Jump to content

666 oder 616


Sam_Naseweiss
 Share

Recommended Posts

Sam_Naseweiss
A newly discovered fragment of the oldest surviving copy of the New Testament indicates that, as far as the Antichrist goes, theologians, scholars, heavy metal groups, and television evangelists have got the wrong number. Instead of 666, it's actually the far less ominous 616.

http://www.edwardtbabinski.us/skepticism/616666.html

 

One feature of particular interest is the number that this papyrus assigns to the Beast: 616, rather than the usual 666. (665 is also found.) We knew that this variant existed: Irenaeus cites (and refutes) it. But this is the earliest instance that has so far been found. The number — chi, iota, stigma (hexakosiai deka hex) — is in the third line of the fragment shown below. But why does it matter what the number is? For that, we have to turn to ancient Greek ideas about numerology.

http://www.csad.ox.ac.uk/POxy/beast616.htm

 

So auch das Fragment P. Oxy. LVI 4499, ein paar Zeilen aus der Offenbarung des Johannes. »Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist 666«, übersetzte Martin Luther die entsprechende Passage. Anders lautet der Text in der Zürcher Bibel des Schweizer Reformators Huldrych Zwingli, welche als diejenige deutsche Übersetzung gilt, die am nächsten am Urtext des alten Testamentes ist. In ihr steht, was auch auf dem Fragment aus Oxyrhynchus notiert ist: »…und seine Zahl lautet 616.«

http://www.zeit.de/2005/19/A-Papyri?page=all

Link to comment
Share on other sites

Guest Rheinländer35

Ja es stimmt das es hierbei um verschiedene Lesearten der Bibel handelt. Die Stelle im Text läßt sich demnach als 666 und als 616 lesen.

 

Die Deutungen dieser Zahl 666 sind somit sehr umstritten.

 

Wie zum Beispiel VICARIVS FILII DEI nimmt man also hierbei die Summe der Zahlenwerte der römischen Zahlen, so kommt man also auf 666. (antipapistische Deutung)

 

Andere deuten darunter NERON KESAR die Summe der hebr.Schreibweise also 666.

Bei entnahme des Buchstaben Nun etfällt der Zahlenwert 50.

 

http://www.mlwerke.de/me/me21/me21_009.htm

 

 

Die 666 läßt sich auch HITLER anpassen. So wird ab dem Buchstaben A des Alphabetes der Zahlenwert 100 fortlaufend zugeordnet.

 

 

Weitere Deutungen unter:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Sechshundertsechsundsechzig

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

durch geeignete mathematische manipulation kann man die zahl überall hinein - bzw. herausbekommen. z.b. die entfernung zwischen der arena in verona und dem brandenburger tor.

 

es ist doch immer wieder verwunderlich, wie sich einfältige gemüter ins bockshorn jagen lassen.

Link to comment
Share on other sites

In den 1950er Jahren gab es den Schlager: "am 30. Mai da ist Weltuntergang, wir leben nimmer lang!"

 

Natürlich hatte man sich verrechnet (und wir hatten extra die Lateinarbeit verschoben <_< )

 

 

 

Warum römische Zahlen in einem griechischen Text einen Sinn ergeben sollten, weiß ich auch nicht. Dann doch gleich: 666 = www (der 6. Buchstabe des hebr. Alphabets ist w und hat den Zahlenwert 6.

Edited by Elima
Link to comment
Share on other sites

Guest Rheinländer35
es ist doch immer wieder verwunderlich, wie sich einfältige gemüter ins bockshorn jagen lassen.

 

So isses! Es wird alles so hingebogen, dass es passt! <_<

Link to comment
Share on other sites

Warum römische Zahlen in einem griechischen Text einen Sinn ergeben sollten, weiß ich auch nicht. Dann doch gleich: 666 = www (der 6. Buchstabe des hebr. Alphabets ist w und hat den Zahlenwert 6.

 

<_<:unsure::D

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...