Jump to content
bluemarvin

Weihrauchunverträglichkeit

Recommended Posts

theresa???

Auf mich wirkt Weihrauch wie Voldemort auf Harry Potter ;)

Ich habe von einem Autounfall (an den ich mich übrigens auch nicht erinnern kann, wer weiß was da wirklich passiert ist...) eine Kopfnarbe, und die tut bei Verwendung von Weihrauch weh.

Anfangs immer, inzwischen nur noch, wenn sehr viel Weihrauch verwendet wird.

 

Was sagt das jetzt aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
kam

Auf mich wirkt Weihrauch wie Voldemort auf Harry Potter ;)

Ich habe von einem Autounfall (an den ich mich übrigens auch nicht erinnern kann, wer weiß was da wirklich passiert ist...) eine Kopfnarbe, und die tut bei Verwendung von Weihrauch weh.

Anfangs immer, inzwischen nur noch, wenn sehr viel Weihrauch verwendet wird.

 

Was sagt das jetzt aus?

Du solltest möglichst oft Weihrauch verwenden, offenbar tritt da eine Gewöhnung ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

hallo teresa???,

 

besorg Dir doch mal ein bißchen echten Weihrauch (so "Perlen"), und mach damit mal einen "Selbstversuch".

 

Wie oben schon geschrieben: In sehr vielen Kirchen wird Billig-Weihrauch verwendet, der großzügig mit gefärbten Holzstückchen versetzt ist. Von dem Gestank (im wesentlichen verbranntes Holz mit Weihrauch-Aroma) wird mir regelmäßig schlecht.

 

(Als ich mal in unserer Kirche echten Weihrauch einführen wollte, auf eigene Kosten, hat sich allerdings unser Mesner nach dem ersten Räuchern strikt geweigert, das einzuführen. Er war den Gestank von verbrannten Holzstückchen seit seiner Kindheit gewohnt ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

In Griechenland gibt es in jedem Städchen mindestens einen Devotionalienladen, meistens recht zentral in der Haupteinkaufsstraße. Da bekommt man sehr guten Weihrauch für relativ wenig Geld. Vom reinen Weihrauch in kinderfaustgroßen Brocken (bei uns bekommt man ja nur die Krümel, die beim Zusammenkehren der Werkstätten anfallen) bis hin zu zig Sorten, die in Klöstern mit unterschiedlichen Kräutern und ätherischen Ölen vermischt wurden. Wir haben an die 20 Sorten daheim, je nach Stimmung zu verwenden. Guter Weihrauch raucht relativ wenig und duftet dafür mehr, der übliche deutschen Kirchenweihrauch qualmt hauptsächlich.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Katharer

Seit meiner Kindheit kann ich den Geruch von Weihrauch nicht ertragen, mir wird schwindlig und ich kippe irgendwann um. Inzwischen hat sich diese Unverträglichkeit auf alle Arten von Räucherwerk ausgedehnt, also keine asiatischen Räucherstäbchen, keine Räucherkegel für Räuchermännchen, keine Duftkerzen, etc. Es gibt auch bestimmte Parfüms deren Geruch ich nicht vertrage. Sorry Ladies, vielleicht habe ich deshalb so manche interessante Bekanntschaft versäumt. In die Kirche gehe ich schon gar nicht mehr wenn ich weiß dass dort "geräuchert" wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×