Jump to content

Bitte um Euer Gebet


Recommended Posts

Für alle, die unterwegs sind, die schönsten Wochen des Jahres zu genießen, oder sich demnächst auf den Weg machen:

 

Mögest du auf all deinen Wegen

beschützt und bewahrt sein.

 

Der Wind stärke dir den Rücken.

Die Sonne erwärme dein Gesicht.

Der Regen erfrische dein Leben.

Alle Orte sollen dir Heimat werden.

Alle deine Wege mögen zu guten Zielen führen.

 

Mögen dich deine Wege

in neue Richtungen führen.

Mögest du Mut haben,

schwankenden Boden zu betreten

und zu neuen Ufern aufzubrechen.

Mögest du Neuland gewinnen.

Gott halte dich schützend in seiner Hand.

 

Freundliches Wetter möge dich begleiten,

der Wind stärke dir den Rücken -

und mögest du längst im Himmel sein,

bevor der Teufel es bemerkt.

 

Irischer Reisesegen neu gefasst von Jürgen Schwarz

Link to post
Share on other sites

>>Es muß händerringend um die Gabe der Unterscheidung gebetet werden......<<

 

...und nun stell ir vor meine Taizé Kritik käme wegen/aus dieser Gabe......Also bete lieber nicht.

 

Gruß

Erich

Link to post
Share on other sites

Für eine Frau, der ich gestern mein Ohr geliehen habe, und die von einem Priester mißhandelt wurde (es gibt es tatsächlich, nicht nur in der Presse)

 

Für einen Pastoralreferenten, deren Frau Brustkrebs hat.

 

Für einen Buchhändler, bei dem ich vor Jahren einmal ein Praktikum gemacht habe, und der sich gestern vor den Zug geworfen hat.

Edited by Axel
Link to post
Share on other sites

Für eine Frau, die am Samstag bei einem Fest einen Herzinfarkt hatte mit 42, und immer noch im Koma auf der Intensivstation liegt.

Für ihren Mann und ihre zwei Kinder.

Link to post
Share on other sites

Für die Frau (ich hatte den Fall hier geschildert), die sich zur Abtreibung entschlossen hat (Kind war 12 Wochen alt).

Für ihre Gesundheit. Für Ihr ungeborenes Kind, dass es ihrer Mutter verzeiht und für sie betet.

Für ihre Familie.

Link to post
Share on other sites
Für einen Buchhändler, bei dem ich vor Jahren einmal ein Praktikum gemacht habe, und der sich gestern vor den Zug geworfen hat.

Und für den Zugfahrer (jeder hat durschnittlich zwei Selbstmörder zu verkraften, manch einer, wie der Zugführer von Eschede, wird selber zu einem...)

Link to post
Share on other sites

So viel Leid und Schmerz. Wie hohe Wogen in einem sturmgepeitschten Meer. Spürbar, zu greifen. Und doch fern. Nichtverstehen. Nur das Vertrauen in die Verheißung: "Fürchte dich nicht", befreit aus der Kälte und Verzeiflung. Eine Spur von Licht und Wärme.

Link to post
Share on other sites
lumieredeux
Ich bete mit

Danke!!!!

Hat geholfen. Oma ist gut durch die OP gekommen und kommt heute aus dem Krankenhaus raus.

 

Liebe Grüße

lumie

:unsure:

Link to post
Share on other sites

Betet bitte mit - für eine liebe Freundin, die im Krankenhaus liegt, nach einer Krebsoperation.

Link to post
Share on other sites
Betet bitte mit - für eine liebe Freundin, die im Krankenhaus liegt, nach einer Krebsoperation.

Sie wird in mein Gebet eingeschlossen.

 

Doch leider möchte auch ich euch um ein Mitbeten bitten. Wir filmen gerade einen DVD-Krippen-Film. Die dafür vorgesehene Maria ist nun plötzlich ganz schwer an Krebs erkrankt.

Bitte betet für sie und ihre Familie.

Danke

Link to post
Share on other sites
  • Frank locked and unlocked this topic
  • Frank featured this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...