Jump to content

Was ist ein Kleriker?


Petrus
 Share

Recommended Posts

meint meine Frau.

 

Wer sich ständig am großen Ganzen ärgert, wird miesepetrig. Es hilft, sich an Kleinigkeiten zu freuen. Iß eine Leberkässemmel.

Link to comment
Share on other sites

Mariamante
meint meine Frau.

 

Wer sich ständig am großen Ganzen ärgert, wird miesepetrig. Es hilft, sich an Kleinigkeiten zu freuen. Iß eine Leberkässemmel.

oder (nach Mike Supancic) eine Leberkäskäsleberkässemmel.

Link to comment
Share on other sites

meint meine Frau.

 

Wer sich ständig am großen Ganzen ärgert, wird miesepetrig. Es hilft, sich an Kleinigkeiten zu freuen. Iß eine Leberkässemmel.

oder (nach Mike Supancic) eine Leberkäskäsleberkässemmel.

 

;)

Link to comment
Share on other sites

Peter?

 

jou. hier ;)

 

Was ist los?

eher nix besonderes.

 

Geht es Dir gut?

danke der Nachfrage ;)

ja, es geht mir gut.

 

---------------------

 

Auslöser für diesen Thread war eine Aussage meiner Frau. so nach dem Mittagessen.

 

ich hielt - und halte das immer noch - für eine sehr interessante Frage (und auch für eine sehr interessante - wenn auch vermutlich eine sehr unvollständige und doch wohl auch sehr vorläufige - Antwort), also stellte ich die Frage in's Forum.

 

Antworten, Widersprüche, Ergänzungen, Gegenreden, usw ... sind natürlich herzlich willkommen. Wie das bei uns üblich ist.

 

 

btw: hi, mods, wenn das sich besser als gladi-Thema-eignen würde: aber gern doch :)

nach dem Motto, das (hoffentlich) hier bei uns immer noch üblich ist: nicht fragen. machen. :lol:

Link to comment
Share on other sites

so nach dem Mittagessen.

 

Was gabs denn? War es nicht gut?

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
so nach dem Mittagessen.

 

Was gabs denn? War es nicht gut?

 

 

was soll der arme denn darauf antworten?

 

die wahrheit könnte ungalant sein - lügen soll er aber auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

so nach dem Mittagessen.

 

Was gabs denn?

 

Hähnchen, aus dem Backofen. (Erst Heißluftherd, dann noch 'n bißchen gegrillt. das genaue Rezept kann ich natürlich hier nicht schreiben, das wäre OT hier.)

 

wichtig - ich hoffe, daß das hier nicht allzu OT ist: KEIN tiefgefrorenes Hähnchen (ach so, erst jetzt gemerkt: das heißt auch "Broiler". Für die Andersgläubigen.)

 

sehr wichtig: lieber 'n bißchen mehr ausgeben, schau Dir das einfach an, in Ruhe. Markennamen möchte ich hier nicht schreiben. Auch, weil das oft wechselt, das Angebot. Das würde nix bringen. Schau selber!

 

War es nicht gut?

 

boah eiij ... das war sowas von gut!

ich lieebe ja diese knusprige Haut, so schon zum heimlich naschen, wenn eigentlich erst aufgetragen wird ...

Link to comment
Share on other sites

ich lieebe ja diese knusprige Haut, so schon zum heimlich naschen, wenn eigentlich erst aufgetragen wird ...

Mein Lieblingsessen wäre: ein Quadratmeter Hendlhaut! ;)

Link to comment
Share on other sites

ich lieebe ja diese knusprige Haut, so schon zum heimlich naschen, wenn eigentlich erst aufgetragen wird ...

Mein Lieblingsessen wäre: ein Quadratmeter Hendlhaut! ;)

 

 

Und dann gleich mal den Cholesterin prüfen lassen, gelle? ;)

Link to comment
Share on other sites

btw: hi, mods, wenn das sich besser als gladi-Thema-eignen würde: aber gern doch ;)

nach dem Motto, das (hoffentlich) hier bei uns immer noch üblich ist: nicht fragen. machen. ;)

 

danke. zwar nicht in die Arena, aber immerhin scheint sich jemand getraut zu haben.

 

----------

edit: gerade nachgekuckt.

Danke Dir, Elima.

Edited by Petrus
Link to comment
Share on other sites

meint meine Frau.

 

 

Weiber, phhhhhh..... ;)

 

q.e.d.

 

zum Thema: "Kleriker".

 

in diesem Sinne: danke, ramibo.

Link to comment
Share on other sites

ich lieebe ja diese knusprige Haut, so schon zum heimlich naschen, wenn eigentlich erst aufgetragen wird ...
Mein Lieblingsessen wäre: ein Quadratmeter Hendlhaut! ;)
Und dann gleich mal den Cholesterin prüfen lassen, gelle? ;)

Ich kasteie meinen Körper. Zur Abhärtung muss er schon gelegentlich Cholesterin zu sich nehmen und

wenn er Wasser will kriegt er Alkohol.

Wenn er aber Alkohol begehrt?

Gelegentlich muss man ihm auch seinen Willen lassen, sonst wird er verdrossen.

Link to comment
Share on other sites

meint meine Frau.

 

Wer sich ständig am großen Ganzen ärgert, wird miesepetrig. Es hilft, sich an Kleinigkeiten zu freuen. Iß eine Leberkässemmel.

Sauf dir lieber einen an! Das machen viele Kleriker ja auch. ;)

Link to comment
Share on other sites

meint meine Frau.

 

Wer sich ständig am großen Ganzen ärgert, wird miesepetrig. Es hilft, sich an Kleinigkeiten zu freuen. Iß eine Leberkässemmel.

Sauf dir lieber einen an! Das machen viele Kleriker ja auch. ;)

 

Hätte Frau Kässmann zwei oder drei Leberkässemmeln gegessen an dem bewußten Abend, wäre sie in einen Zustand wohliger Zufriedenheit gelangt, der sie vor zuviel Rotwein und anonymen Beifahrern bewahrt hätte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...