Jump to content

OT aus Papst als Opfer einer Verschwörung


Katharer

Recommended Posts

Dieser Thread wurde nicht von katharer eröffnet, sondern ist durch split entstanden. Inge als Mod

 

 

Soeben hier gefunden:

"Die "Mächte der Unterwelt" also die kirchenrkritische Medienkampagne die vielen Menschen suggeriert das sich Papst und katholische Kirche in einer "tiefen Krise" befinden, werden weder Seine Heiligkeit den Heiligen Vater Papst Benedikt noch die katholische Kirche noch die Wahrheit des Evangeliums überwältigen!"

http://www.mykath.de/index.php?showtopic=25064&hl=

;)

Da fehlen mir echt die Worte!

Edited by Inge
Link to comment
Share on other sites

gouvernante
Zu Pilgers Geschleime ist jedes Wort zu schade.
Zumal höhere Kleriker, die darauf möglicherweise abfahren, hier sicher nicht mtilesen ;)
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Ach deswegen verzapft seine Heiligkeit, unser Heiliger Vater Benedikt XVI. so einen Unsinn: Weil er den ganzen Tag im Internet surft, statt sich um seine Arbeit zu kümmern. Das erklärt einiges.

Link to comment
Share on other sites

Ach deswegen verzapft seine Heiligkeit, unser Heiliger Vater Benedikt XVI. so einen Unsinn: Weil er den ganzen Tag im Internet surft, statt sich um seine Arbeit zu kümmern. Das erklärt einiges.

Nur er weiß, was er sich da anguckt. :)

Wie war nochmal die Haltung der Kirche zur Vorratsdatenspeicherung ? ;)

Link to comment
Share on other sites

Ach deswegen verzapft seine Heiligkeit, unser Heiliger Vater Benedikt XVI. so einen Unsinn: Weil er den ganzen Tag im Internet surft, statt sich um seine Arbeit zu kümmern. Das erklärt einiges.

Ich denke, Herr Ratzinger ist in seinem Amt einfach unendlich überfordert und der Sache in keinster Weise mehr gewachsen. ER ist doch nur noch Belastung für die kath. Kirche.

 

Josf Berens

(als einfacher, selbst denkender Katholik)

Link to comment
Share on other sites

Zu Pilgers Geschleime ist jedes Wort zu schade.
Zumal höhere Kleriker, die darauf möglicherweise abfahren, hier sicher nicht mtilesen ;)

 

Das ist der Unterschied zwischen "den treuen" und "Wir oder besser ICH bin Kirche"

 

Den treuen geht es vor allem um die Wahrheit des Evangeliums anderen geht es vor allem um die eigenen Vorstellungen der Wahrheit.

 

Und den Papstkritikern in vielen Medien geht es darum das sie im Mittelpunkt des öffentlichen Interesse stehen hingegen viele Medien den Neuheiden und den neoliberalen Zeitgeist gefallen möchten. Soeben spricht ein Kommentator bei den "Tagesthemen" einen, wie ich meine, wenig geistreichen Kommentar im großen und ganzen nichts anderes als belangloses Geschwätz, des Augenblicks!

Edited by Pilger
Link to comment
Share on other sites

Zu Pilgers Beitrag stellt sich nur eine Frage: Womit beurteilt ein zerebral Entkernter, was "geistreich" ist?

Link to comment
Share on other sites

wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meint außer Dir und Deinem Sternchenaccount so ziemlich jeder hier.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
meint, Clown

Wow, drei Fehler in so einem kurzen Beitrag. Da schlummern verborgene Talente. ;)

Link to comment
Share on other sites

wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meint außer Dir und Deinem Sternchenaccount so ziemlich jeder hier.

 

vermutet, Marmot der sich selbst zum Sprecher für ziemliche jeden hier erhebt.

 

Andere haben eine andere Meinung

 

Der richtige Papst - Nur Benedikt XVI. kann die Kirche noch retten - .... Er hat seine Aufgabe erkannt, er ist der Einzige, der sie erfüllen kann, er ist an der richtigen Stelle - ist das nicht auch Glück? Und deshalb ist Benedikt XVI. im vollen Wortsinne gleichfalls ein "glücklich regierender Papst".

 

Marmot, Clown... der Blick über den Foren bzw. Tellerrand eröffnet neue Horizonte.

Link to comment
Share on other sites

wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

 

 

Wollen wir eine Umfrage starten, ob nur ich das glaube? Du bist nunmal so geistreich wie ein Sack Wasser, daran kann ich nichts ändern.

Link to comment
Share on other sites

wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meine ich auch, und Sokrates und Marmot werden da wohl kaum anderer Ansicht sein. Aber bevor es für Dich peinlich wird, sollten wir das lieber beenden.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Tja, das Argumentum ad hominem (lateinisch „auf den Menschen gerichteter Beweis“) wird allgemein als Argument definiert, das die Persönlichkeit oder Umstände einer Person angreift statt deren dargebrachtes Argument. Dies geschieht meistens in der Absicht, das Ansehen oder die Position der betroffenen Person zu mindern oder zu relativieren.

 

Genau Dein Niveau.

Danke, dass du daran erinnerst, dass dein Beitrag nicht nur falsch geschrieben, sondern auch noch allein auf die Person von Clown gerichtet war. Mit mir das das allerdings nichts zu tun.

