Jump to content

herkunft von "jaron"


karbummke

Recommended Posts

hallo, kennt sich hier jemand mit stammformen im griechischen aus?

ein freund von mir hat sein kind "jaron" genannt und meint, es komme aus dem griechischen (vieleicht aoristform?).

da ich selber mal altgriechisch hatte, halte ich das für möglich, möchte aber sicher gehen. ich habe keine unterlagen mehr (so toll fand ich altgriechisch nicht, dass ich diese als bleibenden schatz aufbewahrt habe) und bitte um auskunft, ob es tatsächlich eine abwandlung vom giechischen "heilig (en)" ist.

danke im voraus!

Link to comment
Share on other sites

Eine recht gute Vornamen-Infoseite spuckte mir gerade für Jaron/Yaron folgendes aus:

 

YARON

Gender: Masculine

 

Usage: Jewish

 

Other Scripts: יָרוֹן (Hebrew)

 

Means "to sing" or "to shout" in Hebrew.

Link to comment
Share on other sites

hallo, kennt sich hier jemand mit stammformen im griechischen aus?

ein freund von mir hat sein kind "jaron" genannt und meint, es komme aus dem griechischen (vieleicht aoristform?).

da ich selber mal altgriechisch hatte, halte ich das für möglich, möchte aber sicher gehen. ich habe keine unterlagen mehr (so toll fand ich altgriechisch nicht, dass ich diese als bleibenden schatz aufbewahrt habe) und bitte um auskunft, ob es tatsächlich eine abwandlung vom giechischen "heilig (en)" ist.

danke im voraus!

Also, "heilig" heißt auf griechisch "hieros", Akkusativ ist "hieron", ob "jaron" daher kommt, ist nicht ganz ausgeschlossen, aber doch sehr fragwürdig.
Link to comment
Share on other sites

@ Valentine, Allenstein und Udalricus

 

vielen dank für eure antworten; es scheint doch ein ungewöhlicher name zu sein, wenn man auf griechische wurzeln abstellen möchte. zumindest ist die herleitung aus dem griechischen problemlos nicht möglich.

 

karbummke

Link to comment
Share on other sites

hallo, kennt sich hier jemand mit stammformen im griechischen aus?

ein freund von mir hat sein kind "jaron" genannt und meint, es komme aus dem griechischen (vieleicht aoristform?).

da ich selber mal altgriechisch hatte, halte ich das für möglich, möchte aber sicher gehen. ich habe keine unterlagen mehr (so toll fand ich altgriechisch nicht, dass ich diese als bleibenden schatz aufbewahrt habe) und bitte um auskunft, ob es tatsächlich eine abwandlung vom giechischen "heilig (en)" ist.

danke im voraus!

Also, "heilig" heißt auf griechisch "hieros", Akkusativ ist "hieron", ob "jaron" daher kommt, ist nicht ganz ausgeschlossen, aber doch sehr fragwürdig.

 

 

 

Das Duden-Vornamenslexikon gibt an, dass der Name aus dem Griechischen stammt und vermutlich von "hieros" abgeleitet ist.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...