Jump to content

@kiki


Die Angelika
 Share

Recommended Posts

Dale Earnhardt
leer editiert; Angelika

 

Hallo Angelika!

Wo es gerade so schön leer ist, hier im Thread, eine Frage hätte ich: wie ist deine Signatur zu verstehen? "...dass ich dich liebe für Christus" - das leuchtet mir nicht ein. Soll das bedeutet, "ich liebe dich wegen Christus"? oder "ich liebe dich, weil ich Christus liebe" ? oder???

Kannst du mir helfen?

Dale

Link to comment
Share on other sites

leer editiert; Angelika

 

 

Nu - machet halt wieda voll! :lol:

Link to comment
Share on other sites

leer editiert; Angelika

 

Hallo Angelika!

Wo es gerade so schön leer ist, hier im Thread, eine Frage hätte ich: wie ist deine Signatur zu verstehen? "...dass ich dich liebe für Christus" - das leuchtet mir nicht ein. Soll das bedeutet, "ich liebe dich wegen Christus"? oder "ich liebe dich, weil ich Christus liebe" ? oder???

Kannst du mir helfen?

Dale

 

da gibt`s doch den Passus...liebet einander, wie ich euch geliebt habe...

 

ich denke so ist gemenit.....lieben WIE Christus.....oder an Seiner statt....

Edited by marius
Link to comment
Share on other sites

Wenn ich Dich verletzt habe, Schwester/Bruder, verzeih mir. Gott ist der Wissendere.

Und Du vergiß im Gram nicht, dass ich Dich liebe für Christus.

 

Angelika

 

Schreiben kann das jeder.

 

Was für eine Heuchelei deinerseits.

 

Dein Verhalten zeigt das Gegenteil.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich Dich verletzt habe, Schwester/Bruder, verzeih mir. Gott ist der Wissendere.

Und Du vergiß im Gram nicht, dass ich Dich liebe für Christus.

 

Angelika

 

Schreiben kann das jeder.

 

Was für eine Heuchelei deinerseits.

 

Dein Verhalten zeigt das Gegenteil.

nein, angelika heuchelt nicht, was sie schrieb ist beispielgebend.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich Dich verletzt habe, Schwester/Bruder, verzeih mir. Gott ist der Wissendere.

Und Du vergiß im Gram nicht, dass ich Dich liebe für Christus.

 

Angelika

 

Schreiben kann das jeder.

 

Was für eine Heuchelei deinerseits.

 

Dein Verhalten zeigt das Gegenteil.

nein, angelika heuchelt nicht, was sie schrieb ist beispielgebend.

Das halte ich auch nicht für eine Heuchelei. Nur ist der islamische Touch dieser Worte etwas seltsam (Mal da schauen)

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

Hallo

 

o je, liebe Leute, was habe ich da losgetreten?

Also...ich hatte hier eine vermittlende Botschaft an kiki abgesetzt, weil ich den Eindruck habe, dass ich sie etwas unsanft angefasst hatte.

Ich war ob ihrer Reaktion auf einen meiner Beiträge im Burka-Thread etwas "stinkig". Daraufhin habe ich sie zu spiegeln versucht. Das hat dann nur zu noch mehr bösem Blut geführt, was ich nicht beabsichtigt hatte. Ich habe dabei aus meiner Sicht den Fehler gemacht, nicht zu bedenken, dass Deutsch nicht kikis Muttersprache ist und sie sich vermutlich auch deshalb manchmal etwas härter als beabsichtigt ausdrückt (und vielleicht auch manches anders versteht als ich es meinte). Zudem hatte ich nicht gewusst, dass kiki offenbar mit phyllis etwas enger vertraut ist. All das hätte ich in meiner Reaktion berücksichtigen können. Und es hat mir Leid getan, dass ich es nicht getan hatte.

