Jump to content

Adieu


jos1

Recommended Posts

Dieser Therad ist ein Angebot für Ex-Foranten - und denjenigen, die es sein wollen, einmal den Noch-Mykathforanten zu erklären, warum sie das Forum verlassen. Das interessiert mich (keine Angst, ich schreibe kein Seminararbeit! ...), weil ich diesen Schritt mehrmals erworgen habe.

 

Jetzt hat Kirchenhistoriker das Forum verlassen.

Edited by Jossi
Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

das finde ich sehr schade, dass kirchenhistoriker nun gegangen ist.

Link to comment
Share on other sites

das finde ich sehr schade, dass kirchenhistoriker nun gegangen ist.

 

 

Weiß jemand warum?

Link to comment
Share on other sites

Ich bedaure das auch. Er hat zwar der falschen Borussia angehangen, aber es gibt doch soviele, die im Irrtum verharren. Wenn die nun alle gingen? Also, KH, komm zurück!

Link to comment
Share on other sites

Man könnte ja die zweiundzwanzig Abschiedsthreads von Claudia hier reinkopieren.

 

Und den legendären Abschiedsbeitrag von Ketelhohn, in dem er darlegt, dass Gott dieses Forum nicht will.

Link to comment
Share on other sites

das finde ich sehr schade, dass kirchenhistoriker nun gegangen ist.

 

 

Weiß jemand warum?

 

 

 

Ob das der Anlass war?

Link to comment
Share on other sites

Kirchenhistoriker, so läuft das nicht, Trierer machen sich nicht einfach vom Acker. B)

 

Habe zwar auf Deine Beiträge noch nicht geantwortet, sie aber mit Interesse gelesen.

 

In diesem Sinne: Auf baldiges Wiederlesen!

 

Schöne Grüße von Iudex

Link to comment
Share on other sites

Sehr schade. Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

Sam_Naseweiss

Naja, ich kann es nachvollziehen.

Manchmal habe ich auch das Gefühl, je mehr man sich um Sachlichkeit bemüht um so heftiger wird man angepöbelt.

Das dumme ist halt auch, daß Leute die nur ein Halbwissen haben, von der Community bestärkt werden und so jemand wie Kirchenhistoriker quasi zu einer Art "Monolog" gezwungen wird, wenn er die Sache richtig stellen will.

 

Den Wulst von immer wiederkehrenden Halbwahrheiten und platten Vourteilen, obschon öfters widerlegt, kann man nicht ständig mit dem gleichen Elan bearbeiten.

 

Gruß und Adieu

Sam

Link to comment
Share on other sites

Naja, ich kann es nachvollziehen.

Manchmal habe ich auch das Gefühl, je mehr man sich um Sachlichkeit bemüht um so heftiger wird man angepöbelt.

Ausgerechnet dem Baumfäller Unsachlichkeit anzudichten, ist doch wohl lächerlich. Der Kirchenhistoriker konnte übrigens selbst auch sehr gut pöbeln, und auch wenn er die Wahrheit für sich gepachtet zu haben glaubte, muss das ja deshalb nicht stimmen. Sich selbst als Experten ausweisen kann jeder.

 

Und wenn hier jetzt das kollektive "Komm zurück"-Gejammer losgeht, erlaube ich mir, zu entgegnen, dass der User mir nicht fehlen wird.

Link to comment
Share on other sites

Sam_Naseweiss

Naja, ich kann es nachvollziehen.

Manchmal habe ich auch das Gefühl, je mehr man sich um Sachlichkeit bemüht um so heftiger wird man angepöbelt.

Ausgerechnet dem Baumfäller Unsachlichkeit anzudichten, ist doch wohl lächerlich. Der Kirchenhistoriker konnte übrigens selbst auch sehr gut pöbeln, und auch wenn er die Wahrheit für sich gepachtet zu haben glaubte, muss das ja deshalb nicht stimmen. Sich selbst als Experten ausweisen kann jeder.

 

Und wenn hier jetzt das kollektive "Komm zurück"-Gejammer losgeht, erlaube ich mir, zu entgegnen, dass der User mir nicht fehlen wird.

Ich habe Baumfäller gar nicht erwähnt.

Ich denke auch nicht, daß Kirchenhistoriker wegen Baumfäller ausgetreten ist.

 

Kannst du mir ein konkretes Posting nennen, weswegen du den Austritt von Kirchenhistoriker begrüßt?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe Baumfäller gar nicht erwähnt.

Nein, aber der Kirchenhistoriker. Ich hatte selbstverständlich gedacht dass Du Dich auf Elimas Link beziehst.

Kannst du mir ein konkretes Posting nennen, weswegen du den Austritt von Kirchenhistoriker begrüßt?

Ich begrüße gar nichts. (Soviel zum Thema Sachlichkeit). Ich schrieb, er wird mir nicht fehlen. Und das schrieb ich auch nur, weil ich die Rückholarie hier nervig finde.

 

Ansonsten hab ich mich mit KH oft genug angezickt. Da ist aber nie etwas zurückgeblieben, weswegen ich hier sicher keine Uraltpostings raussuchen werden. Das ist auch nicht nötig, weil man sich sicher nicht dafür rechtfertigen muss, einen User nicht zu vermissen. Ginge mir mit Dir übrigens ebenso. Und Dir mit mir auch, wenn Du ehrlich bist.

Link to comment
Share on other sites

Hier kann man gerade schoen beobachten, warum Abschiedsthreads eigentlich nicht erwuenscht sind.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt. Ich mach denn mal zu. B)

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...