Jump to content

Rituale am Lebensende


Frank
 Share

Recommended Posts

Tach zusammen!

 

Ich versuch zur zeit Informationen zusammenzutragen über Rituale am lebensende.

 

Wir katholiken kennen ja die Krankensalbung. Ich weis, das Sakrament der Krankensalbung soll nicht erst gespendet werden wenn der Mensch im sterben liegt, wird aber wahrscheinlich eher dann gewünscht wenn der tödliche Shnitter an der Bettkante sitzt.

 

Aus persönlicher neugier und beruflichem Interesse versuche ich gerade herauszufinden wie das in unseren Schwesterkirchen üblich ist. Welches pendant zur Krankensalbung gibt es in der evangelischen Kirche? Bei den Orthodoxen? Und wie siehts da in anderen Religionen aus? Bei Juden oder muslimen?

 

Wäre für Infos dankbar. Auch für links wo ich mich selber informieren kann. Mit googlen komm ich irgendwie nicht weiter.

 

Danke!

Gruß!

Frank

Link to comment
Share on other sites

gouvernante

Die orthodoxe(n) Kirche(n) kenn(t/en) ebenfalls das Sakrament der Krankensalbung.

Link to comment
Share on other sites

Welches pendant zur Krankensalbung gibt es in der evangelischen Kirche?

 

Auf Wunsch auch eine Krankensalbung, die aber - ähnlich wie die Beichte - eben nicht zu den Sakramenten gezählt wird. Abendmahlfeiern am Krankenbett gibt es auch.

 

http://www.seelsorge-im-alter.de/leben-im-...krankensalbung/

Edited by Julius
Link to comment
Share on other sites

Welches pendant zur Krankensalbung gibt es in der evangelischen Kirche?

 

Auf Wunsch auch eine Krankensalbung, die aber - ähnlich wie die Beichte - eben nicht zu den Sakramenten gezählt wird.

 

http://www.seelsorge-im-alter.de/leben-im-...krankensalbung/

Ich habe schon einige Male gelesen, dass sich evangelische Angehörige eines evangelischen Unfallopfers in der Todesanzeige ausdrücklich und sehr herzlich für die Krankensalbung durch einen kath. Pfarrer bedankt haben. Der wurde wohl gerufen, weil das Gebiet überwiegend von Katholiken bewohnt wird und man es für wahrscheinlich hielt, dass der kath. Pfarrer zuständig ist.

Link to comment
Share on other sites

Welches pendant zur Krankensalbung gibt es in der evangelischen Kirche?

 

Auf Wunsch auch eine Krankensalbung, die aber - ähnlich wie die Beichte - eben nicht zu den Sakramenten gezählt wird.

 

http://www.seelsorge-im-alter.de/leben-im-...krankensalbung/

Ich habe schon einige Male gelesen, dass sich evangelische Angehörige eines evangelischen Unfallopfers in der Todesanzeige ausdrücklich und sehr herzlich für die Krankensalbung durch einen kath. Pfarrer bedankt haben. Der wurde wohl gerufen, weil das Gebiet überwiegend von Katholiken bewohnt wird und man es für wahrscheinlich hielt, dass der kath. Pfarrer zuständig ist.

 

Mir hat schon vor einer Reihe von Jahren ein katholischer Pfarrer, der regelmäßig Gemeindemitglieder im Krankenhaus besuchte, davon erzählt, dass nichtkatholische Mitpatienten von der Krankensalbung so angetan waren, dass sie ihn darum baten, sie ihnen ebenfalls zu spenden. Hat er nach Absprache mit dem evangelischen Kollegen am Ort dann wohl auch getan ...

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...