Jump to content

Deutsche Übersetzung des In Paradisum


Felician
 Share

Recommended Posts

Nachtigall

Wieso ist eigentlich die deutsche Übersetzung des In Paradisum teils sehr nah, teils völlig frei vom lateinischen Original?

 

Hallo Felician,

ich denke mal, das ist in jeder Sprache immer wieder mal so, dass eine wörtliche Übersetzung blöd klingen würde oder nicht ganz den Kern der Sache trifft, denn jede Fremdsprache hat ihren eigenen Charakter, und das muss auch in Übersetzungen mit berücksichtigt werden.

L. G. Nachtigall

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

wahrscheinlich dachten die übersetzer, lazarus als symbolgestalt solle besser nicht vorkommen und die umformulierung mit jesus christus ist ja nun auch richtig.

 

trotzdem gefällt mir die alte übersetzung besser (wobei ich auch die gregorianische meldodie mit dem lat. text bevorzuge...)

Link to comment
Share on other sites

Wozu kommt, dass ich mir nicht so sicher bin, dass es noch allgemein verständlich ist, welcher Lazarus da gemeint ist und was der damit zu tun hat.

Link to comment
Share on other sites

Wozu kommt, dass ich mir nicht so sicher bin, dass es noch allgemein verständlich ist, welcher Lazarus da gemeint ist und was der damit zu tun hat.

Was bei den beiden Lazerus im Laufe der Zeit ebenso vermischt ist wie bei den Marien. Besonders auffällig war das bei der Erklärung verschiedener Kirchen in Burgund (und die haben hübsch ein paar Jährchen auf dem Buckel).

Link to comment
Share on other sites

Wozu kommt, dass ich mir nicht so sicher bin, dass es noch allgemein verständlich ist, welcher Lazarus da gemeint ist und was der damit zu tun hat.

Was bei den beiden Lazerus im Laufe der Zeit ebenso vermischt ist wie bei den Marien. Besonders auffällig war das bei der Erklärung verschiedener Kirchen in Burgund (und die haben hübsch ein paar Jährchen auf dem Buckel).

nämlich?

*interessiertdieohrenspitz*

Link to comment
Share on other sites

Wozu kommt, dass ich mir nicht so sicher bin, dass es noch allgemein verständlich ist, welcher Lazarus da gemeint ist und was der damit zu tun hat.

Was bei den beiden Lazerus im Laufe der Zeit ebenso vermischt ist wie bei den Marien. Besonders auffällig war das bei der Erklärung verschiedener Kirchen in Burgund (und die haben hübsch ein paar Jährchen auf dem Buckel).

nämlich?

*interessiertdieohrenspitz*

Der arme Lazarus, der ein elendes Leben hatte und dem die Hunde die Wunden leckten wird dargestellt zusammen mit Martha und Maria (Magdalena, die mit Maria von Bethanien gleichgesetzt wird). Ich kann mich zwar an Bilder erinnern, aber nicht mehr an die Städte (die Reise war vor 20 Jahren).

Link to comment
Share on other sites

Wozu kommt, dass ich mir nicht so sicher bin, dass es noch allgemein verständlich ist, welcher Lazarus da gemeint ist und was der damit zu tun hat.

Was bei den beiden Lazerus im Laufe der Zeit ebenso vermischt ist wie bei den Marien. Besonders auffällig war das bei der Erklärung verschiedener Kirchen in Burgund (und die haben hübsch ein paar Jährchen auf dem Buckel).

nämlich?

*interessiertdieohrenspitz*

Der arme Lazarus, der ein elendes Leben hatte und dem die Hunde die Wunden leckten wird dargestellt zusammen mit Martha und Maria (Magdalena, die mit Maria von Bethanien gleichgesetzt wird). Ich kann mich zwar an Bilder erinnern, aber nicht mehr an die Städte (die Reise war vor 20 Jahren).

Ah, danke.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...