Jump to content

Fischaufkleber nur für Priester?


Eifellady
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir einen Fischaufkleber für das Auto gekauft. Nun meint meine 10 jährige Tochter, ihre Lehrerin hätte in der Schule gesagt, diese Aufkleber hätten nur Priester auf dem Auto kleben und ich könnte diesen Fisch unmöglich aufkleben. Ich weiß nicht, vielleicht hat die Lehrerin ja auch nur gesagt, das meist Priester einen auf dem Auto kleben hätten und sie hat es  nur falsch verstanden. Jetzt möchte ich nicht so gerne die Lehrerin fragen.

Ich bin eigentlich der Ansicht, dass es nur als Erkennungszeichen der Christen untereinander gilt. Da ich aber nun nicht in ein riesengroßes Fettnäpfchen treten möchte, würde ich mich freuen, eure Meinungen oder auch Wissen zu diesem Thema zu erfahren.

Ich freue mich auf eure Reaktionen:-)

Ellen

Link to comment
Share on other sites

Die Lehrerin hat extremen Unsinn gefaselt.

 

Tausende von Leuten (ich zum Beispiel) haben den Fisch am Auto.

 

Damit haben übrigens auch nicht die Priester angefangen, sondern evangelikale Freikirchen.

 

Inzwischen ist es wieder DAS Symbol für "Ich bin Christ".

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich war eigentlich auch der Ansicht, dass es nicht stimmen könnte und meine Tochter es falsch verstanden hat. Aber ich bin doch unsicher dadurch geworden. Ich wohne hier in einer ländlichen Region und habe wirklich kaum Autos mit diesen Aufklebern gesehen.

Link to comment
Share on other sites

Das kann natürlich auch an der Region liegen.

 

Aber hier habe ich Wissenswertes gefunden. (Bitte auf den blauen Text klicken!)

 

Viele Grüße … in die Eifel!

 

(Geändert von Echo Romeo um 14:34 - 21.März.2003)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Eifellady am 14:15 - 21.März.2003

Hallo,

ich war eigentlich auch der Ansicht, dass es nicht stimmen könnte und meine Tochter es falsch verstanden hat. Aber ich bin doch unsicher dadurch geworden. Ich wohne hier in einer ländlichen Region und habe wirklich kaum Autos mit diesen Aufklebern gesehen.


Hallo,

das kann aber doch auch daran liegen, daß es vermutlich kaum wo Fischaufkleber zu kaufen gibt?

Auch in Großstädten muß man wirklich wissen, wo man sie bekommt. Dombuchhandlungen, Religiöse Buchhandlungen haben sowas meist nur.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank für den Link! Ich finde es toll, das ihr euch solche Mühe gebt, mir meine Frage zu beantworten:-)

Link to comment
Share on other sites

Die Fischaufkleber sind wirklich schwierig zu beschaffen und ich hatte mir wirklich nach langem Suchen erst einen besorgen können. Deshalb vielleicht auch die Unsicherheit. Was man nicht überall bekommen kann, ist dann nicht für jeden gedacht;-))

Link to comment
Share on other sites

nanu.jpg

 

In gewissen gallischen Dörfern soll man Fische zu einem recht günstigen Kurs leihen können …

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

so eine heftige Diskussion wollte ich aber nun nicht auslösen:-))

Aber vielleicht liegt das daran, das die ausgeliehenen Fische dort immer so anrüchig sind;-))

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ellen,

 

den Fisch - das Glaubensbekenntnis, das Jesus der Sohn Gottes ist- kannst Du Dir gerne jederseits an dein Auto kleben.

 

Es sollte ein Zeichen für christliches Handeln sein.

Auch ein Anker oder ein Boot können aufgeklebt werden, um mit den christlichen Symbolen zu fahren.

 

gruss

peter

 

 

PS:

 

Als mich letzthin auf den Autobahn ein Auto geschnitten hat und ein Fischaufkleber darauf zu sehen war,

sagte ich zu meiner Frau:

 

Jesus hätte den Blinker vorher eingeschaltet!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das ich mir mit dem Fisch auch eine Verantwortung" anhefte" war vom mir eigentlich beabsichtigt. Denn ich will ein öffentliches Bekenntnis damit ablegen und muß dann natürlich auch dazu stehen.

Ob das natürlich immer klappt ist eine andere Sache;-)

Werde mich jedenfalls mit allen Kräften darum bemühen- das es gelingt!

Link to comment
Share on other sites

hallo alle,

 

waren oder sind fische nicht auch in anderen (sehr  alten) religionen zeichen der fruchtbarkeit, des todes? glückssymbole u a wisst ihr mehr darüber?