Das wollte ich ihr erklären und sie zugleich bitten, darüber nachzudenken, wie ihre Antwort an mich bei mir angekommen ist. Ich war verletzt. Tja, blöde Internet-Kommunikation, es fehlen Mimik und Gestik, die eben manches Gesagte verdeutlichen.

 

Nun ja, dann hatte ich aber bemerkt, dass ich zudem noch etwas durcheinander gebracht hatte und deshalb habe ich, weil ich keine Zeit mehr hatte zum Korrigieren, das gesamte Posting rausgenommen. Ich hoffe, dass kiki das hier vielleicht doch noch lesen mag.

 

Nun zu meiner Signatur:

ich weiß nicht mehr, wo ich sie her habe. Ich meine, dass es von einem christlichen Mystiker stammt. Diese Worte haben mich sehr angesprochen, weil ich meine, dass wir oft genug einander verletzen, ohne es zu beabsichtigen. Leider geht das Gegenüber dann von vornherein davon aus, dass das mit Absicht geschehen ist. Ich auch...so geschehen in meiner Kommunikation mit kiki. Ich habe zu schnell geantwortet in der festen Überzeugung, dass sie mich bewusst anschießen wolle. Das ist aber eigentlich nicht die Einstellung, mit der ich mit Menschen kommunizieren möchte.

Der von lara beanstandete "islamische Touch" mag daher rühren, dass in der Mystik die Grenzen zwischen den einzelnen Religionen verschwimmen. ICh kenne viele mystische Texte, bei denen ich gestaunt habe, dass sie nicht von einem Christen, sondern einen Muslime oder einem Hindu oder einem Juden stammen. Mystische Texte sind verbindende Texte, Texte, die zeigen, wie doch letztendlich alle Gläubigen von der Erfahrung eines höheren Wesens, genannt Gott, Allah, Jahwe sprechen.

Gott als der Wissendere ist für mich kein genuin muslimisches Attribut für Gott. Ich denke, dass auch für uns Christen klar ist, dass Gott mehr weiß, selbst über unsere ureigenen, tiefsten inneren Wünsche und Gedanken als wir selbst. Damit ist Gott der Wissendere. Er weiß auch tatsächlich um die Motivation eines jeden hier Schreibenden, ich kann nur Vermutungen anstellen, die sich natürlich durch entsprechende Erfahrungen erhärten.

Mit dieser Signatur möchte ich signalisieren, dass ich darum weiß, dass ich mit meinen Worten verletzen kann, dies aber nicht aus Bosheit tue, sodnern aus meiner menschlichen unvollkommenheit heraus, die mich oft genug schneller meiner eigenen Befindlichkeit und Verletztheit nachgehen und nachgeben lässt als dem nachzuspüren, was den Anderen zu seinem Kommentar veranlasst haben könnte. Na ja...eben die Grundsünde des Egoismus....dass man sich selbst mehr liebt als den Nächsten....

Das ist das eine, was ich mit dieser Signatur aussagen möchte. Das andere ist, dass ich der festen Überzeugung bin, dass ich in meinem Gegenüber mit Christus verbunden bin. "Was ihr dem GEringsten meiner Geschwister getan habt, das habt ihr mir getan"...Daher mühe ich mich darum, meinen Nächsten zu lieben. Das ist meines Erachtens mit "liebe dich für Christus" gemeint:

Ich liebe dich, weil ich Christus liebe

Ich liebe dich, weil du ebenso wie ich Geschöpf Gottes bist.

Ich liebe dich um Jesu Christi willen

Ich liebe dich an Christi statt...

 

alles Liebe

 

Angelika

Link to comment
Share on other sites

Das ist das eine, was ich mit dieser Signatur aussagen möchte. Das andere ist, dass ich der festen Überzeugung bin, dass ich in meinem Gegenüber mit Christus verbunden bin. "Was ihr dem GEringsten meiner Geschwister getan habt, das habt ihr mir getan"...Daher mühe ich mich darum, meinen Nächsten zu lieben. Das ist meines Erachtens mit "liebe dich für Christus" gemeint:

Ich liebe dich, weil ich Christus liebe

Ich liebe dich, weil du ebenso wie ich Geschöpf Gottes bist.

