Jump to content

Einladung ins Theater


Berno

Recommended Posts

Vielleicht interessiert es jemanden der im Raum Dresden wohnt oder hier grad Urlaub macht:

Das Sorbische National Ensemble Bautzen gastiert am 18. und 19. August mit seiner Inszenierung "Krabat oder die Erschaffung der Welt" auf der Felsenbühne in Rathen (Sächsische Schweiz). Es ist eine moderne Ballettoper mit Ballett, Chor und Orchester mit Musik von Enjott Schneider (u.a. Filmmusik "Schlafes Bruder") und Texten von Juri Brezan. Mehr dazu unter obigem Link zu finden.

Wäre schön jemanden aus dem Forum zu sehen. Ich sitze oben im Beleuchterstudio ...

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht interessiert es jemanden der im Raum Dresden wohnt oder hier grad Urlaub macht:

Das Sorbische National Ensemble Bautzen gastiert am 18. und 19. August mit seiner Inszenierung "Krabat oder die Erschaffung der Welt" auf der Felsenbühne in Rathen (Sächsische Schweiz). Es ist eine moderne Ballettoper mit Ballett, Chor und Orchester mit Musik von Enjott Schneider (u.a. Filmmusik "Schlafes Bruder") und Texten von Juri Brezan. Mehr dazu unter obigem Link zu finden.

Wäre schön jemanden aus dem Forum zu sehen. Ich sitze oben im Beleuchterstudio ...

 

Bin leider nicht im Lande, aber guter Tip. (singen die in deutsch oder in sorbisch?) Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht interessiert es jemanden der im Raum Dresden wohnt oder hier grad Urlaub macht:

Das Sorbische National Ensemble Bautzen gastiert am 18. und 19. August mit seiner Inszenierung "Krabat oder die Erschaffung der Welt" auf der Felsenbühne in Rathen (Sächsische Schweiz). Es ist eine moderne Ballettoper mit Ballett, Chor und Orchester mit Musik von Enjott Schneider (u.a. Filmmusik "Schlafes Bruder") und Texten von Juri Brezan. Mehr dazu unter obigem Link zu finden.

Wäre schön jemanden aus dem Forum zu sehen. Ich sitze oben im Beleuchterstudio ...

 

Bin leider nicht im Lande, aber guter Tip. (singen die in deutsch oder in sorbisch?) Grüße, KAM

Prinzipiell deutsch (auch die von Juri Brezan per Tonkonserve selbst gesprochenen Rezitative). Einige Volksszenen des Chores sind sorbisch.

Link to comment
Share on other sites

Hat eigentlich jemand die diesjährige Premiere aus Bayreuth gesehen (dieses Jahr der Holländer)? Hier eine Kritik. Ich fand sie sehr gelungen. Derzeit noch in der 3sat-Mediathek verfügbar.

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tip.

Ich vermisse kam und seine lakonische Süffisanz.

Ich hoffe, er befindet sich wohl und hat genügend Leberkäs-Weckla und Rauchbier.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...