Jump to content

Gehorsam und Gewissen


Klaus Klammer
 Share

Recommended Posts

Klaus Klammer

Wie sieht es aus, wenn ein Konflikt zwischen dem dem evangelischen Rat des Gehorsams und dem Gewissen entsteht? Zu was ist ein Ordensangehöriger, der das Gelübde des Gehorsams abgelegt hat, verpflichtet?

Link to comment
Share on other sites

Klaus Klammer

Niemand darf unter Sünde verpflichtet werden.

 

Hatte ich gehofft. Hast Du dafür einen Link?

Link to comment
Share on other sites

Chrysologus

Niemand darf gezwungen werden, gegen sein Gewissen zu handeln - keine Frage.

 

Welche Konsequenzen drohen, das kann jedoch nur nach einem Blick in das Partikularrecht des Ordens entscheiden werden.

Link to comment
Share on other sites

gouvernante

Niemand darf unter Sünde verpflichtet werden.

 

Hatte ich gehofft. Hast Du dafür einen Link?

Link nicht. Aber für den Jesuitenorden kann ich Dir die Stelle aus den Konstitutionen angeben:

Text B, 6. Hauptteil, 5. Kapitel

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...