.

 

Odääää ?

Link to comment
Share on other sites

Es ist dieses "klein-klein", diese Zänkereien mit Alice, die Vorurteile eher verstärken als abbauen oder besser ins richtige Licht stellen helfen, was mich an Dir stört.

So sehe ich das auch. Das einige Grundanliegen (wie z.B. das häufig Arbeitslose pauschal attakiert werden, was die Sache gegenüber dem Einzelnen extrem unfair macht) durchaus richtig sind, wird doch niemand bestreiten. Aber du bist so gar nicht bereit, auch mal die andere Seite zu beleuchten. Du findest, daß alle Menschen ohne Gegenleistung unbegrenzt fordern dürfen, nimmst aber nicht zur Kenntnis, daß dafür keine Mittel mehr verfügbar sind.

 

Naja, und die dauernden Bibelsprüche zwischendurch haben mit der Diskussion ja nun gar nichts zu tun. Zudem stammen sie aus einer Zeit, als der durchschnittliche Lebensstandart weit unter dem eines ALG2-Empfängers lag.

 

fazit: Im Grunde kann man mit dir nicht diskutieren. Und da dir, abgesehen von Schalom, das jeder auf die eine oder andere Weise vermittelt hat, solltest du diesen Vorwurf vielleicht mal prüfen.

Link to comment
Share on other sites

Nein ich denke das Thema ist das Problem.

 

Warum denkst Du das? Du kennst mich doch garnicht ... noch die Gepflogenheiten bei mykath.de, um Dir da so sicher sein zu koennen.

 

Aber Du kannst natuerlich gerne das Feindbild vom unterdrueckten Kaempfer fuer die Rechtlosen pflegen ... wie heisst es so schoen ... I cannot care less

Link to comment
Share on other sites

Meine Erfahrungen @Elrond, uns, also dem gesamten Netzwerk, haben diverse Forenbetreiber mitgeteilt, dass sie Hartz IV Diskussionen unterdrücken sollen/müssen!

Und die Diskussion lief für @ Alice von Beitrag zu Beitrag schlechter, darum die Vermutung das jemand den NOT-AUS gefordert hat (@Alice direkt im Thread angeblich wegen einer Rufnummer, die dann doch richtig verlinkt war). Wir wissen, über 6000 views in wenigen Tagen, erzeugen in bestimmten Kreisen hohe Nervösität.

Welche Kreise:

- Templer?

- Illuminaten?

- Freimaurer?

- [bitte sonstiges Feindbild einer Verschwörungstheorie einsetzen]?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...