Jump to content

Was ist vom Evangelium der Liebe zu halten?


Christoph Overkott

Recommended Posts

Christoph Overkott

Was ist vom Evangelium der Liebe zu halten?

 

Ist das echte Hilfe oder keine? Geniale Missionsidee oder religiöse Selbstverständlichkeit?

 

Kann das überhaupt funktionieren?

 

 

... Bißchen viele Fragen auf einmal ... aber manchmal kennt einer ja einen klärenden Link.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Christoph Overkott am 15:59 - 10.Februar.2003

Der Papst spricht davon in seinem aktuellen Aufruf zur bevorstehenden vorösterlichen Bußzeit.


1. ist das keine Antwort

2. wäre ein Link vielleicht informativer

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott

Manchmal sieht man vor lauter Waldsterben den Baum nicht mehr und vor lauter Text den einzelnen Satz nicht mehr.

 

Deshalb macht es schon Sinn, einzelne Sätze hervorzuheben statt einen ganzen Aufruf oder die ganze Bibel um die Ohren zu hauen.

Link to comment
Share on other sites

An Christoph Overkott. Mit Bitte um Antwort:

 

Was ist das Evangelium der Liebe?

 

Wie soll ich Dir sagen, was ich davon halte, wenn Du mir nicht sagst, was es ist bzw. was Du damit meinst?

Link to comment
Share on other sites

So jetzt haben sich die beiden Kratzbürsten ein neues Opfer ausgesucht, nachdem sie sich an mir ihre Zähne ausgebissen haben.

 

Bleib standhaft Christoph.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von pedrino am 18:36 - 10.Februar.2003

So jetzt haben sich die beiden Kratzbürsten ein neues Opfer ausgesucht, nachdem sie sich an mir ihre Zähne ausgebissen haben.

 

Bleib standhaft Christoph.

Falsch. Alle Zähne noch vorhanden.

 

Was fällt Dir eigentlich ein, diesen Thread zu stören, pedrino? Langsam solltest Du die Forumsregeln kennen!

 

(Geändert von Lichtlein um 18:47 - 10.Februar.2003)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Corinna am 18:48 - 10.Februar.2003

So knackig ist pedrino nicht, dass man sich an ihm die Zähne ausbeissen könnte.

 


 

Tja, daaaas weißt du ja gar nicht.

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott


Zitat von Lichtlein am 18:30 - 10.Februar.2003

Und was meint der Papst damit?


 

Das hat er in seinem Aufruf zur vorösterlichen Bußzeit doch umschrieben.

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott


Zitat von pedrino am 18:36 - 10.Februar.2003

So jetzt haben sich die beiden Kratzbürsten ein neues Opfer ausgesucht


 

Die eine, die andere zählt doch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Die off-topics werden morgen gelöscht (dies hier auch).

 

Die Mühe mit dr off-topic-Tonne mach' ich mir nicht, so erhaltenswert/gehaltvoll ist's nicht.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Christoph Overkott am 19:03 - 10.Februar.2003


Zitat von Lichtlein am 18:30 - 10.Februar.2003

Und was meint der Papst damit?


 

Das hat er in seinem Aufruf zur vorösterlichen Bußzeit doch umschrieben.


Das ist keine verständliche Antwort.
Link to comment
Share on other sites

Plädiere in Umbenennung des Threads in Einzeller, ach nee Einzeiler heißt das...

 

mtoto

 

PS Ich weiß, auch dieses Posting wird den morgigen Tag nicht überstehen. *Offtopicinfiziert*

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott

Abgelehnt. Schließlich hat der Papst in seinem Text, auf den "Lichtlein" in diesem Thread verweist, das Evangelium der Liebe in mehr als einer Zeile dargelegt.

 

Direkt und indirekt verkündet er den Dreifaltigen Gott als die Liebe, die sich in Jesus Christus offenbart und den Menschen selber hingibt als Beispiel und Einladung zur Nachfolge in Solidarität und Gerechtigkeit auf der persönlichen und politischen Ebene.

 

Indem der Gläubige Jesus in Liebe den Ärmsten und Schwächsten gegenüber nachfolgt, begegnet er Jesus selbst.

 

(Geändert von Christoph Overkott um 23:50 - 10.Februar.2003)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Christoph Overkott am 23:48 - 10.Februar.2003

und den Menschen selber hingibt als Beispiel und Einladung zur Nachfolge in Solidarität und Gerechtigkeit auf der persönlichen und politischen Ebene.


Den Satz verstehe ich nicht.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...