Ich liebe dich um Jesu Christi willen

Ich liebe dich an Christi statt...

 

alles Liebe

 

Angelika

 

Tja - dann fang auch mal damit an! :wub:

 

Oder was hindert dich? :lol:

 

So wie ich dich hier kennengelernt habe, giftest du lieber rum. :unsure:

 

Wobei du allerdings nicht allein bist! :D

Link to comment
Share on other sites

Daraufhin habe ich sie zu spiegeln versucht.

 

Therapiespielchen gehen hier nicht. Weil, wie du selbst feststellst, man die Leute zu wenig kennt und die Eindimensionalität der Kommunikation das gar nicht zuläßt. (Ich würde das Forum eher als kollektives Kunstwerk betrachten, nicht als Kommunikationsmedium zwischen zwei Leuten.) Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

hallo

 

Das ist das eine, was ich mit dieser Signatur aussagen möchte. Das andere ist, dass ich der festen Überzeugung bin, dass ich in meinem Gegenüber mit Christus verbunden bin. "Was ihr dem GEringsten meiner Geschwister getan habt, das habt ihr mir getan"...Daher mühe ich mich darum, meinen Nächsten zu lieben. Das ist meines Erachtens mit "liebe dich für Christus" gemeint:

Ich liebe dich, weil ich Christus liebe

Ich liebe dich, weil du ebenso wie ich Geschöpf Gottes bist.

Ich liebe dich um Jesu Christi willen

Ich liebe dich an Christi statt...

 

alles Liebe

 

Angelika

 

Tja - dann fang auch mal damit an! :wub:

 

Oder was hindert dich? :lol:

 

ich habe damit bereits mit meinen unzulänglichen Möglichkeiten angefangen. Leider bin ich nicht vollkommen.

 

So wie ich dich hier kennengelernt habe, giftest du lieber rum. :unsure:

 

Wobei du allerdings nicht allein bist! :D

 

okay, du empfindest meine Beiträge also als Forengift. Welcher Beitrag stößt dir dabei besonders auf?

 

alles Liebe

 

Angelika

Link to comment
Share on other sites

okay, du empfindest meine Beiträge also als Forengift. Welcher Beitrag stößt dir dabei besonders auf?

 

 

Du hast eine PN.

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

hallo

 

Daraufhin habe ich sie zu spiegeln versucht.

 

Therapiespielchen gehen hier nicht. Weil, wie du selbst feststellst, man die Leute zu wenig kennt und die Eindimensionalität der Kommunikation das gar nicht zuläßt. (Ich würde das Forum eher als kollektives Kunstwerk betrachten, nicht als Kommunikationsmedium zwischen zwei Leuten.) Grüße, KAM

 

es sollte kein Therapiespielchen sein, ist allerdings missglückt. Manchmal funktioniert sowas auch im Internet gut.

Wenn ich je anfange, mykath nicht mehr als Kommunikationsmedium zwischen zwei und mehr Menschen zu betrachten, werde ich mich abmelden. Für mich ist das nicht Zeitvertreib, sondern ich suche hier ernsthaft das Gespräch. Ich weiß allerdings (je länger ich im Inet bin, umso mehr), wie begrenzt die Möglichkeiten dieses Mediums sind. Das darf mich aber doch nie vergessen lassen, dass am anderen Bildschirm ein Mensch und keine virtuelle Kunstfigur sitzt, auch wenn dieser Mensch aus sich im Internet vielleicht tasächlich ein virtuelles Kunstwerk zu gestalten versucht

 

alles Liebe

 

Angelika

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
okay, du empfindest meine Beiträge also als Forengift. Welcher Beitrag stößt dir dabei besonders auf?

 

 

Du hast eine PN.

 

danke

Link to comment
Share on other sites

hallo

 

Daraufhin habe ich sie zu spiegeln versucht.

