Jump to content

Missio Canonica


ChristinaSRK
 Share

Recommended Posts

ChristinaSRK

Hallo alle zusammen.

 

Ich suche im Moment eine Person für meine zweite Referenz. Den Pfarrer meiner Gemeinde habe ich schon gefragt, der kennt mich und schreibt mir deshalb auch eine Referenz.

 

Nur weiß ich jetzt nicht: Was heißt, die Person sollte aus dem kirchlichen Leben stammen.

Erfüllt das ein Pfarrgemeinderatsmitglied? Oder sollte es doch ein Dekan sein?

Meine Religionslehrer habe ich schon 3 Jahre nicht mehr gesehen, die könnten mich dann ja nur für die Zeit in der Schule begutachten.

 

Wäre echt froh über euere Hilfe!

Danke schon mal

Link to comment
Share on other sites

Hallo alle zusammen.

 

Ich suche im Moment eine Person für meine zweite Referenz. Den Pfarrer meiner Gemeinde habe ich schon gefragt, der kennt mich und schreibt mir deshalb auch eine Referenz.

 

Nur weiß ich jetzt nicht: Was heißt, die Person sollte aus dem kirchlichen Leben stammen.

Erfüllt das ein Pfarrgemeinderatsmitglied? Oder sollte es doch ein Dekan sein?

Meine Religionslehrer habe ich schon 3 Jahre nicht mehr gesehen, die könnten mich dann ja nur für die Zeit in der Schule begutachten.

 

Wäre echt froh über euere Hilfe!

Danke schon mal

Dass die Verbindung zum Relilehrer abgerissen ist, ist nicht günstig. Meine ehemaligen Schülerinnen haben immer die Verbindung gehalten (und das war zweckmäßig für sie und erfreulich für mich). Jemand aus dem PGR kann es sicher auch sein (Vorsitzender? Sprecher) oder wenn du bei Kolping oder so tätig bist, der Vorstand.

Link to comment
Share on other sites

ChristinaSRK

Falls ich jetzt den Vorsitzenden vom PGR angebe, und der genügt den Voraussetzungen nicht.

Was passiert dann?

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Falls ich jetzt den Vorsitzenden vom PGR angebe, und der genügt den Voraussetzungen nicht.

Was passiert dann?

 

lg

 

 

Die werden dir das schon mitteilen.

Link to comment
Share on other sites

:angry2:

Warum nicht vorab direkt beim "Einreicher" anfragen??

Im BO wird man wohl - hoffentlich - hilfreich unterstützen, oder?

Link to comment
Share on other sites

ChristinaSRK

Ich hab auch schon gehört(deshalb weiß ich nicht ob es stimmt), dass dies auch Kommilitonen schreiben können.

Ein guter Freund aus meiner ehemaligen Klasse studiert Diplomtheologie. Könnte der in Frage kommen?

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Mich hat auch meine Schwägerin als Referenzadresse angegeben (ist zwar schon eine Weile her, aber bei Schülerinnen ging es ebenso), die haben gar nicht gefragt. Aber das war (wie ich jetzt weiß) nicht dein Bistum. Wenn du in deiner Gemeinde bekannt bist, gibt es doch sicher jemanden, der dich gut genug kennt, dass er/sie das schreiben kann. Wo hast du denn Schulpraktikum gemacht? Der Betreuer könnte dann gleich etwas zur Eignung schreiben.

Link to comment
Share on other sites

ChristinaSRK

Hallo alle zusammen!

Ich hab mal wieder eine Frage zur Missio

 

Braucht man für den Antrag auf die entgültige Missio nach dem 2. Staatsexamen zwei neue Referenzengeber?

Hab da so Gerüchte gehört

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

egal, wie das sein mag. es ist grundsätzlich falsch, sich auf gerüchte einzulassen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...