Link to comment
Share on other sites

wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meine ich auch, und Sokrates und Marmot werden da wohl kaum anderer Ansicht sein. Aber bevor es für Dich peinlich wird, sollten wir das lieber beenden.

 

Peinlich ist, das einige das Argumentum ad hominem missbrauchen, gut das Du das erkannt hast und die Einsicht besitzt, das das schnellstmöglich zubeenden ist um eine Restseriosität zu bewahren. Wenn es diese "zufällige" Übereinstimmung gegen Sokrates und Marmot und Clown geben würde, würden die Betroffen sofort Doppelaccounts vermuten. Ich vermute diese natürlich nicht.

Link to comment
Share on other sites

Den treuen geht es vor allem um die Wahrheit des Evangeliums anderen geht es vor allem um die eigenen Vorstellungen der Wahrheit.

 

Und den Papstkritikern in vielen Medien geht es darum das sie im Mittelpunkt des öffentlichen Interesse stehen hingegen viele Medien den Neuheiden und den neoliberalen Zeitgeist gefallen möchten.

 

Im Gegensatz zu unserer ganz offensichtlich zutreffenden Einschätzung Deiner Person sind das zwei glasklare ad hominem Argumente. Peinlich, peinlich, Du zu sein.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Zu Pilgers Geschleime ist jedes Wort zu schade.
Zumal höhere Kleriker, die darauf möglicherweise abfahren, hier sicher nicht mtilesen ;)

Da wäre ich mir nicht so sicher

http://www.radiovaticana.org/ted/Articolo.asp?c=351476

;)

 

 

kicher, sollte ratzi hier mitlesen, der kann mich gerne mal anrufen. ich weiss aber nicht, ob das für seinen gemütszustand gut wäre.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meint außer Dir und Deinem Sternchenaccount so ziemlich jeder hier.

 

vermutet, Marmot der sich selbst zum Sprecher für ziemliche jeden hier erhebt.

 

Andere haben eine andere Meinung

 

Der richtige Papst - Nur Benedikt XVI. kann die Kirche noch retten - .... Er hat seine Aufgabe erkannt, er ist der Einzige, der sie erfüllen kann, er ist an der richtigen Stelle - ist das nicht auch Glück? Und deshalb ist Benedikt XVI. im vollen Wortsinne gleichfalls ein "glücklich regierender Papst".

 

Marmot, Clown... der Blick über den Foren bzw. Tellerrand eröffnet neue Horizonte.

 

 

sorry, ich habe dazu eine andere meinung, deine jubelperser interessieren mich so sehr, wie den berühmten sack reis...

Link to comment
Share on other sites

Zu Pilgers Geschleime ist jedes Wort zu schade.
Zumal höhere Kleriker, die darauf möglicherweise abfahren, hier sicher nicht mtilesen ;)

Da wäre ich mir nicht so sicher

http://www.radiovaticana.org/ted/Articolo.asp?c=351476

;)

 

 

kicher, sollte ratzi hier mitlesen, der kann mich gerne mal anrufen. ich weiss aber nicht, ob das für seinen gemütszustand gut wäre.

Der kann keinen PC bedienen, das ist (halb-)amtlich. (Weiß nicht mehr: er oder Monsignore Gänswein haben dies verlautbart.)

Keine Chance, ich lade Ratzi doch schon seit einem Jahr ins Cafe Katakombe ein. :)

Link to comment
Share on other sites

tribald_old
wie meine, wenig geistreichen Kommentar

 

 

Nein, so wenig geistreich wie deine Kommentare kann der gar nicht sein.

 

meint, Clown

 

Meine ich auch, und Sokrates und Marmot werden da wohl kaum anderer Ansicht sein. Aber bevor es für Dich peinlich wird, sollten wir das lieber beenden.

 

Peinlich ist, das einige das Argumentum ad hominem missbrauchen, gut das Du das erkannt hast und die Einsicht besitzt, das das schnellstmöglich zubeenden ist um eine Restseriosität zu bewahren. Wenn es diese "zufällige" Übereinstimmung gegen Sokrates und Marmot und Clown geben würde, würden die Betroffen sofort Doppelaccounts vermuten. Ich vermute diese natürlich nicht.

 

 

Jawohl Pilger, gib es ihnen.

 

Den rechten Weg in grauen Gassen

darf man (DU!) niemals nicht verlassen.

drum kämpfe tapfer, unverdrossen

bis alle Gegner kurz geschlossen

und im Himmel wird dir blühen

reichlich Lohn für deine Mühen

 

total ehrlich bewundernd..............tribald

Link to comment
Share on other sites

Peinlich ist, das einige das Argumentum ad hominem missbrauchen, gut das Du das erkannt hast und die Einsicht besitzt, das das schnellstmöglich zubeenden ist um eine Restseriosität zu bewahren. Wenn es diese "zufällige" Übereinstimmung gegen Sokrates und Marmot und Clown geben würde, würden die Betroffen sofort Doppelaccounts vermuten. Ich vermute diese natürlich nicht.

 

 

Wenn wir dieselben Fehler machen würden und uns desselben grässlichen Stils befleißigen würde wie du und dein alter ego sternchen, dann wäre das eine valide Hypothese. So ist es Pilgersternchenquatsch.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...