Jump to content

Papst besucht Synagoge


kam
 Share

Recommended Posts

Ausführlicher hier: http://www.tagesschau.de/ausland/papst678.html

 

"Die Machthaber des Dritten Reichs wollten das jüdische Volk in dessen Gesamtheit erschlagen, und im Grunde wollten sie mit der Vernichtung dieses Volks den Gott ermorden, der Abraham anrief, der auf dem Sinai sprach und damit die richtungweisenden Maßstäbe der Menschheit gab, die gültig bleiben auf ewig", so der Papst.

Link to comment
Share on other sites

 

Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz

Link to comment
Share on other sites

Ah, jetzt wird alles klar. Es sind die protestantisch-konservativ-linksradikal-reaktionär-faschistisch-progressiv-kapitalistisch-bolschewikisch-islamischen Freimaurer, die in der Kurie das Sagen haben. Da gibts natürlich ordentlich was wegzusühnen.

Link to comment
Share on other sites

Die Quelle dürfte etwas unzuverlässig sein:

"The rite will be celebrated by a controversial member of the dissident group, Floriano Abrahamowicz, who has been excommunicated by the Vatican for denying the Holocaust"

Link to comment
Share on other sites

Benedikt XIV. hat heute die römische Synagoge besucht. http://www.apa.at/cms/site/news_item.html?...MS1263755080475

 

Finde ich gut! Habe ich mit meinen Kommunionkindern im Dezember gemacht! :lol:

 

Sonne

Link to comment
Share on other sites

Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz
Abrahamowicz soll am Sonntag nach der Messe die Texte des 2. Vatikanums verbrannt haben...
Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz
Abrahamowicz soll am Sonntag nach der Messe die Texte des 2. Vatikanums verbrannt haben...

 

 

na, vielleicht hat er gefroren und das heizmaterial ist ihm ausgegangen. SCNR

Link to comment
Share on other sites

Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz
Abrahamowicz soll am Sonntag nach der Messe die Texte des 2. Vatikanums verbrannt haben...

 

 

na, vielleicht hat er gefroren und das heizmaterial ist ihm ausgegangen. SCNR

Er hätt ja erst mal das Stroh aus seinem Kopf nehmen können...

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz
Abrahamowicz soll am Sonntag nach der Messe die Texte des 2. Vatikanums verbrannt haben...

 

 

na, vielleicht hat er gefroren und das heizmaterial ist ihm ausgegangen. SCNR

Er hätt ja erst mal das Stroh aus seinem Kopf nehmen können...

 

Werner

 

 

hält aber nicht so lange vor...

Link to comment
Share on other sites

Falsch. Den haben die Piusse schon vor einiger Zeit rausgeworfen. Das ist schon ein extremer Fall, bei dem familiären Hintergrund: http://en.wikipedia.org/wiki/Florian_Abrahamowicz
Abrahamowicz soll am Sonntag nach der Messe die Texte des 2. Vatikanums verbrannt haben...

 

 

na, vielleicht hat er gefroren und das heizmaterial ist ihm ausgegangen. SCNR

Er hätt ja erst mal das Stroh aus seinem Kopf nehmen können...

 

Werner

 

 

hält aber nicht so lange vor...

 

Stimmt, das 2. Vatikanum war da doch um Welten gehaltvoller....

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...