Jump to content

Verfassungszeit Erzelterngeschichten


Simone
 Share

Recommended Posts

Kann mir mal wohl jemand kurz mit der Verfassungszeit der Erzelterngeschichten, insbesondere der Abrahamsgeschichte, weiterhelfen? In welchen Zeitrahmen muss man die so einordnen? Internet hilft mir da gerade nicht und ein geeignetes Nachschlagewerk für sowas ist nicht vorhanden... :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Kann mir mal wohl jemand kurz mit der Verfassungszeit der Erzelterngeschichten, insbesondere der Abrahamsgeschichte, weiterhelfen? In welchen Zeitrahmen muss man die so einordnen? Internet hilft mir da gerade nicht und ein geeignetes Nachschlagewerk für sowas ist nicht vorhanden... :rolleyes:

Meines Wissens gehört das zum Jerusalemer Geschichtswerk und ist um 700 v. Chr. entstanden.

(Ist aber lange her, dass ich das gelernt habe...)

Edited by Ennasus
Link to comment
Share on other sites

Kann mir mal wohl jemand kurz mit der Verfassungszeit der Erzelterngeschichten, insbesondere der Abrahamsgeschichte, weiterhelfen? In welchen Zeitrahmen muss man die so einordnen? Internet hilft mir da gerade nicht und ein geeignetes Nachschlagewerk für sowas ist nicht vorhanden... :rolleyes:

Meines Wissens gehört das zum Jerusalemer Geschichtswerk und ist um 700 v. Chr. entstanden.

(Ist aber lange her, dass ich das gelernt habe...)

 

Also wahrscheinlich noch vorexilisch und damit älter als der 1. Schöpfungsbericht... Dank dir :)

Link to comment
Share on other sites

Kann mir mal wohl jemand kurz mit der Verfassungszeit der Erzelterngeschichten, insbesondere der Abrahamsgeschichte, weiterhelfen? In welchen Zeitrahmen muss man die so einordnen? Internet hilft mir da gerade nicht und ein geeignetes Nachschlagewerk für sowas ist nicht vorhanden... :rolleyes:

Meines Wissens gehört das zum Jerusalemer Geschichtswerk und ist um 700 v. Chr. entstanden.

(Ist aber lange her, dass ich das gelernt habe...)

 

Also wahrscheinlich noch vorexilisch und damit älter als der 1. Schöpfungsbericht... Dank dir :)

Ja - ich glaube, die entstanden nach dem Untergang des Nordreichs - sozusagen als Versuch, dem Südreich Hoffnung zu vermitteln.

(Aber Garantie übernehme ich keine für dies Auskunft :D )

Link to comment
Share on other sites

Kann mir mal wohl jemand kurz mit der Verfassungszeit der Erzelterngeschichten, insbesondere der Abrahamsgeschichte, weiterhelfen? In welchen Zeitrahmen muss man die so einordnen? Internet hilft mir da gerade nicht und ein geeignetes Nachschlagewerk für sowas ist nicht vorhanden... :rolleyes:

Meines Wissens gehört das zum Jerusalemer Geschichtswerk und ist um 700 v. Chr. entstanden.

(Ist aber lange her, dass ich das gelernt habe...)

 

Also wahrscheinlich noch vorexilisch und damit älter als der 1. Schöpfungsbericht... Dank dir :)

Ja - ich glaube, die entstanden nach dem Untergang des Nordreichs - sozusagen als Versuch, dem Südreich Hoffnung zu vermitteln.

(Aber Garantie übernehme ich keine für dies Auskunft :D )

Zenger stimmt Dir zu. Habe gerade nachgesehen.

Link to comment
Share on other sites

Naja, ist eine ziemlich neue Ausgabe der Einleitung; also allzu überholt sollte sie nicht sein. :D

Link to comment
Share on other sites

Naja, ist eine ziemlich neue Ausgabe der Einleitung; also allzu überholt sollte sie nicht sein. :D

 

Super! Danke Mädels und Jung :)

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...