Jump to content

gute (Kino)Filme und Dokus zum Thema Glauben


Jacob Holschen
 Share

Recommended Posts

Jacob Holschen

Gibts eigentlich schon ein extra Thema dafür?!

 

Mich interessiert das sehr und ich sehe solche Dokus und Filme gerne. Habe den Doku-Film über die Grabeskirche in Jerusalem "im haus meines vaters sind viele wohnungen", im Kino bei uns gesehen, die "Große Stille" im Fernsehn und würde auch gerne bald den Film über die Ordensbrüder in Algerien "Von Menschen und Göttern" auf DVD sehen.

 

Wer hat noch weitere Tipps oder einen dieser 3 Filme ebenfalls gesehen?!

Link to comment
Share on other sites

Top 3 Filme zum Thema Glaube:

 

Platz 3: Dogma - macht lustig

Platz 2: Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein - macht nachdenklich

Platz 1: Agora - macht wütend

Link to comment
Share on other sites

...

Platz 1: Agora - macht wütend

:daumenhoch:

Mejor pelicula pero duro, muy duro ... wirklich sehenswert, aber eben typisch Amenabar: kein hollywoodiezed happy end.

 

DonGato.

Link to comment
Share on other sites

...

Platz 1: Agora - macht wütend

:daumenhoch:

Mejor pelicula pero duro, muy duro ... wirklich sehenswert, aber eben typisch Amenabar: kein hollywoodiezed happy end.

Verglichen zur weit schlimmeren Realität war das Ende im Film geradezu verkitscht.

Link to comment
Share on other sites

Das weiße Band.

 

Der war schräg, behandelte aber doch mehr gesellschaftliche Zwänge und deren innere Widersprüche als Glaube. Nicht, daß diese Dinge nicht in Zusammenhang stünden, aber der Fokus im Weißen Band war doch auf den gesellschaftlichen Strukturen.

Link to comment
Share on other sites

Jacob Holschen

Das Weiße Band hab ich auch schon im Kino gesehen. Und schwarz weiß stand dem Film richtig gut.

Ein toller Film mit toller (beklemmender) Stimmung den Film hindurch. Man erfährt viel über die Gesellschaft im Kaiserreich vor dem Weltkrieg von der Basis her und nicht wie so oft von den großen Köpfen. Man versteht so das warum und wie besser als nur mit Daten, Köpfen und Fakten. (Und man sieht das der (preußische) Protestantismus unter deren Nachfolgern ich selber aufgewachsen bin, auch nicht immer das Gelbe vom Ei war.) Genauso wie der strikte "Glaube" an Idiologie, Bräuche und Werte in einer Gesellschaft ohne selber darüber nachgedacht zu haben, diese von außen mal zu betrachten und sich zu Fragen wo die Menschlichkeit bleibt.

 

Dogma findet meine Frau ganz toll und ich find den auch gut.

Man sollte sowieso mehr lächeln und lachen bei Glaubensthemen.

Frei nach Mauritius: Mauritius saß im kochenden Kessel und beschwerte sich ihm seis zu kalt. Der Sultan stecke die Hand hinein und verbrannte sie sich. *schmunzel* *grins*

(aus der Name der Rose (im Roman und Film nachzuschauen)

 

----

 

Danke für die Tipps die ich noch nicht kannte. Ich kuck mal was ich davon noch zu Gesicht bekomme.

 

Und danke schonmal im Voraus für eine weitere rege Beteiligung.

(Stellt sich die Frage ob man noch Bücher hier im Thema mit aufnehmen sollte?! )

Link to comment
Share on other sites

Wie im Himmel - ohne das Wort Gott zu erwähnen, ein sehr religiöser Film

 

als Diskussionsgrundlage: Bruce allmächtig.

 

Laura

Link to comment
Share on other sites

Vision- aus dem Leben der Hiledgard von Bingen

 

oder ein sehr guter, nachdenklich machender Film zum Thema Islam/ Rolle der Frau: Die Fremde mit Sibel Kekili

 

 

...hat mich sehr berührt!

Link to comment
Share on other sites

Jacob Holschen

Vision hab ich auch gesehen.

Schöner Film, vielleicht nur ein klein Bisschen kitschig. Aber nur ein bissel. Dafür schön für Mittelalterinteressierte.

 

Und danke für den neuen Tipp

Link to comment
Share on other sites

Karfunkel hat Nostalghia erwähnt. Ich würde den gesamten Andrei Tarkowski empfehlen, zum Thema Glauben sind alle seine Filme geeignet. Besonders hervorzuheben sind darunter:

 

Andrej Rubljow

Stalker

und (last not least) Opfer - sein letzter Film.

 

Noch: Die Reue vom georgischen Regisseur Tengiz Abuladze.

 

In den letzten Jahren hat man in Skandinavien 2 sehr gute Dokumentarfilme gemacht über junge Frauen, die Karmelitinnen wurden. Die eine in Schweden, die andere in Finnland (od. war es Norwegen). Der eine von den Filmen hieß Die Nonne (nicht verwechseln mit dem Spielfilm).

Link to comment
Share on other sites

Karfunkel hat Nostalghia erwähnt. Ich würde den gesamten Andrei Tarkowski empfehlen, zum Thema Glauben sind alle seine Filme geeignet. Besonders hervorzuheben sind darunter:

 

Andrej Rubljow

Stalker

und (last not least) Opfer - sein letzter Film.

 

...

Ueberraschend! Tarkowsky hat zweifelsohne sehr gute Filme gemacht, mit einer sehr interesanten, philosophioschen,subjektiven-kuenstlerischen Weltensicht welche durchaus mythologische bis mystische Aspekte enthaelt. Ich kann seine Filme (auch den von Dir vergessene "Spiegel") nur jedem anraten, jedoch Glauben im christlich-religoesen Sinne ist meines Erachtens nicht im Fokus seiner Filme.

 

A mi modo de ver

DonGato.

Edited by DonGato
Link to comment
Share on other sites

Man hat auch einige längere Listen gemacht:

Religion im Film: http://www.erzbistum-koeln.de/export/sites/erzbistum/medien/zentrale/arbeitshilfen/medienlisten/Religion_im_Film_Filmtipps.pdf

 

und hier gibt es auch eine kurze Liste "mit empfehlenswerten Filmen": http://ktf.univie.ac.at/content/site/lt/forschung/schwerpunkte/article/2796.html

 

LG,

J.

Link to comment
Share on other sites

"Das Leben des Brian"- nicht nur komisch, sondern mit sehr viel historischer Exaktheit. (Und natürlich ein Kutfilm...)

"Ben Hur" natürlich, ein Klassiker

"Glauben ist alles"

"Die Passion Christi"- alleine wegen der Sprache, ich finde es faszinierend, Latein und aramäisch zu hören.

 

 

"Dogma" fand ich ganz nett, aber es war mir zu abgedreht und auch zu brutal. Gott tanzt auf der wiese rum und pflückt blümchen- naajaaa...

"Vision" fand ich auch gut.

"Bruce allmächtig" hat wirklich interessante Ansätze.

"Von Menschen und Göttern" steht noch auf der Wunschliste bei einem bekannten Internet-Buchhandel.

Edited by mn1217
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...