 

fragende grüße, matti

Link to comment
Share on other sites

Der Fisch als Symbol der Mutter und der Wiedergeburt

 

Bei der Untersuchung von Heldenmythen hat der Ethnologe und Kulturhistoriker Leo Frobenius (1904) beobachtet, dass diese Mythen nach einem festen Schema ablaufen:

 

In ihnen wird der Held von einem Ungeheuer verschlungen. Er verbleibt für einige Zeit in dem Körper des Ungeheuers, kommt schliesslich aus ihm hervor und beginnt ein neues Leben.

 

von: http://www.museumsdorf.de/andreaskirche/fi..._wiedergeb.html

 

Anstatt von einem Ungeheuer kann der Held ersatzweise vom Tod verschlungen werden, drei Tage von ihm umklammert sein und dann wie Phönix aus der Asche wieder auf der Matte stehen.

 

 

 

 

 

(Geändert von Cano um 17:50 - 21.März.2003)

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Also ein Fisch klebt nicht nur an meinem Auto, ich habe sogar einen auf meiner Gitarre pappen. :)

 

Gruß mtoto

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ellen!

 

Der Fisch ist eines der ältesten Symbole für Christus. Das griechische Wort für Fisch "ICHTYS" wird als Akronym für Iesous Christhos Theou Yios Soter (Jesus Christus, Gottes Sohn, Erlöser) benutzt. Vermutlich war das Fischzeichen während der Christenverfolgung im alten Rom ein Geheimzeichen, an dem sich die Christen erkennen konnten.

Selbst in meiner Diaspora hier kann man ab und zu Autos mit Fisch-Aufklebern sehen, deren Besitzer sämtlicher Konfessionen angehören. Ich glaube, das die drei Priester/Kaplan, die ich näher/besser kenne, an ihrem Auto kein Fisch dranhaben. Das müßte ich mal klären ...

by the way: ich habe einen Fisch aus Stein jeden Tag um Hals hängen ...

 

Eure Uhu

Link to comment
Share on other sites

Hallo Uhu,

unser Pfarrer hat einen Aufkleber am Auto. Deswegen war ich auch etwas verunsichert. Ich hatte nämlich eigentlich nur 2 oder 3 Aufkleber an Autos in unserer Gegend gesehen. Und da konnte ich nicht feststellen, ob es sich nun um einen Priester handelte oder nicht.

Viele Grüsse

Ellen

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ellen,

 

der Fisch soll den verfolgten Christen als Geheimzeichen an den Wänden der Katakomben Roms gedient haben, um sich untereinander erkennen zu können, ohne daß die römische Soldaten es nicht mitbekamen, wo sie sich trafen. Das Zeichen erinnert daran, daß Jesus seine Aposteln zu Menschenfischern gemacht hat.

 

Grüße, Carlos

Link to comment
Share on other sites

Nix Menschenfischer!!

 

Die Anfangsbuchstaben des griech. Wortes für

Fisch = ICHTYS

wurden  unter  Christen so gedeutet:

I=Jesus,

CH=Christos,

T +H = Theou Hyos (Gottes Sohn),

S  = Soter (Retter)

Link to comment
Share on other sites

Nix Menschenfischer!!

 

Die Anfangsbuchstaben

des griech. Wortes

für Fisch = IChThYS       IcJuV

wurden  unter  Christen

so gedeutet:

 

I  = Ies(o)ûs,           IhsouV

Ch = Chr(e)istós,         Cr(e)istoV

Th = The(o)û,             Qeou

Y  = hYiós (Gottes Sohn), UioV

S  = Sotér(Retter)        Swthr

 

 

(Geändert von Korrektor um 9:43 - 25.März.2003)

Link to comment
Share on other sites

Guest Juergen


Zitat von Korrektor am 9:20 - 25.März.2003

Nix Menschenfischer!!

 

Die Anfangsbuchstaben

des griech. Wortes

für Fisch = IChThYS      
IcJuV

wurden  unter  Christen

so gedeutet:

 

I  = Ies(o)ûs,            
IhsouV

Ch = Chr(e)istós,        
Cr(e)istoV

Th = The(o)û,            
Qeou

Y  = hYós (Gottes Sohn),
UoV

S  = Sotér(Retter)      
Swthr

 

Normalerweise aber wohl so:

...

Sohn = uioV

...

Link to comment
Share on other sites

hallo,

ich suche einen (schönen) fisch-avatar 32x32 und hab schon zig seiten durchsucht.

habt ihr nicht einen oder wisst ne fundstelle. alternativ wäre mir auch schon mit einer lustigen hexe geholfen :blink:

grüße, matti

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...