 

Therapiespielchen gehen hier nicht. Weil, wie du selbst feststellst, man die Leute zu wenig kennt und die Eindimensionalität der Kommunikation das gar nicht zuläßt. (Ich würde das Forum eher als kollektives Kunstwerk betrachten, nicht als Kommunikationsmedium zwischen zwei Leuten.) Grüße, KAM

 

es sollte kein Therapiespielchen sein, ist allerdings missglückt. Manchmal funktioniert sowas auch im Internet gut.

Wenn ich je anfange, mykath nicht mehr als Kommunikationsmedium zwischen zwei und mehr Menschen zu betrachten, werde ich mich abmelden. Für mich ist das nicht Zeitvertreib, sondern ich suche hier ernsthaft das Gespräch. Ich weiß allerdings (je länger ich im Inet bin, umso mehr), wie begrenzt die Möglichkeiten dieses Mediums sind. Das darf mich aber doch nie vergessen lassen, dass am anderen Bildschirm ein Mensch und keine virtuelle Kunstfigur sitzt, auch wenn dieser Mensch aus sich im Internet vielleicht tasächlich ein virtuelles Kunstwerk zu gestalten versucht

 

alles Liebe

 

Angelika

 

Nein, nicht "aus sich", nicht der einzelne Spieler ist das Kunstwerk. Das Gebilde insgesamt. (Daß dennoch oder deswegen, meist hintenrum tw. sehr gut kommuniziert wird, steht dem nicht entgegen.)

Link to comment
Share on other sites

okay, du empfindest meine Beiträge also als Forengift. Welcher Beitrag stößt dir dabei besonders auf?

 

 

Du hast eine PN.

 

danke

 

 

Gääärn g'scheh. :lol:

Link to comment
Share on other sites

@Aneglika

 

Ich wuerde Rotgold nicht so ernst nehmen, es sind halt noch Schulferien.

Link to comment
Share on other sites

@Angelika: zum Klären von Mißverständnissen zwischen zwei usern eignen sich PNs auch ganz gut - es muß nicht alles ist öffentlichen threads verhandelt werden

Link to comment
Share on other sites

An Angelika: Ich war veraergert wegen deine Ton an Juana und habe auch zitiert eine Antwort von dir an Juana. Ich lese die Beitraege von Juana sehr gerne und halte sie fuer eine ehrliche und sachliche User. Leider sie schreibt nicht mehr viel. Ich war auch veraergert weil die Moderation nur bei mir reagierte, jedoch bei dir nicht. Aber das kann ich nicht aendern. :lol:

 

lg Kiki

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

hallo

 

@Angelika: zum Klären von Mißverständnissen zwischen zwei usern eignen sich PNs auch ganz gut - es muß nicht alles ist öffentlichen threads verhandelt werden

 

mir ist klar, dass nicht alles in öffentlichen threads verhandelt werden muss. Es kann aber so geschehen. Und bisweilen halte ich es durchaus für sinnvoll, in der Öffentlichkeit entstandene Missverständnisse auch dort (also vor Ort) zu klären.

 

alles Liebe

 

Angelika

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

hallo

 

An Angelika: Ich war veraergert wegen deine Ton an Juana und habe auch zitiert eine Antwort von dir an Juana. Ich lese die Beitraege von Juana sehr gerne und halte sie fuer eine ehrliche und sachliche User. Leider sie schreibt nicht mehr viel. Ich war auch veraergert weil die Moderation nur bei mir reagierte, jedoch bei dir nicht. Aber das kann ich nicht aendern. :lol:

 

lg Kiki

 

 

tja...und da zeigt sich dann halt bei uns beiden, wohin es führen kann, wenn man aus einem solchen Gefühl heraus antwortet.

Ich glaube, es täte uns ganz gut, wenn wir einfach öfter daran denken, dass auch Moderatoren nur Menschen sind.

 

alles Liebe

 

Angelika

Edited by Die Angelika
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...