Jump to content

Was ist da wieder los?


MartinO
 Share

Recommended Posts

Erst wird ein Vertrag beendet, dann doch wieder nicht.

 

Ich kann und will weder Andreas Skoblicki als Pfarrer noch seine Gegner beurteilen, aber so ein Umfaller spricht nicht gerade für die Führungsqualitäten des Herrn Bischofs Schwarz.

Link to comment
Share on other sites

Das ist Bischof Schwarz. Wenn Widerstand kommt, fällt er um. Das war auch bei der Bischofsernennung Wagners so.

Link to comment
Share on other sites

Das ist Bischof Schwarz. Wenn Widerstand kommt, fällt er um. Das war auch bei der Bischofsernennung Wagners so.

Die hatte ja nicht er zu verantworten.

Link to comment
Share on other sites

Das ist Bischof Schwarz. Wenn Widerstand kommt, fällt er um. Das war auch bei der Bischofsernennung Wagners so.

Die hatte ja nicht er zu verantworten.

 

Aber er hat Freude bekundet, daß er diesen Weihbischof bekommen hat, und als der Widerstand zu groß war und Wagner zurücktrat, hat er plötzlich Erleichterung bekundet.

Link to comment
Share on other sites

Erst wird ein Vertrag beendet, dann doch wieder nicht.

 

Ich kann und will weder Andreas Skoblicki als Pfarrer noch seine Gegner beurteilen, aber so ein Umfaller spricht nicht gerade für die Führungsqualitäten des Herrn Bischofs Schwarz.

 

 

War es nicht dieser Bischof Schwarz, dem man nachsagt, er würde sogar im Liegen umfallen können...?

Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich gab es auch wieder aus einschlägigen Kreisen freundliche Briefe nach Rom ... und dann einen freundlichen Brief aus Rom nach Linz ...

 

Laura

Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich gab es auch wieder aus einschlägigen Kreisen freundliche Briefe nach Rom ... und dann einen freundlichen Brief aus Rom nach Linz ...

 

Laura

 

... sicher, und an den Nuntius, es existiert bei dem katholischen österreichischen Portal auch eine Liste mit den E-Mail-Adressen von Leuten, die irgendwann mal Kontakt mit dem Portal hatten, und die von dessen Chef offensichtlich für besonders einflussreich gehalten werden. Die erhielten jetzt Post mit dem Ansinnen, sich für den amtsenthobenen Pfarrer in der vom Absender gewünschten Weise zu verwenden ... Wieviele in diesem Sinne tätig geworden sind, ist mir natürlich nicht bekannt.

Link to comment
Share on other sites

Erst wird ein Vertrag beendet, dann doch wieder nicht.

 

Ich kann und will weder Andreas Skoblicki als Pfarrer noch seine Gegner beurteilen, aber so ein Umfaller spricht nicht gerade für die Führungsqualitäten des Herrn Bischofs Schwarz.

 

 

War es nicht dieser Bischof Schwarz, dem man nachsagt, er würde sogar im Liegen umfallen können...?

Seicherl, sagte ich doch. ;)

Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich gab es auch wieder aus einschlägigen Kreisen freundliche Briefe nach Rom ... und dann einen freundlichen Brief aus Rom nach Linz ...

 

Laura

 

... sicher, und an den Nuntius, es existiert bei dem katholischen österreichischen Portal auch eine Liste mit den E-Mail-Adressen von Leuten, die irgendwann mal Kontakt mit dem Portal hatten, und die von dessen Chef offensichtlich für besonders einflussreich gehalten werden. Die erhielten jetzt Post mit dem Ansinnen, sich für den amtsenthobenen Pfarrer in der vom Absender gewünschten Weise zu verwenden ... Wieviele in diesem Sinne tätig geworden sind, ist mir natürlich nicht bekannt.

Dieses Wissen hast du woher?

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...