Jump to content

Palmsonntag - Antwortgesang


TH44
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Habe noch ein dringendes Anliegen für die heutige Vorabendmesse.

 

In den letzten Jahren haben wir es immer so gemacht, dass wir an Palmsonntag die 1. Lesung gelesen haben, danach folgte aal Antwortgesang GL 174, was gleichzeitig der Text der zweiten Lesung ist.

Der Ruf vor dem Evangelium (GL 564) beinhaltet allerdings erneut den Text der 2. Lesung, wäre also somit doppelt gemoppelt.

Spricht irgendetwas dagegen, einfach 564, 4 zu singen statt des angegebenen Verses im Schott?

 

Würde mich freuen, wenn ein paar Experten noch etwas dazu sgaen könnten. Vielen Dank.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Also wenn ich das richtig sehe, lasst ihr den Antwortpsalm weg und singt dafür GL174 als 2. Lesung.

Anschließend würde ich nur den KV von "Christus Sieger" als Evangeliumsruf nehmen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...