Jump to content

Albert Camus


wolfgang E.
 Share

Recommended Posts

Heute genau vor 50 Jahren ist der grosse Denker des Absurden Albert Camus tödlich verunglückt.

 

Ich habe mich aus Studiengründen in den letzten Wochen wieder mit seinen Werken besonders mit "Die Pest" und "Der Mythos von Sysiphus" auseinandergesetzt. Sie sind aktuell wie eh. Seine Gedanken zählen, auch wenn man sie aus Glaubensgründen nicht teilt, zum Besten was Philosophie im 20. Jh. hervorgebracht hat.

 

Sehr informativ dazu dieser Artikel von Iris Radisch in der Zeit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...